Kreative Artikel zum Thema Nähen

3-D Strukturen in Steckborn

Gestern und Vorgestern fand im CreativeCenter bei BERNINA International AG in Steckborn der Kurs 3-D Strukturen statt. Zwei gut durchstrukturierte Tage führten die Teilnehmerinnen durch kreative Stunden, die mit Materialien wie Lutradur, Vliesofix, unterschiedlichen Acrylfarben und Tinten, Embossingfön und FabricMaster, sowie selbstverständlich Stoff angefüllt waren. Bea Boss sorgte nicht nur für die ausreichende Koffeindosis, sondern auch für das nähtechnische Zubehör während des Kurses und auch für einen, wie für BERNINA so typisch perfekt vorbereiteten und durchorganisierten Kursraum. Danke, liebe Bea.

Der erste Tag galt ganz den nassen Materialien und Techniken.

Stück um Stück tränkten die herrlichsten Farben Zuschnitte an Vliesofix, das in Verbindung mit Feuchtigkeit und Farbpigmenten interessante Strukturen aufweist.

So wurden zu den mitgebrachten Stoffen, oder den vor Ort gekauften handgefärbten Ricky-Tims-Stoffen die zugeschnittenen Materialien farblich passend vorbereitet um anschliessend auf den grossen Flächen trocken zu können.

Ebenfalls wurde das hauchdünne Lutradur mit Farbe getränkt und anschliessend getrocknet.

Damit die Formgebung und Ausgestaltung für den Anfang etwas einfacher auf der Grundlage Stoff fiel, brachte ich eine kleine Auswahl von Thermofaxsieben und den dazugehörenden Druckfarben, sowie Rakeln mit. So fanden sich kurze Zeit später auf den Stoffen Basismotive zur weiteren Gestaltung mit den vorab bemalten Materialien wieder.

Über Nacht konnte dann all dies in Ruhe trocknen um am zweiten Kurstag weiterverarbeitet zu werden.

Stoffe wurden auf Thermolam gelegt, festgesteckt und nach und nach gequiltet. Dazu Formen aus den getrockneten bemalten Materialien Vliesofix und Lutradur aufgebracht und weiterverarbeitet. Schicht um Schicht füllte die kleinen Stoffstücke.

Wunderbar eignet sich der Echoquilt- und Cutworkfuss # 44C für diese Techniken, da er die filigranen Oberflächen mit seiner abgerundeten Kunststoffplatte schont und nicht aufreisst. Angebracht wurde er an die jeweiligen Maschinen, die von den Teilnehmerinnen genutzt wurden: auch das ist ein Stück Luxus im CreativeCenter – mit dem BERNINA Modell zu Nähen, das man zu Hause hat, oder gerne einmal testen möchte.

Und auch ganze Stoffflächen wurden mit bemaltem Vliesofix versehen, was unglaublich attraktiv aussieht und eine tolle Ausgangsbasis zur weiteren Verarbeitung bietet.

Es waren zwei bereichernde Tage, auch für mich, mit sehr freundlichen und wissbegierigen Teilnehmerinnen, die ihre Kreativität in wunderbarster Weise umgesetzt haben. Lieben Dank an Alle.

Herzliche Grüße,

Jutta

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

5 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Carmen

    Es war wirklich ein toller Kurs und ich bin mit vielen neuen Ideen und Eindrücken nach Hause gegangen. Herzlichen Dank Jutta und natürlich auch an Bea für die ganze Organisation.

  • Claudine

    Waouh ! richtig toll und schön ! Das liebe ich und ic hätte gern geprüft mit Euch…..Schade :Steckborn ist sehr weit von hier…Hast Du ein Buch mit technik geschrieben ?
    Guten Sonntag für Alle.

  • Klothilde

    Hallo Jutta
    tolle Effekte, das war sicher ein interessanter Workshop
    viele Grüsse Klothilde

  • Gudrun Heinz

    hallo liebe jutta,
    das sieht mir doch ganz nach einem höchst kreativen workshop aus! mit sicherlich vielen ahs! und ohs! bei unvorhergesehenen tollen ergebnissen, mit einer dosis experiment und der dazugehörigen experimentierfreude. eine spannende sache, die bestimmt in das repertoire der kursteilnehmer übernommen worden ist und neugierig macht auf noch mehr. klasse!
    beste grüsse
    gudrun

  • Wolfgang Heinz

    Das ist ja mit den schönen warmen Farben genau das richtige Kontrastprogramm zum heutigen Regenwetter,

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team