Kreative Artikel zum Thema Nähen

Ein einfacher und hübscher Stiftehalter

Einen wunderschönen Herbsttag!

Wir haben unendlich viele Stifte zu Hause. Buntstifte, Filzstifte, Bleistifte, Kreiden, Fineliner, … Eine ganze Kollektion an allen möglichen Bastelscheren und Co. Bisweilen lagerte dies alles in der- zugegebenermaßen bedauernswerten- Bastelkiste und in diversen Bechern, die ursprünglich aus der Küche stammten.

Heute habe ich mir dann ein Herz gefasst und ein paar hübsche Hüllen für diese Becher genäht.

Wir benötigen:

  • Becher
  • zwei unterschiedliche Stoffe (sowohl Web- als auch Strickstoffe sind möglich)
  • Kordel oder Band
  • BSR

1. Wir messen die Länge und den Umfang unseres Bechers und schneiden unseren Hauptstoff entsprechend mit Nahtzugabe zu.
Unseren Tunnelzug (hier in meinem Beispiel der gelbe Webstoff) schneiden wir genauso lang und ca. 3 cm breit zu. Die Breite hängt davon ab, wie gross unser Becher ist. Den Boden zeichnen wir einfach vom Becher ab.

2. Jetzt nehmen wir den BSR zur Hand und beschriften (oder verzieren auf eine andere Art und Weise). Ich habe mir ein simples Etikett mit der Aufschrift “Stifte” gemacht 😉

3. Nun nähen wir die Längsseite unseres Hauptstoffes zusammen und versäubern anschließend mit Zickzack-Stich. Natürlich kann man das auch mit der Overlock erledigen.

4. Nun nähen wir unseres Boden an. Zuerst mit Geradstich, im Anschluss wieder mit Zickzack-Stich versäubern. Das sollte nun so aussehen:

5. Nun nehmen wir unseren Tunnelzug zur Hand. Wir knicken ihn kurz um die Mitte zu ermitteln. Jetzt markieren wir uns unser Loch für die Kordel. Wir nähen unsere Stoffbahn, entsprechend der grünen Markierung, zu einem Schlauch.

6. Wir doppeln den Tunnelzug und nähen ihn links auf links an unseren Hauptteil.

7. Jetzt müssen wir nur noch die Kordel durch die entsprechende Öffnung ziehen und mit einer Schleife versehen.

Fertig!

Viel Freude beim Nacharbeiten!

Bernadette

Kostenlose Nähanleitung: Stiftehalter nähen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Anita

    Ja, genau, was meine Tochter basteln wird in der Winterzeit. Super Idee, auch für alle Tanten und Onkels usw. Schöne bebilderte Anleitung, da lass ich sie mal alleine drauflos!
    Liebe Grüsse Anta

  • Bernadette

    Hallo Jaqueline,
    ja, das leidige Thema “Platz” kenne ich nur zu gut 😉
    Gepaart mit Chaos einer Zweijährigen..
    Liebe Grüße!

  • Jacqueline

    Hallo Bernadette vielen dank für Deinen beitrag.Super gute Bilder wie immer sehr gute Anleitung.Bei uns eher das problem wo stellen wir sie alle hin.Wir haben so viele Farbstiften und Scheren.LG Jacqueline

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team