Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Hochzeitsquilt

Beschreibung

Als ich von dem Wettbewerb gelesen habe, stand für mich fest, da machst du mit. Ich patche jetzt seit einem Jahr und hatte mir gerade meine neue Nina zugelegt( die 30 Jahre alte Maschine meiner Mutter hat mir sehr schnell ihre Grenzen gezeigt?).also sollte es mein erstes Großprojekt auf der neuen Maschine werden.Rot weiß ist ist außerdem perfekt für einen Hochzeitquilt, also stand schnell fest,den Quilt bekommen unsere Nichte und jetzt Neffe zur Hochzeit geschenkt.
Dann kam die schwerste Entscheidung!! Wie soll er werden? Ich konnte mich nicht so richtig festlegen. Also hat mein Quilt zwei, naja ” schöne ” Seiten.Einmal traditionell und die zweite Seite modern. Ich liebe Farbverläufe , was man an dem Quilt sehen kann.
Zum nähen des Quilts brauch ich, glaube ich nicht viel schreiben. viele Höhen und Tiefen, ich hab mir mittlerweile einen ergonomisch geformten Auftrenner gekauft, den ich jetzt auch perfekt” bedienen” kann. und ein Tipp, viel Nervennahrung im Haus haben!?
Das Ergebnis ist ca. 1,60 x 2,20, komplett mit der Maschine genäht und gequiltet,die Stickerei mit der V7 und dem Stickmodul auf den Quilt gebracht,nur das Binding ist auf einer Seite Handgenäht.
Eines möchte ich noch loswerden: Als ich mir vor jetzt genau 14 Monaten meinen ersten Stoff ( für Topflappen) gekauft habe, würde ich gefragt, ob mir die Suchtgefahr bekannt ist!?! Tja, ich bin süchtig? !!!
LG. Corinna

Kommentare zu diesem Artikel

Sie wollen den BERNINA Blog verlassen?

Tragen Sie sich davor in unseren Newsletter ein und lassen Sie sich auch zukünftig von BERNINA inspirieren. Über unseren Newsletter senden wir Ihnen einmal pro Woche raffinierte Anleitungen und Vorlagen für Ihre kommenden Nähprojekte.