Kreative Artikel zum Thema Nähen

Eine runde Sache!

Wer sagt, dass ein Quilt immer eckig sein muss? Hier habe ich auf ein rundes Stück Stoff eine kleine Spielewelt appliziert. Wie Sie den Stoff in dieser Größe so schön rund bekommen? Ganz einfach. Ich schneide eine entsprechend lange Schnur, an das eine Ende binde ich eine Stecknadel, an das andere einen Trickmarker. Diese Vorrichtung verwende ich wie einen Zirkel und schneide dann den Stoffkreis an der Linie aus.

Die Zeit, die man sich bei diesem Modell fürs Patchen spart, kann man somit ins Applizieren investieren. Und Applikationen gibt es auf diesem Quilt reichlich. Wie immer geht das am einfachsten mit dem Applikationsfuss #23.

Zum Schluss habe ich in den Himmel einige “Wolken” mit dem BSR gequiltet – leider sieht man das auf dem obigen Foto nicht so gut.

Rundherum wurde der Quilt zunächst mit Schrägband eingefasst. Das geht hervorragend mit dem Bandeinfasser für vorgefalzte Bänder bzw. natürlich auch mit dem Bandeinfasser für nicht vorgefalzte Bänder, für all jene, die ihr eigenes Schrägband schneiden möchten. Die Pomponborte habe ich von Hand angenäht.

Gefällt Ihnen dieser Quilt und möchten Sie ihn gerne nacharbeiten? Dann hervorragend Sie doch einfach in das aktuelle Patchwork Spezial EASY.

Viel Spaß dabei wünscht

Ihre

Claudia Geiser

Quelle Foto:Patchwork Spezial

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team