Kreative Artikel zum Thema Nähen

Nähmaschinenrennen in Steckborn

Donnernde Motoren statt schnurrender Nähmaschinen: Am 25. und 26. September 2010 fand in Steckborn das 2. Memorial Bergrennen statt!

Traditionell erfreuten sich seit der Entwicklung des Automobils die anspruchsvollen Autorennen mit engen Kurven und anspruchsvollen Strecken grösster Beliebtheit. In dieser Tradition gingen auch in diesem Jahr rund 250 Automobile und 50 Motorräder an den Start der 3,5 km langen Strecke.

Neben Oldtimer-Autos und -Motorrädern machten sich auch einige moderne Sportfahrzeuge auf die Strecke:

Natürlich war auch BERNINA mit drei Rennmaschinen aus der 3er Serie am Start: Beim BERNINA Mobil musste eine 3 Meter lange Rennstrecke auf Papier schnellstmöglich nachgenäht werden, wobei Strafsekunden für das Abkommen von der Ideallinie und Kollisionen mit Hindernissen addiert wurden. Die Geschwindigkeit, mit der die Rennstrecke absolviert wurde, liess sogar unsere Näh-Expertinnen staunen! Doch das Gasgeben lohnte sich: Am Ende eines jeden Renntages wurden die jeweils Schnellsten ermittelt und mit einer nagelneuen BERNINA 380 belohnt.

Teilnehmer aller Alters- und Leistungsklassen gaben Vollgas und liefen zu Höchstleistungen auf – und so mancher, der zunächst behauptete, noch nie an einer Nähmaschine gesessen zu haben, entpuppte sich als wahres Naturtalent.

Obwohl sich das Wetter am Samstag von seiner ungemütlichsten Seite zeigte, liess sich Hildegard Hartnack nicht beirren und kam trotz der widrigen Bedingungen mit einer Zeit von 3.06 Minuten ins Ziel; unter idealen Rennbedingungen am Sonntag schaffte es Sabine Flück sogar, mit 2.50 Minuten einen neuen Streckenrekord aufzustellen!

Wir gratulieren den beiden Siegerinnen und wünschen ihnen viel Spass mit ihren neuen Maschinen! Das Gesamtklassement stellen wir Ihnen hiermit gerne als Download zur Verfügung: Rangliste Nähmaschinenrennen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team