Kreative Artikel zum Thema Nähen

Jahresquilt 2011 – Endspurt

Liebe Leserinnen und Leser,

heute gibt es die letzten Informationen, damit Sie Ihren Jahresquilt 2011 in aller Ruhe bis zum Jahresende fertigstellen können.

Alle Blöcke sind inzwischen miteinander verbunden. Es fehlt nur noch das Binding (die Einfassung) und die Aufhänge-Vorrichtung.

Für die Einfassung schneide ich 6,5 cm breite Stoffstreifen zu und nähe sie rechts auf rechts (mit einem Abstand von 1,5 cm zur Stoffkante) auf das Top des Quilts.

Dann klappe ich sie auf die Rückseite, fixiere sie dort mit Vliesofix und nähe auf der Vorderseite einen Zierstich im Nahtschatten, der gleichzeitig die Rückseite des Bindings mit erfasst.

Auf dem folgenden Bild sehen sie alle Arbeitsschritte nebeneinander. Links im Bild die Rückseite.

Für meinen Quilt nähe ich keine Schlaufen, sondern wähle eine eher ungewöhnliche Art, um ihn aufzuhängen. Im Baumarkt entdeckte ich „Kupferstangen“, die einen geringen Durchmesser haben und trotzdem stabil sind.

So eine Kupferstange lässt sich mühelos durch den Tunnel des Bindings schieben. Rechts und links ragt sie ca. 1,5 cm aus dem Quilt heraus und wird über zwei Nägel gelegt.

Natürlich können Sie für Ihren Quilt Schlaufen anfertigen, wenn Ihnen das lieber ist.

Geschafft. 🙂

Mein Jahresquilt 2011 sieht so aus:

Rückseite.

Detailaufnahmen.

 

Bitte schicken Sie Fotos Ihres Jahresquilts 2011 an:

info@naehen-sticken-quilten.de

Im Januar 2012 werden Ihre Quilts dann im BERNINA Blog (in einem separaten Artikel) den Leserinnen und Lesern präsentiert.

Zum Schluss möchte ich gerne noch eine Frage an Sie richten:

Wären Sie auch im kommenden Jahr an einem „Jahresprojekt“ interessiert? Bitte äussern Sie sich bei den Kommentaren. Vielen Dank.

Liebe Grüsse und „Gutes Gelingen“ für den Endspurt

Susanne

Bitte geben Sie „Jahresquilt 2011“ in die Suche ein, um weitere Artikel zu diesem Thema zu finden.

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Karin Brück

    Hallo Susanne,
    am neuen Jahrenquilt 2012 möchte ich auch mitmachen. Bei einem so tollen Ergebnis möchte ich nächstesmal dabei sein.
    Liebe Grüße
    Karin

  • Elisabeth

    Hallo Susanne!

    Es ist für mich eine Freude hier immer wieder mit zu machen. Neue Dinge und auch bereits bekanntes wieder auszuprobieren!
    LG Elisabeth

  • Ursula Nickel

    Hallo Susanne das wäre herrlich zum Jahresanfang
    ein neuer Quilt ich bin dabei .Es ist schön, immer
    gemeinsam etwas zu tun und zu lernen.
    Liebe Grüße
    Ursula N.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team