Kreative Artikel zum Thema Nähen

BERNINA 820 – Tassels

Liebe Leserinnen und Leser,

Heute möchte ich Ihnen „Tassels“ zeigen, die ich mit der BERNINA 820 genäht habe. Was sind Tassels? Ich übersetze den englischen Begriff mit Fransen.

Ich wähle den Zierstich 1114 und montiere den offenen Stickfuss #20D.

Auf der mit einem Kreidestift markierten Kreislinie näht die 820 nun Tassels. Meine Aufgabe ist, ihr den Weg zu zeigen, indem ich das Sandwich sanft drehe.

Auf der Rückseite dieses Elements für meinen runden Wandquilt schneide ich die Tassels mit einer scharfen Schere vorsichtig durch. Auf der Vorderseite kann ich nun die Fransen anheben.

Unten rechts schliesst sich der Tassels-Kreis. Ich habe etwas gezogen, um den Musteranschluss herzustellen. Ich finde, der Übergang ist akzeptabel. Was meinen Sie?

Je länger ich mit meiner Gastmaschine, der BERNINA 820, arbeite, desto mehr überzeugt sie mich. In meinen Augen ist sie die ideale Ergänzung zur 830er.

Träumen Sie auch schon lange von solch einem Nähmaschinenprachtstück oder einer der anderen wundervollen BERNINA-Maschinen, etwa einer Overlocker? Dann ist vielleicht die BERNINA-Aktion „BERNINA schenkt Ihnen die Zinsen“, die für Deutschland gilt, eine Möglichkeit, sich Ihren Wunsch in kürzester Zeit zu erfüllen? Ihr Fachhändler weiss Bescheid.

Liebe Grüsse

Susanne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Susanne Menne

    Hallo Anka und Elisabeth,

    @Anka
    Danke. Mit dem runden Wandquilt dauert es noch eine Weile. Zwar sind inzwischen alle Kreise fertig gestaltet, aber noch nicht eingefasst. Ausserdem grübele ich schon geraume Zeit an der “Komposition” herum.

    @Elisabeth
    Die BERNINA 830 bietet den Stickerinnen und Stickern fantastische Möglichkeiten, wie es hier im Blog schon oft erwähnt und gezeigt wurde. Die BERNINA 820 ist für die Personen gedacht, die entweder schon eine Stickmaschine besitzen, oder gar nicht sticken möchten. Diese geniessen dann beim Nähen und Quilten den Komfort, den auch die 830 bietet, wenn sie näht und quiltet. Die 820 bringt weniger Zierstiche und keinen Quertransport mit. Dafür kommt sie der Kundin/dem Kunden mit einem deutlich angenehmeren Preis entgegen.

    Liebe Grüsse
    Susanne

  • Elisabeth Kosnar

    Hallo Susanne!
    Haben die 830er und die 820er nicht identische Ziersticke?
    Was kann die 820er und die 830er nicht?
    LG Elisabeth

  • Anka Bruckmann

    Hallo Susanne,
    wiede überzeugt deine Arbeit und es verführt zum Nacharbeiten.Noch mehr bin ich aber auf deinen fertigen Rundquilt gespannt.
    LG.Anka.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team