Kreative Artikel zum Thema Nähen

Gratis-Schnittmuster: Schultertasche Sunny mit Henkeln aus Korkstoff

gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Hallo liebe Leserinnen,

ich freue mich sehr heute das erste Mal auf dem BERNINA Blog schreiben zu dürfen. Ich bin Anita und betreibe den Blog Frau Scheiner – Schnitte und Ideen. Dort stelle ich meine Nähanleitungen in Form von Ebooks, gratis Schnittmuster und DIY-Ideen vor. Am liebsten teste und experimentiere ich mit neuen Materialien wie SnapPap und Korkstoff.

Ich habe Euch ein Gratis-Schnittmuster für eine einfache und doch stylische Stofftasche mitgebracht. Das Besondere sind die langen Henkel aus Korkstoff, die mit coolen Jeansnieten angebracht werden. Die Schultertasche ist leicht und schnell genäht und mit einer Größe von 36 x 36 cm nicht zu groß und nicht zu klein.

Korkstoff im Langzeittest

gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Ich liebe ja das Material Korkstoff sehr. In meinem Buch “Kork trifft Stoff” habe ich mich ausgetobt und tolle Schnittmuster entworfen. Bisher war ich mir nicht sicher, ob es als Träger für eine Tasche wirklich stabil genug ist. Heute, nach fast einem Jahr täglichen Tragens der Schultertasche, weiß ich, dass es ein sehr haltbares und strapazierfähiges Material ist. Meine Tasche verwende ich oft zum Einkaufen. Bis oben hin gepackt trage ich sie auch gerne mal auf dem Rücken. Das geht mit den langen Trägern ganz wunderbar. An den Rändern ist der Korkstoff leicht abgewetzt. Doch das sind ganz normale Abnutzungserscheinungen, die die Stabilität nicht beeinflussen.

Alternativ zum Korkstoff kann ich mir auch Leder, Kunstleder oder SnapPap für die Träger vorstellen.

Ich wünsche Euch viel Freude beim Nähen der sommerlichen Sunny!

Material

Für meine Sunny habe ich festen Canvas-Stoff verwendet. Ihr könnt sie mit normalen Baumwollstoffen oder auch mit festerem Material nähen. Die Griffe sind aus Korkstoff genäht. Statt Korkstoff könnt Ihr Kunstleder, SnapPap oder Leder verwenden.

Schnittteile

Schnittteile gratis Schnittmuster Schultertasch SunnySchnittteile gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Schnittteil A braucht Ihr je 2x im Innen- und Außenstoff

Schnittteil B braucht Ihr 2x im Innenstoff und die Henkel, Schnittteil C, 2x Korkstoff

Innentasche nähen

Innentasche nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Übertragt die Markierungen auf die linke Seite eines Innentaschen Teils C. Zeichnet in das Rechteck mittig eine gerade Linie, die rechts und links knapp vor dem Rechteck stoppt. Verbindet das Ende der Linie mit den Ecken. So ergibt sich die oben gezeigte Zeichnung.

Innentasche nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Legt das Teil B rechts auf rechts auf ein Stoffteil A des Innenstoffs. Befestigt es mit Stecknadeln. Steppt das Rechteck mit einem geraden Stich ab.

Schneidet nun vorsichtig mit einer kleinen Schere oder dem Nahttrenner die eben aufgezeichneten Linien ein.

Innentasche nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Auch die kleinen Schrägen Linien schneidet Ihr bis knapp vor die Naht ein.

Dreht das Stoffteil B durch den geschnittenen Schlitz auf die linke Seite von Schnittteil A. Bügelt die Kanten erst mit dem Daumen, dann mit dem Bügeleisen sorgfältig, bis ein klares Rechteck entsteht. Steppt den Rand knappkantig ab.

Innentasche nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Legt das zweite Schnittteil B rechts auf rechts auf das erste. Fixiere die Kanten mit Stecknadeln und steppt sie ringsherum. Versäubert die Kanten mit einem engen Zickzack Stich.

