Kreative Artikel zum Thema Nähen

Runder Wandquilt 1 – mit CutWorkmuster und Anleitung

Liebe Leserinnen und Leser,

in der oberen Diele machen sich so ganz allmählich die Materialien für ein neues Projekt breit.

Es soll ein runder Wandquilt mit runden Dekorationen werden.

Vier Elemente zeigen eine Crash-Optik, die man durch den Einsatz von Vlisofix, Soluvlies, der Nähmaschine und dem Dampfbügeleisen erreicht. Sicher kennen Sie diese Methode längst, deshalb gehe ich hier jetzt auch nicht näher darauf ein und zeige lediglich eine Detailaufnahme.

Gequiltet wurden die vier Lagen mit dem Steinemuster, wodurch eine relativ gleichmässige Struktur entstand.

Der kleine Kreis im Vordergrund besteht aus aneinander genähten Bordüren, ebenso, wie der grosse, rechts im Bild:

Bei ihm wurden die Borten miteinander verwoben, so dass ein neuer Stoff entstand.

Für den nächsten Kreis arbeitete ich mit Tatjanas Digitalisierungsanleitung  und liess die BERNINA 830 diese Blüte sticken, die ich mit Strasssteinchen dekoriert habe.

Heute wagte ich mich erneut an die CutWork-Software und brachte mit Petras Hilfe eine Blüte zustande, mit der ich zufrieden bin.

Wie ich diese Blüte digitalisiert habe, können Sie in der angehängten Datei nachlesen. Die CutWork-Datei steht Ihnen ebenfalls zum Download zur Verfügung, damit Sie sie sich in Ihrer eigenen Software anschauen können.

Liebe Grüsse

Susanne

CutWork-Bluete

CutWork-Anleitung BLUME

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team