Kreative Artikel zum Thema Sticken

Geschafft!!!

Und es ist tatsächlich gelungen, ich bin jedenfalls wirklich sehr zufrieden mit meinen “neuen” Stiefeln und werde sie sehr gerne tragen.

Aber der Reihe nach.

Gestern Nachmittag hatte ich die erste Applikation gerade begonnen, das sah so aus und das hatte ich Euch auch so bereits gezeigt:

Die nächste Schwierigkeit bestand nun darin, die Stiefel samt Rahmen wieder aus der Maschine zu ziehen (und dabei um Gottes Willen ja nicht das Vlies zu ziehen, zu reißen, den Rahmen zu lösen). Nun musste nämlich der überstehende Stoff abgeschnitten werden. Und das Ganze gleich 2x, da ich ja je Motiv 2 Applikationen “eingebaut” hatte.

Aber es ging, ich habe gebibbert, aber den Stiefel samt Stickrahmen ohne größere Schwierigkeiten aus und wieder eingesteckt.

Und den ersten Stiefel fertig bestickt.

Das Vlies zum Wegreisen habe ich übrigens deshalb verwendet, dass eben nicht das Vlies bei all den Bewegungen ausreisst (im zweideutigen Sinne).

Jetzt tat sich das nächste Problem auf, das 2. Muster musste ich natürlich spiegeln, klar, das habe ich gleich in der Maschine gemacht. Aber da ich das erste bereits nicht genau mittig, sondern eher minimal seitlich versetzt platziert hatte, musste das zweite natürlich an die selbe Stelle, aber eben spiegelverkehrt. Hätte ich mal den Kreidepunkt genau vermessen, bevor ich ihn entfernt hatte 😉

Mit Hilfe der Schablone habe ich es jedoch trotzdem geschafft und das 2. Muster ist tatsächlich fast millimetergenau an der selben Stelle, wie das erste.

Und der 2. Stiefel wurde genauso schön, wie der erste.

Und zusammen mit dem Mantel finde ich es wirklich gelungen.

Also das Projekt “Stiefel besticken” kann ich eindeutig als gelungen beenden 🙂

Liebe Grüße an Euch alle

Eure Tatjana

P.S.

Zur Frage nach der Ledernadel, ich habe nur aus dem Grund eine 90er Jeansnadel statt der Ledernadel verwendet, weil ich keine Ledernadel im Haus hatte und nicht extra 25 km in die Stadt fahren wollte deshalb, aber ich werde mir jetzt auf alle Fälle auch solche besorgen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

15 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Tatjana Hobrlant

    Hallo Gabi,

    ich habe die Stiefel mit Sprühkleber fixiert, das geht ganz prima.

    Liebe Grüße
    Tatjana

  • Gabi

    Liebe Tatjana, das ist ja unglaublich , was du da gezaubert hast. Habe es heute erst entdeckt. Aber sag, wie hast du das Leder fixiert?Man kann das doch nicht einspannen?.
    Liebe Grüße Gabi

  • Sabine

    Hallo Tatjana,

    supertoll sieht das in Kombination mit dem Mantel aus. Übrigens benutze ich zum Lederbesticken am Liebsten Jerseynadeln. Die perforieren das Leder nicht zu sehr.
    Danke auch für deine kreativen Anregungen.

    LG

    Sabine

  • Elisabeth

    Hallo Tatjana,
    deine Stiefel sind einmalig, hätte es mir nicht zugetraut.
    Habe schon mal ein kleines Opjekt für eine Brille in Leder
    bestickt auch mit Jeansnadel, Ledernadel hat eine Schneidespitze
    ( den Tip gab mir Susanne ) sonst ist alles nachher gelöchert.
    LG
    Elisabeth

  • Gabriela Arnold

    Hallo Tatjana

    Deine Stiefel sind ja klasse geworden. Ich wusste dass du es schaffst.

    Liebe Grüsse Gabriela Arnold

  • Barbara

    Hallo Tatjana,

    ganz ehrlich, am Anfang fand ich die Idee gar nicht so toll. Auf dem Mantel schon so viel gesticktes und jetzt die Stiefel auch noch? Aber nun muss ich zugeben, dass sieht wirklich super aus und der Mantel wirkt mit den Stiefeln erst so richtig komplett. Manchmal ist mehr dann doch einfach mehr.

    Liebe Grüße
    Barbara

  • annegret

    Hallo Tatjana,
    das sieht ja super aus! Großes Lob! Du hast es echt mega drauf 🙂
    lg
    annegret

  • Cornelia

    Das sieht supertoll aus, Mantel wie Stiefel. Das würde ich auch gerne probieren aber ich weiß nicht ob ich das meiner Maschine zumuten kann.
    Schöne Grüße
    Cornelia

  • Wiebke

    Super !!! Gewonnen !!! Die sind wirklich toll geworden.
    Und die Maschine ist noch heil ? Ist ja auch eine Bernina !!!
    Die Beiträge hier im Blog werden immer besser – die Maschinen aber auch.
    Es kribbelt schon wieder in den Fingern – mal sehen, was draus wird.
    Eine schöne, besinnliche, schaffensreiche Adventszeit !!
    Wiebke

  • Susanne Menne

    Liebe Tatjana,
    Dein Projekt “Stiefel besticken” ist erstklassig gelungen. Einfach nur spitzenmäßig.
    Viele liebe Grüsse
    Susanne

  • Ursula Nickel

    Hallo Tatjana das sieht ja einfach super aus.
    ich habe nicht eine Sekunde daran gezweifelt das es Dir
    nicht gelingt bei Deinem Können .
    Liebe Grüße und viel Spass beim tragen
    Ursula N.

  • Maria

    Hallo Tatjana,
    die Stiefel sind sehr schön geworden!!!
    Da Ledernadeln eine Schneidspitze haben, sind sie sicher nicht gut zum Sticken geeignet ;-).
    Gruß Maria

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team