Kreative Artikel zum Thema Quilten

A night at the opera in India!

Hier nun mein Vorschlag für die Bollywood Kissen auf der Aurora 440. Ich habe  für den Unterricht verschiedene Borten entworfen und fand, daß diese hier auch zu Bollywood gut passen würde. Also, den Stoff für die Kissen einfach wie hier beschrieben besticken.

P1030588Die Stick -und Kombinationsabfolge habe ich einfach aufgeschrieben. Die Zahlen  sind Ihre Zierstichnummern auf der 440.  Wenn hinter der Zahl “gs” auftaucht, dann heißt das, diesen Stich bitte spiegeln. Die angeschnittenen Zahlen bitte nicht beachten, das waren Garnfarbnummern. Falls Sie, wie ich, Metallicgarn verarbeiten wollen – dann bitte eine Metafil-Nadel oder eine 80 oder 90 ziger Top-Stitch verwenden.  Viel Spaß!

P1030589Falls Sie Fragen haben, die sind im Angebot diese Woche und kosten nix:-))

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Susanne Menne

    Danke, liebe Pia.
    Ich freue mich schon sehr auf das Festival in Aschaffenburg. Vielleicht ergibt sich ja sogar die Gelegenheit, dass wir uns dort persönlich kennen lernen. Das wäre schön.
    Viele Grüsse
    Susanne

  • Tatjana Hobrlant

    Bist Du aber fix, liebe Pia, vielen Dank für diese tolle Anleitung extra für die 440..

    Ich drucke mir die Reihenfolge gleich mal aus und werde es probieren.

    Ich bin am Samstag in Aschaffenburg, bis dann 🙂

    Liebe Grüße
    Tatjana

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team