Kreative Artikel zum Thema Sticken

Es geht wieder los: Teatime-Alphabet

Ich hatte Euch in meinem letzten Post vor über 2 Wochen versprochen, dass ich nach meinem Urlaub mit einer kleinen Überraschung wieder zurück komme.

Zwar ist unser Urlaub noch nicht vorbei, wir können noch eine ganze Woche genießen, aber ich möchte Euch trotzdem nicht länger auf die Folter spannen und verrate Euch heute, dass ich mir ein neues Freebie-Alphabet für Euch ausgedacht habe.

Zuvor hatte ich wirklich lange darüber nachgedacht, worüber Ihr Euch freuen könntet. Ich hatte ja nun bereits einige Alphabete für Euch, was könnte es da noch Neues geben? Das Rosen-ABC mit den passenden Zahlen. das Tier-Alphabet im Redwork-Style, das Näh-ABC

Hmmm…was fehlt jetzt noch?

Irgendwann habe ich vor einigen Wochen mit Andrea, einer Mit-Bloggerin, telefoniert und ihr von meinem Dilemma erzählt. Ganz spontan meinte sie: Alle lieben Tee und Kuchen und Cupcakes, mach doch einfach so etwas…

OK. Ich backe für mein Leben gerne und trinke auch gerne mal Tee, meist Kräutertee, ansonsten lasse ich aber nichts auf meine tägliche Koffeeineinheit in Form von Kaffee kommen.

Andrea ist also schuld, dass ich Euch nun mit einem süßen Teatime-Alphabet erfreue. Denn die Idee fand ich klasse und habe mir einiges für Euch ausgedacht.

Beginnen wir doch gleich ganz am Anfang mit dem A samt einer winzigen Teekanne.

Teatime-A-offenkantig

 

Die Buchstaben des Teatime-Alphabet und auch Teile der “Deko” werden appliziert, aber nicht, wie den meisten von Euch sicher bekannt mit einem Satinstich (dazu könnt Ihr Euch übrigens gerne hier eine meiner Anleitungen durchlesen).

Diese Applikationen werden offenkantig gearbeitet, die Außenränder stehen ein wenig über und dürfen auch gerne ein wenig ausfransen. Ich werde das demnächst mal Schritt für Schritt für Euch an einem der nächsten Buchstaben zeigen.

In den ZIP-Files findet Ihr jeweils die Buchstaben in 7 verschiedenen Stickformaten, außerdem ein PDF mit den einzelnen Farbfolgen und den Informationen zum Stickmuster und eine kleine Information zu den Nutzungsbedingungen der Stickdateien. Bitte seid fair und verwendet die Motive nur für Euch privat, sie dürfen weder verändert noch weitergegeben werden. Aber Ihr findet sie immer hier im BERNINA-Blog und könnt sie auch nach Jahren noch downloaden.

Hier könnt Ihr Euch auch gleich das erste ZIP-File herunterladen.

Teatime-ABC-A

Ich wünsche Euch viel Freude mit dem A und mit dem ganzen Alphabet und hoffe natürlich sehr, dass ich Euren Geschmack getroffen habe.

Liebe Grüße

Eure Tatjana

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel