Kreative Artikel zum Thema Nähen

Wer isst da?-Lätzchen

Wie versprochen (ob Ihr wollt oder nicht – lach), hier die Anleitung und das Schnittmuster für das Eulen-Lätzchen. Sorry, im Bild ist noch kein Druckknopf angebracht worden und die Anleitung hat weniger Bilder. Ist aber total easy, versprochen.

Benötigte Materialien:

  • Baumwollstoff für die Vorder- und Rückseite
  • grössere Reste für die Applikationen, Flügel und Beine
  • Vliesofix-Reste
  • etwas Stickvlies
  • 1 Druckknopf
  • Schnittmuster Owl_Bib_pattern

1. Die Augen, den Schnabel und den Bauch auf die glatte Seite des Vliesofix spiegelverkehrt übertragen und auf die entsprechenden Stoffe aufbügeln, anschliessend exakt ausschneiden. Die Papierrückseite entfernen und auf dem Hauptstoff mit Hilfe der Schablone positionieren und aufbügeln. Die Applikationsteile und Text freihandsticken. Die obere Kurve des Bauches habe ich mit einem Zickzack appliziert.

2. Flügel und Füsse: das Schnittmuster auf die linke Seite eines der Stoffstücke für die Füsse und Flügel übertragen, die Stoffstücke rechts auf rechts legen, feststecken und an der gezeichneten Linie nähen. Dabei die obere Seite wie markiert offen lassen. Die Flügel und Füsse ausschneiden. Ecken und Kurven einschneiden, wenden und bügeln.

3. Die Flügel und Füsse dem Schnittmuster entsprechend an der Vorderseite des Lätzchens feststecken. Das Lätzen-Schnittmuster auf die linke Seite des Hauptstoffes übertragen. Den Rückstoff rechts auf rechts auf die Vorderseite stecken und an der gezeichneten Linie bis auf eine Wendeöffnung nähen.

4. Das Lätzchen ausschneiden, dabei an der Wendeöffnung etwas mehr Nahtzugabe lassen. Alle Ecken und Kurven einschneiden, wenden und gut bügeln. Einmal rundherum absteppen und dabei die Wendeöffnung schliessen.

5. Den Druckknopf anbringen, schön verpacken und verschenken.

In der Vorlage findet Ihr eine Applikationsvorlage, falls Ihr noch ein rechteckiges Spucktuch nähen wollt. Hier ein Beispiel von einem Apfel-Lätzchen zusammen mit einem Spucktuch. Toll als Geschenk für neue Eltern! Das Apfel-Lätzen und die Apfel-Applikation sind aus einem gekauften Schnittmuster.

Liebe Grüsse

Kasia

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

5 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kasia

    Hi Casie

    My favorite daughter (I only have one) is too old for this bib, but I also made a few for the little ones that many friends are getting. Have fun making it!
    Kasia

  • Casie

    Absolutely adorable! Can’t wait to sew one out for my favorite grandbaby — I only have one so I can say favorite. 😀

  • Bernadette

    Ach wie süß! Ich denke dieses Lätzchen werde ich für den 1. Brei nähen! Zu süß!

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team