Kreative Artikel zum Thema Nähen

DIY-Anleitung: Patchwork Wachstuch-Tischset

Patchwork Tischset 5
Hallo von einem neuen Gesicht hier auf dem BERNINA Blog, ich bin Nadra! Ich freue mich sehr, ab jetzt zum Autoren-Team zu gehören und hier in Zukunft regelmäßig schreiben zu dürfen!

Wie sicher viele von Euch bin ich absolut verrückt nach schönen Stoffen – je bunter und knalliger, desto besser! Patchworken ist eine wunderbare Methode um schöne Stoffe in allen möglichen Varianten zu kombinieren – und das ist gar nicht auf Decken oder Kissen beschränkt, wie ich Euch heute in meinem ersten Beitrag gerne zeigen möchte! Wachstuch liebe ich, weil es so herrlich unkompliziert ist! Vielleicht habt Ihr ja noch ein paar schöne Stücke in Eurer Restekiste? Dann könnt Ihr sie jetzt verwenden!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren – auf dass uns der Sommer noch ein wenig erhalten bleibt!

Nähanleitung Patchwork Wachstuch-Tischset mit
Bestecktasche

Das Patchwork-Tischset aus Wachstuch ist schnell und einfach herzustellen, und es ist nicht nur ein toller Hingucker auf jedem Sommer-Gartentisch, sondern verhindert auch unschöne Ketchupflecken auf Omas handbestickter Tischdecke! Durch die Beschichtung ist es abwischbar und behält seine Schönheit bei. Ihr braucht nur wenige Materialien und mit dem BERNINA Bandeinfasser ist das Anbringen des Schrägbandes ein absolutes Kinderspiel!

Material

  • 6 Stücke Wachstuch zwischen ca. 13 x 20 cm und 15 x 30 cm groß
  • 150 cm vorgefalztes Schrägband
  • Markierstift
  • Trinkglas mit einem Randdurchmesser von ca. 9 cm
  • Schere oder Rollschneider
  • Stecknadeln
  • BERNINA Bandeinfasser # 87 für vorgefalzte Bänder und Bandeinfasserfuss # 95

Patchwork Tischset Anleitung 0
Zuschnitt

Für ein Tischset werden folgende Teile zugeschnitten:

Tischset:

  • A 13,5 x 18,5 cm
  • B 13,5 x 27,5 cm
  • C 11,5 x 17,5 cm
  • D 17,5 x 18 cm
  • E 17,5 x 17,5 cm

Tasche:

  • F 13 x 18 cm

Patchwork Tischset Anleitung 1

Patchwork Tischset Anleitung 1

1. Schnittteile A und B mit Stecknadeln gut feststecken und wie oben abgebildet mit einer Nahtzugabe von 0,5 cm zusammennähen. Die Nähte anschließend knapp absteppen.
2. Schnittteile C, D und E mit Stecknadeln gut feststecken und wie oben abgebildet mit einer Nahtzugabe von 0,5 cm zusammennähen. Die Nähte anschließend knapp absteppen.

Patchwork Tischset Anleitung 3 Patchwork Tischset Anleitung 4 Patchwork Tischset Anleitung 5Patchwork Tischset Anleitung 6

3. Die obere und untere Tischset-Einheit mit Stecknadeln gut feststecken und wie oben dargestellt mit einer Nahtzugabe von 0,5 cm zusammennähen. Die Naht anschließend knapp absteppen und alle Fäden abschneiden.

Patchwork Tischset Anleitung 7

4. Das Glas wird als Schablone für die abgerundeten Ecken verwendet. Hierzu den oberen Rand des Glases an den Rändern der Ecken ausrichten und mit einem Markierstift am Glasrand entlangzeichnen. Anschließend die Ecken mit einer Schere oder einem Rollschneider abschneiden. So sollte Euer Tischset jetzt aussehen:

Patchwork Tischset Anleitung 8Patchwork Tischset Anleitung 9

5. Mit dem Schnittteil F für die Tasche wird ähnlich verfahren, allerdings werden hier nur die beiden unteren Ecken abgerundet.

Patchwork Tischset Anleitung 10

6. Die Tasche 2,5 cm vom rechten und 2,5 cm vom unteren Rand des Tischsets positionieren und gut mit Stecknadeln feststecken. Anschließend mit einem geraden Stich oder Zierstich aufnähen. Ich habe den Stich Nr. 24, den gestrichelten Zickzack-Stich auf meiner BERNINA activa 240 gewählt und die Stichlänge auf 1,5 gestellt.

Patchwork Tischset Anleitung 12Patchwork Tischset Anleitung 13
7. Den BERNINA Bandeinfasser # 87 für vorgefalzte Bänder und den Bandeinfasserfuss # 95 gemäß Anleitung montieren. Wie das funktioniert, wird in dieser Video-Anleitung von BERNINA genau erklärt. Das Schrägband durch die Führung schieben und einige Zentimeter herausragen lassen, so dass es knapp unter dem Nähfuss liegt. Anschließend das Tischset einführen, den Nähfuss senken und das Schrägband mit einem geraden Stich oder Zierstich annähen. Auch hier habe ich wieder den Stich Nr. 24 gewählt.

Patchwork Tischset Anleitung 14Patchwork Tischset Anleitung 15Patchwork Tischset Anleitung 16
8. Wenn Ihr einmal um das Tischset herum genäht habt und der Anfang des Schrägbandes auf Höhe der Führung angelangt ist, kurz anhalten und das Schrägband abschneiden, so dass es nur noch ca. 3,5 cm aus der Führung herausragt. Anschließend das Schrägband bis zum Ende annähen und mit ein paar geraden Rückstichen versäubern.

Voilà, Euer Tischset ist fertig!

Patchwork Tischset Anleitung 17

Ich hoffe, meine Anleitung hat Euch gefallen und freue mich schon, Euch mein nächstes Projekt vorzustellen! Ich verrate nur soviel: es wird sicher wieder schön bunt!

Liebe Grüße,

Eure Nadra

Patchwork Tischset 8Patchwork Tischset 9Patchwork Tischset 6Patchwork Tischset 2Patchwork Tischset 4

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

Sie wollen den BERNINA Blog verlassen?

Tragen Sie sich davor in unseren Newsletter ein und lassen Sie sich auch zukünftig von BERNINA inspirieren. Über unseren Newsletter senden wir Ihnen einmal pro Woche raffinierte Anleitungen und Vorlagen für Ihre kommenden Nähprojekte.