Kreative Artikel zum Thema Nähen

Wussten Sie schon …? VII (Leserinnen-Tipp)

Karens Aufbewahrungs-Tipp für den Touch Pen

Liebe Leserinnen und Leser,

im Dezember haben Sie die Möglichkeit, den besten Leserinnen-Tipp des Jahres 2011 zu wählen.

Einige Ideen wurden im Laufe dieses Jahres bereits vorgestellt, bevor der kleine Wettbewerb überhaupt existierte.

Um alle Tipps, die Leserinnen mir geschickt haben, zu berücksichtigen, bin ich dazu übergegangen, diese Beiträge mit der Ergänzung „Leserinnen-Tipp“ zu kennzeichnen, damit Sie sie leicht finden können.

Aus der User-Galerie findet heute auch Karens Idee den Weg in diese Rubrik.

Karen befestigt den Touch Pen mit einer Halterung direkt an der Maschine:

Liebe Karen, vielen Dank für diesen Tipp.

Wenn auch Sie einen Tipp zur Verfügung gestellt haben, (der noch nicht in die Rubrik aufgenommen wurde) oder noch zur Verfügung stellen möchten, schicken Sie mir bitte eine Mail mit Fotos von und Text zu Ihrer Idee. Vielen Dank.

info@naehen-sticken-quilten.de

Liebe Grüsse

Susanne

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • karen

    Hallo Hannelore,
    die Frage kann ich dir beantworten…
    Es ist ein Deko-Haken von tesa, der mit einem Powerstrips (doppelseitiges Klebeband) befestigt wird.
    Du findest den Haken fast überall, wo es Klebeband von tesa gibt.
    Viel Erfolg bei der Suche
    Karen

  • Lorchen

    Hannelore, wenn du mal nach England kommst, sag Bescheid. Ich habe noch nie eine andere ‘Hannelore’ getroffen (Email ist – aber ohne die Lücken – lorchen . nunn @ gmail . com)

    Lorchen

  • Hannelore

    Hall Lorchen
    ein Kaffe mit dir zu trinken würde bestimmt Spass machen. Bis jetzt kenne ich kaum Namensvetterinnen ;-))

    Hallo Anna
    Da kann ich Doris nur zustimmen. Der von Dir vorgeschlagene Aufbewahrungsort für den Pen, finde ich sehr unpraktisch. Manchmal nähe ich Taschen und da würde der Pen fröhlich durch Nähzimmer fliegen.
    Ein schönes Wochenende
    Hannelore

  • Doris Imseng

    Das Loch auf der linken Seite ist nicht so praktisch. Auf der rechten Seite wäre logischer , da man ihn ja mit der rechten Hand benutzt. Bei mir liegt er auf jeden Fall immer auf der rechten Seite.
    Ausserdem steht der T-Pen zu weit raus. Gefahr vom hängenbleiben mit grösseren Stoffteilen.

  • Anna

    Hallo, Hannelore!
    Da Du ja auch glückliche Besitzerin der 830er bist, brauchst Du nicht nach einer Halterung für den Touchpen zu suchen. Der befindet sich an der linken Stirnseite der 830. Schau mal, da ist ein kleines Loch und dahinein steckst Du den Stift zur Aufbewahrung.
    Liebe Grüße, Anna

  • Lorchen

    Hallo Hannelore! Deine Frage kann ich nicht beantworten, aber ich würde gerne mal einen Kaffee mit dir trinken. Da ich in England lebe, treffe ich nie jemanden mit dem gleichen Namen. Nur gut, dass ich hier im Blog den Spitznamen benutze, den mein Großvater mir gegeben hat. Sonst würde man uns sehr leicht verwecheln. 🙂

    Lorchen (laut Geburtsurkunde ‘Hannelore’)

  • Hannelore

    Zu diesem Tipp bleibt nur die Frage: wo bekommt man so eine Halterung her? Seit ich die 830 er besitze bin ich auf der Suche nach so etwas.
    Liebe Grüsse Hannelore

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team