Kreative Artikel zum Thema Nähen

Festliche Tischwäsche – Teil 14

Mit Schrägband eingefasstes, rundes Deckchen

(Die Methode ist für grosse Tischdecken, Mitteldecken, Läufer, Platzdeckchen, Servietten geeignet.)

Liebe Leserinnen und Leser,

die Stickerei der heutigen Probe kennen Sie bereits aus dem letzten Artikel. Dieses Mal soll jedoch ein rundes Deckchen angefertigt werden.

Damit das Leinen die nötige Festigkeit für die Weiterverarbeitung behält, bügele ich Stickvlies auf die Rückseite des Stoffes.

Um einen möglichst exakten Kreis zu zeichnen, arbeite ich mit einem selbst konstruierten „Zirkel“.

Mit einer Schere schneide ich das runde Deckchen aus.

Der Bandeinfasser für nicht vorgefalzte Bänder #88 und der Bandeinfasserfuss #95C sind mir eine grosse Hilfe beim Einfassen des Deckchens mit Schrägband. Das mit Stickvlies verstärkte Leinen lässt sich sehr gut in den Einfasser führen und ummanteln. Nadelposition: 2 Punkte nach rechts. Stichlänge: 2,5.

Genäht habe ich mit der BERNINA 820.

Fertiges Deckchen.

Detailaufnahme.

Alle Stickereien wurden mit Mettler Poly Sheen angefertigt.

Mit dem heutigen Beitrag endet der Online-Kurs „Festliche Tischwäsche“.

Ich hoffe, Sie haben genügend Anregungen für Ihr eigenes Projekt bekommen und wünsche mir viele Fotos Ihrer „Festlichen Tischwäsche“. info@naehen-sticken-quilten.de

Liebe Grüsse

Susanne

Bitte lesen Sie auch:

Festliche Tischwäsche – Online-Kurs

Festliche Tischwäsche – Teil 1

Festliche Tischwäsche – Teil 2

Festliche Tischwäsche – Teil 3

Festliche Tischwäsche – Teil 3 – Mustervorschlag

Festliche Tischwäsche -Teil 4

Festliche Tischwäsche -Teil 5

Festliche Tischwäsche – Teil 6

Festliche Tischwäsche – Teil 7

Festliche Tischwäsche – Teil 8

Festliche Tischwäsche – Teil 9

Festliche Tischwäsche – Teil 10

Festliche Tischwäsche – Teil 11

Festliche Tischwäsche – Teil 12

Festliche Tischwäsche – Teil 13

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Susanne Menne

    Hallo Elisabeth,
    es ist wieder das aufbügelbare Stickvlies zum Wegreissen von Gütermann.
    Ja, es bleiben Reste unter dem Schrägstreifen. Das lässt sich nicht vermeiden, wenn man das Vlies als Stabilisator beim Nähen nutzen möchte.
    Liebe Grüsse
    Susanne

  • Elisabeth

    Hallo Susanne,
    welches Stickvlies hast hast du verwendet und bleibt es dann unter dem Deckchen?
    Wenn es das wegreissbare Vlies ist bleibt es in dem Schrägstreifen erhalten, oder.
    LG
    Elisabeth

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team