Kreative Artikel zum Thema Quilten

Kulturtasche Nr. 2

Kulturtasche Nr. 2

Heute möchte ich Euch die Faltung bei  der zweiten Tasche zeigen.

Der Jüngste jubelt für Mönchengladbach – die Farben also wie bei Werder Bremen:  schwarzer Jeans mit weiß und grün.

Wir beginnen wie bei der ersten Tasche:

Alle drei Lagen durchsteppen, Streifen und Applikation aufnähen, den Reißverschluss annähen und mit dem Streifen versäubern. Hier geht es jetzt  weiter :

Eine Jeansnadel  einsetzen !

Die Schlaufen annähen von  rechts  : eine längere am oberen Teil des RV und ein kürzeres Stück hinten zum Anfassen.

An beiden Seiten werden die Falten nach dieser Zeichnung eingelegt

Gezeigt habe ich diese Möglichkeit schon bei dem roten Beutel, den Susanne im  Juli  vorgestellt hat.

Hier legt man die Falten tiefer – fast bis an den RV.

Die kurzen Seitennähte werden genäht. Aber ganz, ganz langsam – es ist sehr dick. Bei mir liegen 4 Lagen Jeans, 4 Lagen Vlies, 4 Lagen Futterstoff, die Schlaufen und der RV unter der Nadel.

Das Schlimmste ist hoffentlich geschafft ohne  Nadelbruch!

So sieht die Tasche jetzt von links  aus :

Wie bei der ersten Tasche :

Der Streifen zum Versäubern der Nahtzugabe wird festgesteckt oben auf der Seite  des RV.

Von der anderen Seite auf der schon vorhandenen Naht festgenäht – wieder ganz, ganz langsam:

Und dann flach  über die Nahtzugabe auf dem Futter nach unten mit Handstichen festnähen:

Nach dem Wenden die Falten gut ausstreichen.

Die Tasche sieht dann so  aus :

Von den Seiten :

In den nächsten Tagen geht es dann weiter mit der Kulturtasche für unseren Bayern München Fan:

Für heute reicht es  – viel Spaß beim Nacharbeiten und Eure Fragen beantworte ich gern.

Viele Grüße

Wiebke

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wiebke

    Hallo Ingrid !
    Vielen Dank für Deine netten Worte.
    Das klappt leider hier im Blog zur Zeit nicht so gut.
    Versuche es einfach immer wieder. Ich vermute,meine Artikel laden wahrscheinlich wegen der vielen Bilder sehr lange und kommen manchmal gar nicht .
    Viele Grüße
    Wiebke

  • Ingrid

    Liebe Wiebke,
    ich finde Deine Beiträge ganz toll und sehr informativ!!!
    Leider kann ich -nur bei Dir – alles nur auf meinem IPad lesen…..???
    Auf unseren normalen PCs – Vista und Windows 7 sehe ich leider nur eine weiße Seite.
    Das trifft für beide Beiträge zu. Vielleicht findet noch jemand heraus, wo es klemmt. Bei Gudrun gab es das Problem auch schon einmal.
    Liebe Grüße
    Ingrid

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team