Kreative Artikel zum Thema Nähen

Goldene Borte – Digitalisierungsanleitung

Liebe Leserinnen und Leser,

gerne komme ich Ihrem Wunsch nach und erkläre, wie man die Lace-Borte digitalisiert.

  • Öffnen Sie bitte Ihre Sticksoftware V6
  • Gehen Sie in die Bild-Arbeitsfläche
  • Aktivieren Sie das Quadrat (auf der linken Seite)
  • Ziehen Sie ein Rechteck
  • Aktivieren Sie es und
  • Klicken Sie auf „Vektoren zu Stickerei konvertieren”

Das Rechteck erscheint in der Stick-Arbeitsfläche.

  • Aktivieren Sie das Rechteck

  • Klicken Sie rechts und öffnen die Objekteigenschaften
  • Stichart: Steppstich
  • Stichabstand: 2.00
  • Stichlänge: 2.00
  • Anwenden

  • Klicken Sie auf „Effekte“
  • Weitere
  • Setzen Sie ein Häkchen bei „Kanten-Transportstiche“
  • Anwenden
  • OK

  • Klicken Sie auf „Kopieren“

  • Klicken Sie auf „Einfügen“

  • Ordnen Sie eine andere Farbe zu

  • Setzen Sie den Stichwinkel auf 90°
  • Anwenden
  • OK

  • Kopieren Sie das erste Rechteck erneut
  • Fügen Sie es ein
  • Ordnen Sie eine andere Farbe zu
  • Setzen Sie den Stichwinkel auf 135°
  • Anwenden
  • OK

  • Kopieren Sie das erste Rechteck zum 3. Mal
  • Einfügen
  • Farbe verändern
  • Stichwinkel auf 180°
  • Anwenden
  • OK

Das Grundgerüst ist fertig. Speichern Sie bitte Ihre Datei.

Beim nächsten Mal geht es um die Umrandung und das Aufbringen der Sterne.

Liebe Grüße

Susanne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team