Kreative Artikel zum Thema Sticken

Das Kissen mit der B 780 – Bordüren erstellen

Heute werde ich Euch zeigen, wie einfach es ist, mit der BERNINA 780 eine Bordüre zu erstellen.

Dabei werde ich auch später (besonders für Thomas) auf die Funktion des Heftrahmens eingehen. Das wird bestimmt auch andere von Euch interessieren, denn diese Funktion ist wahrlich genial. Ich habe sie bereits an meiner B 830 schätzen gelernt und war sehr erfreut, dass meine B 780 das auch kann.

Zunächst aber erstellen wir eine kleine Bordüre direkt auf dem Display der Maschine.

Diese Ansicht kennt Ihr bereits vom letzten Teil meines Workshops. Das Herz ist mittig im “Ovalen Rahmen” platziert.

Ich klicke (Finger oder Touchpen) auf das Rahmensymbol.

Hier habe ich nun die Möglichkeit, aus allen für die B 780 zur Verfügung stehenden Rahmen den gewünschten auszuwählen.

Ich wähle den Jumbohoop und schließe das Fenster mit x:

Das Herz ist nun im Jumbohoop platziert, ebenfalls mittig. Ich klicke auf das eingekreiste “i”.

Im sich nun folgend öffnenden Fenster habe ich verschiedene Möglichkeiten der Stickmusterbearbeitung, unter anderem kann ich eine Bordüre erstellen, welches ich durch Klick auf das eingekreiste Symbol vornehme.

Die B 780 rechnet nun die momentan maximal möglichen Muster für eine Rahmenfüllung aus und zeigt mir an, dass genau 3 Herzen übereinander in den Jumbohoop passen würden.

Unterhalb des Rahmens seht Ihr die gelben Pfeile, diese sind automatisch aktiviert, die Maschine würde an dieser Stelle nun kleine Heftpfeile sticken, um ein perfektes Ansetzen der weiter folgenden Bordüre zu ermöglichen.

Da ich aber lediglich einmal die 3 Herzen sticken möchte, deaktiviere ich die Pfeile durch Anklicken.

Die Pfeile sind nun nicht mehr gelb markiert und ich bestätige die Richtigkeit mit dem grünen Häkchen.

Mein Motiv ist nun fertig zum Aussticken. Das nun gelbe “i” erinnert mich daran an, dass ich etwas in den Mustereigenschaften verändert habe.

Ich schließe das Fenster mit x.

Bereit zum Aussticken, ich wähle das Nadelsymbol rechts unten.

Mein schlaues Bienchen erinnert mich daran, dass ich den Stickrahmen anbringen muss.

Während ich dies erledige, übt Ihr schon mal ein wenig die Bordürenfunktion. Am Freitag werden wir dann das Motiv aussticken und in dem Zuge auch die Heftrahmenfunktion näher betrachten, denn diese kann erst, wenn der Rahmen in der Maschine ist, aktiviert werden.

Auf die vielen anderen Möglichkeiten alleine im Menü der Bordürenstickerei werde ich gerne demnächst näher eingehen.

Viele liebe Grüße

Tatjana

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Tatjana Hobrlant

    Hallo liebe Irmtraut,
    ja, du hast Recht, da fehlen wirklich noch ein paar Freebies, ich werde heute oder morgen das nächste Motiv für Euch hier im Blog zum Download zur Verfügung stellen.
    Liebe Grüße
    atjana

  • Irmtraut

    liebe tatjana, du hast doch schon drei von diesen wunderbaren Greifer Friebees für uns zur Verfügung gestellt. Gibt es da noch ein wunderbares ?????
    Viele Grüße
    Irmtraut

  • Dörte-Ina Liebing

    wunderbar! vielen, vielen dank, vor allem für die schnelle hilfe! super, danke!

    liebe grüße dörte

  • Dörte-Ina Liebing

    liebe tatjana, vielen dank für die schnelle antwort. das ginko-blatt konnte ich im handbuch gar nicht finden. oder ist es ein gestickter dekornähstich? so sehr vergrößert?

    danke liebe grüße dörte

  • Tatjana Hobrlant

    Halo liebe Dörte-Ina,

    die Muster des Asia-Kissens sind auch in der B 780 enthalten, es sind lauter so wunderschöne Muster integriert.

    Liebe Grüße
    Tatjana

  • Dörte-Ina Liebing

    liebe tatjana, sehr schön beschrieben…

    eine frage: wo gibt es denn die schönen stickmotive die auf den Asia-Kissen zu sehen sind?
    liebe grüße
    dörte

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team