Kreative Artikel zum Thema Nähen

Ich möchte Sie gerne etwas fragen.

Liebe Leserinnen und Leser,

was halten Sie davon, wenn wir gemeinsam (Schritt für Schritt) ein Werkstück anfertigen würden, das so aufgebaut ist, wie der herbstliche Tassenteppich?

In dem Online-Kurs würde genau gezeigt, welches Garn mit welchem Fuß und welchem Zierstich auf den Stoff gebracht wurde.

Außerdem würde ich eine Zeichnung zum Download zur Verfügung stellen, die die Bögen und Schwünge vorgibt und die Ihnen dann als Vorlage und Hilfsmittel (das erkläre ich dann noch) dienen könnte.

Nach den Zierstichen würde das Quilten in den einzelnen Feldern genau unter die Lupe genommen, ausprobiert und angewendet.

Am Ende des Kurses kämen dann Fotos Ihrer Arbeiten in die User Galerie.

Was meinen Sie?

Herzliche Grüße

Susanne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

18 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Birgit

    Hallo Susanne,

    von mir aus sehr gerne. so lerne ich meine Maschine immer besser kennen.
    LG Birgit

  • Susanne Menne

    Hallo Hanne,
    selbstverständlich geht das. 🙂 Solltest Du Hilfe brauchen, falls Du doch ein Foto zeigen möchtest, melde Dich bitte. Zusammen schaffen wir das.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Hanne

    Hallo Susanne,
    Ich würde gern nacharbeiten aber nicht unbedingt in Blog stellen, soweit bringe ich es warscheinlich nicht.
    Geht das? Gruß Hanne

  • Jacqueline

    Hallo Susanne würde gerne mitmachen wenns dann die Zeiz erlaubt bei 90%arbeiten.Leider habe ich die 3 Füsse nicht geht das auch ohne LG Jacqueline

  • Susanne Menne

    Hallo,
    ich bedanke mich sehr für Euer Interesse und freue mich, dass Ihr mitmachen möchtet. :-))
    Wir fangen heute schon an. Im Laufe des Tages geht Teil 1 online.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • roesmart

    Hallo Susanne,
    eine super Idee. Da mache ich auch sehr gern mit.
    Mit freundlichem Gruß
    roesmart

  • Maja

    Hallo Susanne
    ich werde auf jeden Fall mitmachen, schlimmstenfalls zeitversetzt 🙂
    Liebe Grüsse Maja

  • Heidi Schüpany

    Hallo Susanne !
    Ich würde auch gerne Neues lernen und Nähfüße ausprobieren . Oft weiß man garnicht wofür spezielle Füßchen geeignet sind . Wie funktioniert dieser Online Kurs ?

  • Aggi Berger

    Hallo Susanne,
    gerne mache ich auch mit und möchte dabei meine Mschine und mich herausfordern
    LG Aggi

  • Ursula

    Hallo Susanne
    bin dabei freue mich wenn wir loslegen
    Füßchen Schulung ist immer gut
    Liebe Grüße
    Ursula N

  • Hedwig

    Hallo Susanne,
    der Vorschlag klingt wieder einmal sehr verlockend. Ich werde, so es sich irgendwie ausgeht, gerne mitmachen. Meine Artista 640 wird hoffentlich passende Zierstiche bereit haben.
    Freu mich schon, wenns losgeht!
    Herzliche Grüße Hedwig

  • Erna

    Liebe Susanne,
    das hört sich sehr gut an. Ich teste immer wieder gerne verschiedene Füsschen, Garne und Stoffe mit der 830er. Freue mich auf eine weitere super Mitmach-Anleitung.
    Herzliche Grüße
    Erna

  • Susanne Menne

    Hallo Annette und Christa,
    ich gebe zwar eine Größe vor, doch kann sie beliebig verändert werden. Der Online-Kurs soll Anregungen geben, doch niemand muss sich genau an die Vorgaben halten. Veränderungen sind sogar sehr erwünscht. 🙂
    Ich möchte Euch ermutigen, etwas auszuprobieren und dabei das zu verwenden, was Ihr an Zubehör habt. Die Nähfüße, die ich zeige, sind Möglichkeiten, mehr nicht.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Christa Pirkner

    Hallo Susanne,
    eine gute Idee, da mache ich gerne mit.
    Herzliche Grüße Christa Pi

  • Annette

    Hallo Susanne,
    welche Dimensionen hat das Werkstück? Wenn ich mit meinen vorhandenen Nähfüßchen mitmachen kann und darf und ein Geburtstagsgeschenk für meine Mutter dabei herauskommen darf, mache ich gerne mit 🙂
    Liebe Grüße Annette.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team