Kreative Artikel zum Thema Quilten

BERNINA Medaillon-Quilt-Along:
Hinweise zum Ausdrucken der Schnittmuster

Liebe Teilnehmerinnen unseres Medaillon-Quilt-Alongs,

vor kurzem hatten Andrea und ich Euch die Schnittmuster unserer Quiltzentren für den BERNINA Medaillon-Quilt-Along zur Verfügung gestellt. Hier die Links zu den Artikeln:

Schnittmuster Medaillon-Quilt-Along – Andreas Zentrum 

Schnittmuster Medaillon-Quilt-Along – Dorthes Zentrum 

Hier nun ein wichtiger Hinweis zu diesen Schnittmustern: Bitte achtet unbedingt beim Ausdrucken auf die Einstellung Eures Druckers.

Es ist wichtig, dass Ihr beim Drucken keine Anpassung an die Seitengrösse vornehmt, sondern das Dokument in Originalgrösse druckt.

Die Anpassung an die Seitengrösse wird von vielen Druckern als Standard im Druckdialog eingestellt, damit es nicht zu einem Beschnitt des Druckbildes am äusseren Formatrand kommt. Das Druckresultat ist dann einige Prozente kleiner als das Original. Beim Druck eines Schnittmusters wäre das natürlich fatal.

Am besten geht Ihr wie folgt vor:

Ladet den Schnitt als PDF auf Euren Rechner herunter, z.B. mit Rechtsklick und “speichern unter”.

Bildschirmfoto speichern unter

Bildschirmfoto Druckereinstellungen

Wenn Ihr als Browser den Internet Explorer nutzt, könnt Ihr das PDF speichern, indem Ihr in der schwarzen Menüleiste unten im Browserfenster auf das Icon ganz links klickt:

2017-01-18 09_28_28-http___blog.bernina.com_de_wp-content_uploads_sites_2_2017_01_Schnitt-Radiant-St

Öffnet das PDF dann in Acrobat und öffnet mit CTRL (bzw. STRG bzw. Apfel) + P den Druckdialog. Wichtig: Stellt nun sicher, dass unter “Seite anpassen und Optionen” die Option “Tatsächliche Grösse” angewählt ist:

2017-01-18 09_29_29-Schnitt-Radiant-Star_BERNINA-Medaillon-Quilt_NEU.pdf - Adobe Reader

Es ist natürlich auch möglich, direkt aus dem Browser zu drucken. Wenn Ihr so vorgeht, achtet darauf, dass bei der Option “An Seite anpassen” kein Häkchen gesetzt ist – sonst wird das Schnittmuster zu klein ausgedruckt. Bleibt das Kästchen frei, wird in tatsächlicher Größe gedruckt.

Bildschirmfoto 2017-01-18 um 08.24.47

In den beiden Schnittmustern haben wir ein Kontrollquadrat eingefügt.

Bitte überprüft nach dem Druck, ob die Kantenlänge dieses Kontrollquadrates exakt 10 cm beträgt. Das Schnittmuster muss in Originalgrösse ausgedruckt werden. Ist die Kantenlänge des Kontrollquadrats bei Eurem Ausdruck länger oder kürzer als 10 cm, liegt ein Fehler vor. Überprüft dann bitte Eure Druckeinstellungen und nehmt die nötigen Anpassungen vor.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

Sie wollen den BERNINA Blog verlassen?

Tragen Sie sich davor in unseren Newsletter ein und lassen Sie sich auch zukünftig von BERNINA inspirieren. Über unseren Newsletter senden wir Ihnen einmal pro Woche raffinierte Anleitungen und Vorlagen für Ihre kommenden Nähprojekte.