Kreative Artikel zum Thema Quilten

Die langen Winterabende…

Jetzt kommen die langen Winterabende, bzw. eigentlich sind sie ja schon da. Ich gehöre auch zu der Schalstrickerinnen Fraktion, aber so langsam möchte ich doch mal noch was anderes in meinem Kuschelsessel machen.

Ich greife dazu auf mein “Amanda” Bilderbuch zurück, das ich für Mettler gemacht hatte. Bei dieser Buchseite hatte ich von Anfang an die Idee, daß man das ausbauen könnte und daraus Teile für einen Quilt machen könnte. Ich glaube  das Bild erklärt es von alleine, wie man zu einem Entwurf kommt. Karopapier und Zirkel und los geht’s.

So war dann mein Entwurf am Ende. Der Block ist 18x18cm groß und ich habe den Entwurf einfach nochmal auf Stoff mit dem Zirkel übertragen. Jedes Durchpausen wäre ungenauer und das geht so schnell, da ist der direkte Weg der Einfachere.

Jetzt habe ich die Linien mit einer schmalen und dichten Raupennaht nachgenäht. Nehmen Sie dazu ein schönes Maschinenstickgarn – bei mir ist es das Polysheen von Mettler. Ich könnte mir denken, daß man jetzt erstmal eine Menge solcher Blöcker herstellt. Das könnte man in vielen verschiedenen Farben machen oder auch nur monochrom oder ganz edel in gold/silber oder, oder,oder… Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Im letzten Schritt geht es dann an die Handarbeit, wie Sie hier sehen können. Ich sticke einfach drauflos, falsch machen kann man hier nichts. Und sowas ähnliches mache ich gerade für einen Kurs im Creative Center, allerdings erst für Ende März. Während Sie wahrscheinlich im Moment alle Weihnachts-und Wintermotive arbeiten, befasse ich mich bereits wieder mit dem Frühling, schön ist das! Übrigens, auch ich bin ja ein bekennender V6 Fan und weiß, daß man so einen Block auch mit dieser Software entwerfen könnte und dann auf dem Stickmodul aussticken könnte. Wie wäre es denn, wenn man das eine tut und das andere nicht läßt? Eine Kombination von beidem – das sollte man sich mal überlegen.

Ach ja, das wäre ja auch eine Möglichkeit einer Idee, aber eher ungewöhnlich. Es geht eben alles…

meine Tipps:

–Amanda Bilderbuch

–Mettler Polysheen

–Bernina V6 Software

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team