Kreative Artikel zum Thema Nähen

Aus eckig wird rund!

Aus meinem fertig gepatchten Vorderteil…

… schneide ich nun den Stiefel.

Unter alle Stiefelteile lege ich einen Zuschnitt aus dünnem Volumenvlies und fixiere dieses mit Sprühkleber. Zunächst quilte ich einige Längs- und Querlinien mit dem Obertransprotfuß. Ober- und unterhalb vom Herz-Block platziere ich jeweils den Zierstich 1327 über die ganze Stiefelbreite (wenn Sie auf die Bilder klicken, werden sie vergrößert dargestellt):

Die Naht zwischen Stiefel und Krempe übersticke ich mit dem Zierstich Nummer 302 (Stichlänge 6,9/Stichbreite 5,5) meiner B 580. Dabei verwende ich den Stickfuß Nummer 6 und lasse dunkelrotes Stickgarn mitlaufen. Insbesondere auf meiner späteren Stiefelrückseite, die aus Zeitgründen nur aus zwei Stoffen besteht, sieht das sehr hübsch aus.

In Kürze geht es natürlich weiter!

Herzliche Grüße

Ihre

Claudia Geiser

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team