Kreative Artikel zum Thema Nähen

Nähanleitung und Schnittmuster für ein gelbes Shirt mit seitlichem Wasserfall-Ausschnitt

Um das Trio der bernette Nähprojekte zu vervollständigen, möchten wir Euch das dritte Nähprojekt der neuen bernette Serie vorstellen – ein gelbes Shirt mit seitlichem Wasserfall-Ausschnitt. Entworfen wurde das elegante und zugleich lässige Shirt vom Designer und Schneidermeister Mathias Ackermann, den einige von Euch vielleicht auch als Kursleiter in unserem Creative Center kennen.

shirt-auf-bueste

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung und das kostenlose Schnittmuster zum Nachnähen in den Grössen S bis XL findet Ihr weiter unten im Beitrag zum Herunterladen.

Download Schnittmuster gelbes Shirt

Das Schnittmuster könnt Ihr Euch hier herunterladen: Download Schnittmuster gelbes Shirt

Zutaten

  • Für Grösse S und M: 1.20 m Jersey, 150 cm breit (Stoffbruch normal)
  • Gür Grösse L und XL: 1.80 m Jersey, 150 cm breit (Stoffbruch rechtwinklig zur Webkante), Overlockgarn
  • bernette Overlock-Combomaschine oder bernette Overlockmaschine und bernette Coverstichmaschine

Tipps

Alle Stoffe vor dem Zuschneiden waschen, da Stoffe einlaufen können. Alle Markierungen (Linien und alle Zwicke (kleine Einschnitte an den Stoffkanten als Markierung, wo Schnitteile aufeinander treffen sollen) vom Schnittmuster auf den Stoff übertragen.

Nahtzugaben

Entnehmt Ihr den Zahlen im Kreis auf dem Schnittbogen.

Zuschnitt

1 x Vorder-/Rückenteil im Stoffbruch
1 x Saumbündchen 80/87/94/101 x 22 cm, fertige Breite 11 cm, oder nach Belieben höher.
2 x Ärmelbündchen 28/30/32/34 x 22 cm, fertige Breite 11 cm, oder nach Belieben höher.

zuschnitt

20170130_120818

Nähte: 4-Faden-Overlock, Grundeinstellung
Saum: 3-Faden-Coverstich schmal, Stichlänge auf 3 – 3,5 erhöhen

Anleitung

Shirt und Bündchen zuschneiden. Schnittmarkierungen übertragen.

20170130_132942

Beim Vorder-/Rückenteil Halsausschnitt bis zu den Gegenzeichen der Schulternaht um 2 cm umbügeln und feststecken.

20170130_135442

Halsausschnitt mit 3-Faden-Coverstich abnähen.

20170130_141012

Vorstehende Saumzugabe allenfalls mit der Flügelschere zurückschneiden, bügeln.

20170130_141632

Schulternaht zusammenstecken.

Tipp: verwendet Stecknadeln mit farbigen Köpfchen und entfernt sie, bevor sie beim Messer sind, um zu verhindern, dass mit der Overlocker über Stecknadeln geschnitten wird.

20170130_143021

Schulternaht ab Halsausschnittsaum mit 4-Faden-Overlock zusammennähen.

20170130_145439

Schulternaht gegen das Vorderteil bügeln.

20170130_150241

Lange und kurze Seitennaht zusammenstecken, rechts auf rechts.

20170130_152706

Seitennähte mit 4-Faden-Overlockstich zusammennähen.

20170130_153014

Taillen- und Armausschnitte Viertel bezeichnen.

20170130_153519

Ärmel- und Taillenbündchen falten, rechts auf rechts, kurze Seiten zusammenstecken.

20170130_133333

Bündchen mit 4-Faden-Overlock zusammennähen.

Tipp: Bündchen anprobieren und allenfalls Weite nach Bedarf korrigieren.

20170130_153802

Bündchennähte auf eine Seite bügeln.

20170130_154202

Bündchen falten links auf links und an den offenen Kanten zusammenstecken.

20170130_154752

Bei Taillen- und Ärmelbündchen Viertel markieren.

20170130_154934

Taillenbund und Ärmelbündchen mit Shirt zusammenstecken, rechts auf rechts. Bündchen allenfalls dehnen, wenn sie angepasst wurden.

20170131_154501

Alle Bündchen mit 4-Faden-Overlock annähen, dabei sicherstellen, dass alle Stecknadeln vor den Messern entfernt werden.

20170130_160505

Alle verbleibenden Fadenketten mit einer Wollnadel vernähen.

20170130_161422

Fertig!

20170130_162718

Die Nähanleitung für das gelbe Shirt findet Ihr auch als Video-Tutorial auf Youtube:

Wie schon beim Video-Tutorial vom roten Kleid und dem Jeanskleid könnt Ihr in der Youtube-Menüleiste auf das Zahnrad-Icon klicken und unter “Subtitles” die Sprache “German” auswählen, dann seht Ihr die deutschen Untertitel.

Neben dem Video-Tutorial findet Ihr auf dem mybernette Youtube-Kanal weitere Videos, die Euch Schritt-für-Schritt zeigen, wie Ihr die bernette Overlocker-Modelle richtig bedient.

Wir wünschen Euch viel Freude beim Nachnähen.

Liebe Grüsse,
Caro

PS: Gemeinsam mit Designer und Schneidermeister Mathias Ackermann könnt Ihr im BERNINA Creative Center in Steckborn ein ähnliches Shirt nähen. Nebenbei erfahrt Ihr viele Tipps und Tricks vom Overlocker-Profi und könnt Eure Overlocker-Kenntnisse vertiefen. Weitere Infos zum Kurs findet Ihr hier.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel