Kreative Artikel zum Thema Sticken

Geldbeutel und Tasche – das passende Set

Mein Geldbeutel geht kaputt und ich brauche bald einen Ersatz.

Da Frau kreativ ist, wird sie nicht einfach in das nächste Geschäft gehen und einen neuen kaufen, sondern ein Portemonnaie selbst nähen.

Wobei ich aber dazuschreiben muss, dass es für mich das erste Mal ist, ich habe vorher noch nie ein solches Teil genäht und bin sehr gespannt auf das Ergebnis. Den Schnitt, den ich verwenden werde, habe ich bereits seit Monaten gut verwahrt in meiner nicht besonders kleinen Schnittsammlung.

Und damit die neue Geldbörse auch das passende Drumherum hat, gibt es eine passende Tasche dazu.

Im Gegensatz zum Geldbeutelschnitt habe ich diesen Taschenschnitt bereits mehrmals genäht und überhaupt keine Bedenken.

Vielleicht habt Ihr ja Lust, mit mir mitzunähen? Ich würde nämlich hier meine einzelnen Nähschritte ein bisschen genauer aufzeigen, auch, um mir Mut zu machen, das Projekt Geldbeutel in Angriff zu nehmen. Die Tasche “Claire” wird dann sozusagen zur Entspannung obendrauf gepackt 😉

Es werden sicher wieder einge schöne BERNINA-Füsschen zum Einsatz kommen, der Bandeinfasser auf alle Fälle, auch der Reißverschluss- und Schmalkantfuss.

Falls Ihr mitnähen möchtet, die Schnitte erhaltet Ihr hier: Machwerk

Ich werde jetzt mal meine ebenfalls nicht unerhebliche Stoffsammlung durchstöbern und die passenden Stoffe zusammenstellen, diese zeige ich Euch dann morgen.

Bis dahin liebe Grüße

Eure Tatjana

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

5 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Esthi

    Hallo Tatjana, mir ist es gleich wie dir ergangen. Ich dachte, so ein Geldbeutel mit Reissverschlüssen schaffe ich nie. War eine tolle Anleitung von Machwerk und ich bin vom Resultat begeistert. Lade ein Foto in die Gallerie. Deine Taschen sind super schön.
    Lg Esthi

  • Marion

    Hallo Tatiana,
    auch ich möchte mitmachen. Habe zwar schon eine Tasche genäht, bin im Prinzip auch zufrieden, aber das Eine oder Andere wäre verbesserungsbedürftig. Bin auf Deine Anleitung gespannt.
    Danke schonmal im Voraus,

  • Barbara

    Hallo Tatjana,
    da mache ich auch gerne mit. Momentan habe ich zwar ein tolles Geldtäschchen aus Deiner “In the Hoop – Reihe” in Gebrauch, aber ewig wird es wohl auch nicht mehr so schön sein wie am Anfang. Das viele und schwere Kleingeld macht den Geldbeuteln schon ganz schön zu schaffen.
    LG Barbara

  • Wiebke

    Hallo Tatjana !
    Deine Taschen sind toll – die graue ist der Knüller. Geldbörsen hab ich auch noch nicht genäht. Das probiere ich dann auch gleich mit aus.
    LG Wiebke

  • Deichi

    Hallo Tatjana, gute Idee, der Schnitt liegt auch schon seit geraumer Zeit bei mir. Die Tasche habe ich schon einmal genäht, aber genau wie Du die Geldbörse noch nicht.
    Ich habe wohl hier auf Deinen Beitrag gewartet. (Schmunzel)
    Vielen Dank schon mal im Voraus.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team