Kreative Artikel zum Thema Nähen

17. Dezember

 

Weihnacht ist nahe, oh heimliche Zeit …

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Andrea schreibt:

Es ist vollbracht. Nachdem ich lange überlegt habe, was ich aus dem Taft wohl machen könnte, kam mir die Idee, Bilder daraus anzufertigen. Schon lange wollte ich mal die Stickbilder der CD „John Bauer´s Fairy Tale World“ sticken. Also wurde der Taft mit dem Dampfbügeleisen gebügelt, ausreißbares Stickvlies von hinten mit Sprühkleber befestigt und dann auf Filmoplast, welches  in den Rahmen eingespannt war, aufgeklebt.  Nach dem Sticken wurde noch mal alles gebügelt und dann eingerahmt. Den Taft habe ich zu 100% verwendet, es ist kein Fitzelchen mehr übrig. Jetzt muss ich nur noch den geeigneten Platz finden, um die Bilder aufzuhängen.

 

 

 

Detailansichten

 

Vielen Dank, liebe Andrea, für Deine Teilnahme am BERNINA-Weihnachtsprojekt „Kleine Kostbarkeiten“ und für die Fotos Deiner wunderschönen, gestickten Bilder.

Adventliche Grüsse

Susanne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

7 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Lorchen

    Da möchte man doch am liebsten die Geschichten vorgelesen bekommen, auf dem Sofa sitzend, bei Kerzenlicht.

    Lorchen

  • Andrea Baier

    Hallo Karin,

    ja, es wurde nur Stickvlies mit Sprühkleber aufgeklebt und dann auf den mit Filmoplast eingespannten Rahmen geklebt. Bevor ich dann richtig losticke, macht meine Designer 1 auf Wunsch einen Rahmenin der Größe des Motives, der alle Lagen (Taft, Stickvlies und Filmoplast) miteinander verbindet, damit nichts mehr verrutscht.

    Einen Platz habe ich auch gefunden. Sie hängen inzwischen in meinem Nähzimmer.

    Liebe Grüße
    Andrea

  • Karin

    Das ist ja faszinierend, so viel Stiche und der Hintergrundstoff ist trotzdem glatt geblieben. Habe ich das richtig verstanden, doppelt Stickvlies und den Stoff dann nicht mehr eingespannt sondern nur aufgeklebt?
    Liebe Grüße Karin

  • Karin Brück

    Hallo Andrea,
    Deine Bilder sehen klasse aus, Du wirst bestimmt einen schönen Platz finden.

    LG Karin

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team