Kreative Artikel zum Thema Nähen

Raten Sie mal, wer neuerdings mit BERNINA näht

Ich muss zugeben, dass mir die Dame nicht bekannt war, aber ich lerne gerne dazu. Die Serienfans bei BERNINA sind seit vorgestern jedenfalls ziemlich aus dem Häuschen. In einem Online-Artikel der Daily Mail wird US-Serienstar Katherine Heigl beim Einkauf im BERNINA Geschäft Baron’s Sewing Machines in Los Angeles gezeigt. Sie verlässt das Geschäft mit Stoffen, BERNINA Nähzubehör und einer BERNINA Nähmaschine, vermutlich einem Produkt der neuen 5er-Serie. Wer sagt denn, dass echte Werte in Hollywood keine Rolle spielen? Auf einem weiteren Foto sieht man, wie sie die Nähmaschine über den Gehweg in ihr Haus trägt. Die hartnäckige Aufmerksamkeit des Fotografen verdient hat sich Katherine Heigl unter anderem durch ihr Mitwirken bei der Serie “Grey’s Anatomy” sowie bei Filmen wie “Knocked up” und “27 Dresses”. Man darf annehmen, dass die Kleider Nummer 28 und 29 bald entstehen, denn aus BERNINA Kreisen ist zu vernehmen, dass Katherine Heigl eine leidenschaftliche Handarbeiterin sei. So sehr uns die Bilder auf Daily Mail gefallen, an dieser Stelle vorsichtshalber nur ein Symbolbild: falsche Maschine, falsches Auto, weit und breit keine Celebrity. Immerhin wurde in den USA fotografiert …

Die richtigen Bilder finden Sie unter obigem Link.

Freundliche Grüsse aus Steckborn,
Matthias Fluri

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Monika Müller

    Ich bin immer wieder erstaunt wieviel junge Menschen das Nähen für sich entdeckt haben.
    Dazu fallen mir die Worte von Wiebke ein als wir im Creativ Center in Steckborn waren.
    ,,Wir sind hier bei Mercedes”
    Sie hat recht ,denn Bernina ist der Mercedes unter den Nähmaschinen.

    Viel Erfolg und liebe Grüße nach Steckborn
    Monika

    • Doris Liebmann

      Also, als ich noch meine Bernina 580 hatte hätte ich mich voll den vorhergehenden Meinungen angeschlossen. Jetzt habe ich die 780er , diese schon einmal gewandelt und bin von der Neuen auch nicht angetan. Die Qualität der Stiche überzeugen mich nicht. Ich bin richtig unglücklich mit der 780er. Leider !

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team