Kreative Artikel zum Thema Nähen

BERNINA Creative Center – das neue Kursprogramm ist da!

Habt Ihr Lust, neue Näh-, Stick- oder Quilttechniken kennenzulernen, Bekanntes zu vertiefen oder einfach eine kreative Auszeit zu nehmen? Seit kurzem ist das Kursprogramm des BERNINA Creative Centers für das zweite Halbjahr 2017 und die ersten Monate 2018 online. Wir haben mehr als 50 Workshops eingeplant und dabei ein besonderes Augenmerk auf neue, teilweise überraschende Näh-, Quilt- und Sticktechniken gerichtet. Da ist nicht nur für Einsteiger, sondern auch für erfahrene Näherinnen viel Inspirierendes dabei.

Bernina Shopsystem Creativecenter 0002 2

Im BERNINA Creative Center werdet Ihr beim textilen Gestalten von einem top-ausgebildeten Team betreut, arbeitet mit den neuesten Näh-, Overlock- und Stickmaschinen aus unserem Sortiment, könnt Euren kreativen Horizont erweitern oder an der Kaffeebar oder am See die Seele baumeln lassen und Euch mit Gleichgesinnten auszutauschen.

DSC_5226Habt Ihr Lust, uns einen Besuch abzustatten? Wir würden uns freuen!

Nachstehend einige Highlights aus dem neuen Programm. Die vollständige Kursliste mit weiteren inspirierenden Kursen findet Ihr hier:

Kursprogramm BERNINA Creative Center

Vorher aber noch eine wichtige Durchsage: Jährlich finden bei uns im Herbst die Kreativtage statt. Die Planung für dieses dreitägige Nähfestival läuft bereits auf Hochtouren. Diejenigen, die schon einmal teilgenommen haben, wissen, dass viele Kurse gleich am ersten Tag nach der Online-Publikation ausgebucht sind. Reserviert deshalb schon heute den 27. bis 29. Oktober 2017 für unsere Kreativtage und merkt Euch auch den Zeitpunkt der Kurspublikation. Diese wird Mitte August erfolgen. Wir verschicken dann einen Newsletter, sodass Ihr Euch gleich für die Kurse anmelden könnt. Impressionen von den letztjährigen Kreativtagen 2016 findet Ihr hier im Blog: die Kreativtage 2016.

… und nun also eine Auswahl der neuen Kurse:

BERNINA Sticksoftware V7/V8: Stoff fotografieren – Muster digitalisieren

In diesem kreativen Kurs zeigt Euch Stickexpertin Gaby Seeberg, wie Ihr das Muster Eures Lieblingsstoffes (oder Details dieses Musters) digitalisieren könnt, um ein wunderschönes Stickmotiv zu entwerfen. Ihr bringt gemusterte Lieblingsstoffe und einen passenden unifarbenen Stoff mit zum Kurs.

Im Kurs wählt Ihr dann ein geeignetes Druckmotiv aus, welches fotografiert wird. Danach übt Ihr das Digitalisieren in der BERNINA Sticksoftware. Das von Euch entworfene Stickmuster wird auf einen unifarbenen Stoff ausgestickt. So wird es im Anschluss ein Leichtes, schöne Kombinationen mit Stoffdrucken und Stickereien zu machen.

Hier klicken für mehr Infos: Muster digitalisieren

BERNINA Sticksoftware V7V8 Stoffmuster digitalisieren

Was kann eine Overlock-Maschine?

Mit Mathias Ackermann lernt Ihr in diesem Einsteigerkurs Schritt für Schritt die Grundtechniken des Nähen mit der Overlock-Maschine kennen. Ihr werdet fasziniert sein, wie einfach Ihr allerlei Jersey- und Strickstoffe nähen und andere Stoffe versäubern könnt. Im Kurs werden die wichtigsten Overlockstiche geübt. Zudem gibt es viele Tipps zur Verarbeitung dehnbarer und fester Materialien. Das kompliziert erscheinende Einfädeln und Verstehen der Maschine wird zum Kinderspiel.