Außentasche

Beutel nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Legt die zwei Teile A des Außenstoffes rechts auf rechts. Fixiert sie und steppt die zwei langen senkrechten Kanten und die untere waagrechte. Die ausgeschnittenen Ecken bleiben unvernäht.

Die Ecken werden zusammengenäht, um einen Taschenboden zu erzeugen. Legt dafür die Seitennaht und die untere Kante übereinander. Die zwei Seiten bzw. Nähte sollten sehr genau übereinander liegen, sodass die entstehenden Kanten im 45° Winkel abstehen.

Beutel nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Fixiert die so entstandene Kante und steppt sie mit einem Geradstich. Versäubert sie mit einem engen Zickzackstich. Wiederholt diesen Schritt an der zweiten Ecke.

Die Innentasche wird genauso zusammengenäht wie die Außentasche.

Tasche zusammensetzen

Beutel nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Steckt die Außentasche, die auf rechts gedreht ist, also mit der schönen Seite nach außen, in die Innentasche, deren schöne Seite nach innen zeigt.
Legt die Kanten der oberen Öffnung exakt aufeinander und steckt sie mit Stecknadeln fest. Achtet darauf, dass die Seitennähte genau aufeinanderliegen. Steppt mit einem geraden Stich füßchenbreit ringsherum.

Wichtig: Lass beim Zusammennähen eine etwa 15 cm große Wendeöffnung unvernäht.

Wenden

Beutel nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Zieht die Außenseite durch die Wendeöffnung und formt die Tasche schön aus. Klappt die Nahtzugabe der Wendeöffnung nach innen und fixiere sie mit Stecknadeln.

Beutel nähen gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Steppt die Oberkante ringsherum knappkantig ab. So verschließt sich automatisch auch die Wendeöffnung.

Henkel nähen

Henkel aus Korkstoff gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Klappt die langen Kanten der Teile C nach innen bis sie sich berühren. Fixiert sie mit Wonderclips und steppt sie mittig rechts und links ab. Ihr könnt sie auch leicht überlappen lassen und dann mit einer Naht nähen.

Setzt an den Enden eine 2 cm entfernte Markierung.

Henkel aus Korkstoff gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Klappt den markierten Teil nach innen und lege die Henkel auf die Tasche. Dabei überlappen sie die Tasche um etwa 8 cm. Setzt sie gleichmäßig zur Mitte. Näht sie mit einem geraden Stich an der Tasche fest. Ich habe ein Rechteck genäht. Markiert die Position der Nieten und stanzt je zwei Löcher mit der Vario-Zange*.

Jeans-Nieten

Henkel aus Korkstoff gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Ich habe die Nieten mit den Wonderdots von Snaply noch verstärkt, damit sie nicht so leicht ausreißen können. In der Packung der Nieten von Prym wird auch ein Aufsatz für die Zange mitgeliefert.

Henkel aus Korkstoff gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Steckt die zwei Teile in die entsprechenden Halterungen für die Zange, positioniert sie im Loch und drückt die Zange zusammen.

*Vielleicht habt Ihr keine Zange. Kein Problem, den Packungen liegen auch immer Hilfsmittel bei, mit denenIhr die Nieten ohne Zange anbringen könnt.

gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Herzlichen Glückwunsch! Eure sommerliche Schultertasche ist fertig!

gratis Schnittmuster Schultertasch Sunny

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Zeitaufwand: einen Abend
Verwendete Materialien: Canvasstoff, Korkstoff, Nieten
Verwendete Produkte:
BERNINA 560
BERNINA 560

Downloads zu diesem Beitrag Gratis Schnittmuster

Themen zu diesem Beitrag , , , , , , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

Sie wollen den BERNINA Blog verlassen?

Tragen Sie sich davor in unseren Newsletter ein und lassen Sie sich auch zukünftig von BERNINA inspirieren. Über unseren Newsletter senden wir Ihnen einmal pro Woche raffinierte Anleitungen und Vorlagen für Ihre kommenden Nähprojekte.