Kreative Artikel zum Thema Quilten

Eine Fotodatei, Birmingham und heiße Milch…

Die Diva schafft fleißig vor sich hin, das heißt das Stickmodul arbeitet und ich räume meine Bilderordner auf dem Computer auf.  Echt aufregend:-(  . Aus lauter Verzweiflung schlürfe ich nebenbei eine heiße Milch, also falls mein Geschreibsel gleich abbricht, dann bin ich an der Tastatur eingeschlafen, das ist nämlich die Wirkung von Milch bei mir. Trotz allem habe ich aber was ganz Interessantes gefunden.

Den kennen Sie ja sicher, er war mal in einem Bernina Prospekt, er ist immer noch bei Flickr/Bernina und er ist im neuen Prospekt von Mettler. Und hier jetzt seine “Entstehung”. Und zwar noch bevor er mit der 830 von mir bearbeitet wurde.  Im Moment hängt er im CC bei Bea.  Eigentlich sieht man hier ganz schön, wie ich bei einer Quiltgestaltung vorgehe, schrittweise und improvisativ. In der Beziehung traue ich mir selbst : es wird schon was dabei rauskommen:-). Die Übung macht’s! Und genau so werde ich es auch mit den Birmingham Quilts machen. Aus dem Bauch raus und mit dem richtigen Equipment. Was das alles sein wird erzähle ich demnächst…und jetzt wirkt die heiße Milch – ach wie wohl ist’s mir am AA bend, mir am AA bend….

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team