Es entsteht ein Musterbuch, welches Euch zuhause als Nachschlagwerk wertvolle Dienste leisten wird.

Hier klicken für mehr Infos: Overlock für Einsteiger

Overlock Einsteiger

Hexagon-Quilt

Patchwork ist mehr als nur Streifen zusammennähen! Was man aus Stoffstreifen und mit Hilfe eines Speziallineals machen kann, zeigt Andrea Kollath in diesem Kurs. Ihr lernt unter ihrer fachkundigen Anleitung das Gestalten und farbliche Komponieren mit Stoffstreifen. Das präzise Zuschneiden sowie die Herausforderung, mittig mehrere Nähte zu verarbeiten, sind weitere Aspekte dieses Kurses. Heraus kommt ein moderner Quilt in Hexagonoptik, der als Plaid bestimmt ein Hingucker sein wird.

Der Kurs eignet sich für Nähanfängerinnen ohne Patchworkerfahrung.

Hier klicken für mehr Infos: Hexagon-Quilt

Patchworkkurs_Hexagon-Quilt.doc

Cooler Look in Strick!

Diese Jacke aus Strickstoff ist ein Highlight der neuen Kollektion von Mathias Ackermann, das Ihr einfach haben müsst. Im Kurs näht Ihr zusammen mit Designer und Schneidermeister Mathias Ackermann diese angesagte Jacke mit interessanten Details aus dem angesagten Bikerlook. Die Reissverschlüsse am Ärmel reichen vom Halsausschnitt bis hinunter zum Ärmelsaum.

Ihr arbeitet mit einem Schnitt in Grösse 36-48 und nehmt Schnittanpassungen auf Eure Masse vor. Mathias zeigt Euch dabei alles Notwendige zur Verarbeitung von Strickstoffen.

Hier klicken für mehr Infos: Bikerjacke

Raglanjacke offen

Das erste Babyset – Mütze und Hose in einem Tag

Jersey nähen ist überhaupt nicht schwer! In diesem Overlock-Kurs entsteht unter Anleitung von Kasia Hanack im Handumdrehen eine süsse Mitwachs-Hose und eine gefütterte, wendbare Mütze mit Ohren. Ihr lernt das richtige Zuschneiden und alle Tipps und Tricks rund um das Nähen mit Jerseystoffen und Rippware. Nahtzugaben und kleine Schnittmusteranpassungen sind nach diesem Kurs kein Problem mehr.

Der Kurs richtet sich an alle Näherinnen, die bereits ein wenig an der Overlockmaschine genäht haben und sich an ein erstes Projekt wagen möchten.

Hier klicken für mehr Infos: das erste Babyset

Das erste Babyset- Overlock für Einsteiger1

Artbag: tragbare Kunst

Jeder selbstgefärbte Stoff erzählt eine Geschichte. In diesem Kurs lernt Ihr, den Stoff zu lesen, zu erkennen und daraus ein ganz eigenes Taschenunikat zu schaffen. Jutta Hellbach führt vom bildreichen Stoff über den gezielten Zuschnitt, das Hinzufügen und Wegnehmen von Farbe mittels Drucktechniken und das ergänzende Fadenmalen hin zu einem tragbaren Kunststück. Tricks und Kniffe zum Taschennähen, um eine gute Stabilität für eine professionelle Stoffhandtasche zu erlangen, sind wie immer inbegriffen. So entsteht enie ausdruckstarke Tasche als Ergänzung Eurer Garderobe.

Hier klicken für mehr Infos: Artbag

Artbag Lila

Das waren, wie erwähnt, nur ein paar Beispiele aus unserem neuen Kursprogramm. Dieses enthält viele weitere Workshops mit kreativen Inputs und deckt alle erdenklichen Themenbereiche ab. Klickt Euch doch einfach selber durch:

Kursprogramm BERNINA Creative Center

Liebe Grüsse,
Tanja

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel