Kreative Artikel zum Thema Nähen

Frische Farben für den Frühling – Projekte (7)

Liebe Leserinnen und Leser,

Brigitte, Alice und Elfriede stellen heute ihre Projekte vor.

Brigittes Projekt

Brigitte nähte frühlingsfrische Patchworkkissen. Sie schreibt:

Hallo Susanne,

hier kommen die Bilder von meinem BERNINA Frühlingsprojekt.

Ursprünglich hatte ich vor, von diesem frischen Frühlingsstoff eine neue Fensterdeko für mein Nähzimmer zu fertigen, das war dann leider mit 1,50 Meter Stoff nicht möglich. Aber macht nichts – ich hab mich daraufhin an ein für mich völlig neues Projekt gewagt. Ich habe zwei Patchworkkissen für unser “Feierabendbänkle” gefertigt.

Aufgrund meiner Sammelwut hatte ich entsprechende Begleitstoffe in meinem Fundus. Die grüne und pinke Seide hab ich dazu gekauft. Das Stickmotiv stammt aus dem Shop vom Stickbaer, es ist perfekt digitalisiert. Ich hab es einmal im Original und einmal gespiegelt abgestickt und die Farben entsprechend der verwendeten Stoffe abgeändert.

Detailansicht

Es hat mir großen Spaß gemacht, mich in mancherlei Hinsicht aber auch gefordert. Als ich mich mit der Kedereinfassung herumgeärgert habe, fiel mir dann ein, dass ich schon seit Jahren einen entsprechenden Fuss für diese Technik habe, bisher aber leider unbenutzt. Diesen eingesetzt ging es dann wie von selbst.

Ich habe ja noch einiges von dem Stoff übrig, ich werde daraus einen Sommerquilt nähen.

Noch einmal vielen Dank und herzliche Grüße,

Gitte 

 

Alices Projekt

Alice fertigte aus ihrem Stoffcoupon sehr schöne Tischdekorationen. Sie schreibt:

Hallo Susanne, nochmals herzlichen Dank für das Zusenden des schönen Frühlingsstoffes.

Die Streifen haben mich inspiriert, mit diesen zu „Spielen“. So habe ich 18 Tischsets, eine Einlage fürs Servierbrett und 2 „Hühner“ genäht.

 

 

 

 

Die Streifen neu arrangiert, mit einem Stoff unterlegt, habe ich auf einige Zierstiche Ton in Ton genäht. Mit der Stickmaschine stickte ich mittig ein „Blüemli“.
Einen weiteren Baumwollstoff  vernähte ich mit dem Set rechts auf rechts, stürzen und schmalkantig abnähen. Damit sich der Rückstoff nicht verschiebt, habe ich in den hellen Streifen über alle drei Stofflagen abgesteppt.

Das Entwerfen, Nähen und Sticken hat mir grossen Spass bereitet und die Sets werden an Ostern einige Festtagstische schmücken.

Liebe Grüsse und ein frohes Osterfest wünscht

Alice

 

Elfriedes Projekt

Hallo Susanne,

jetzt haben wir auf Sonnenschein gewartet, nur um festzustellen, dass wir bei trübem Wetter fotografieren müssen, damit die Bilder nicht überbelichtet werden. aber jetzt kann ich dir das Ergebnis schicken.

Hier die Kommentare zu den Bildern:

Gleich zuerst das Ergebnis: Terrassen-Sitzplatz in neuem Kleid

Der Stoff bietet eine gute Gelegenheit, angesammelte Nähgarn-Reste zu verbrauchen

Ich habe trotz Zuschneideplan beim Zusammenfügen der Kissenteile bei dem Streifenmuster nicht alles so mustergenau zusammenfügen können, wie ich das gerne getan hätte, aber dafür habe ich die Stoff-Fläche vollständug ausgenutzt. Ich habe praktisch keinen Verschnitt.

Kissen mit “stimmigem” Muster

Dekoration aus Stoffresten

Viele Grüße.

Elfi

Liebe Brigitte, Alice und Elfriede,

vielen Dank für Eure Teilnahme am BERNINA Projekt „Frische Farben für den Frühling“.

Brigitte, wer wagt, der gewinnt. Deine Kissenhüllen vermitteln Frühlingslaune pur. Die Zusammenstellung der Stoffe, das Farbspiel, die Stickereien sorgen für einen sehr harmonischen Gesamteindruck.

Alice, durch die unterschiedliche Anordnung der Streifenstoff-Stücke entstehen wunderschöne Kombinationen, die den mit Zierstichen bestickten Tischsets verschiedenes Aussehen verleihen. Das genähte Huhn wird auf dem gedeckten Ostertisch einen ganz besonderen Blickfang bilden.

Elfi, das „neue Kleid“ für Euren Terrassen-Sitzplatz ist Dir wunderbar gelungen. Durch die dekorativen Kissenhüllen, die Tischdecke und die „Blumentaschen“ entsteht ein sehr stimmiger Gesamteindruck. Gerne möchte man sich hinsetzen und den Frühling genießen.

Liebe Grüße

Susanne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Silvia

    Hallo,
    es sind wieder wunderschöne Produkte aus dem Stoff entstanden. Klasse, was aus dem schönen Stoff alles genäht werden kann.
    LG und schöne Ostertage
    Silvia

  • roesmart

    Hallo, die “Feierabendbänkle-Kissen” gefallen mir besonders gut.
    Die Stoffzusammenstellung einfach wunderschön und das Stickmuster ist das Sahnehäubchen.

  • MariaN

    Liebe Brigitte, Alice und Elfriede,
    euere Projekte sind wunderschön und bezaubernd geworden!
    Viele herzliche Grüsse, Maria

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team