Kreative Artikel zum Thema Quilten

22. Dezember

Liebe Leserinnen und Leser,

heute sehen wir Waltrauds Weihnachtsbäumchen. Sie schreibt:

Hallo Susanne,

anbei schicke ich dir ein Foto meiner Arbeit.

Zur Herstellung des Bäumchens:

Ich arbeite mit der Artista 730 – eine tolle Maschine.

Zuerst habe ich die goldfarbene Seide zugeschnitten + Nahtzugabe.

Habe dann meinen Stickrahmen vorbereitet 145-255, mit Filmoplast, darauf die goldfarbene Seide geklebt und mein Motiv gestickt, die grüne Seide als Baum-Applikation, die Stickgarne aus der X-Mas-Collection.

Nun das fertig gestickte Werk vorsichtig aus dem Stickrahmen und den Rand mit der grünen Seide eingefasst mit Briefecken, so dass es die vorgegebene Größe hat.

Danach habe ich Volumenvlies 640 aufgebügelt, einen passenden Rückseiten-Stoff ausgesucht und rechts auf rechts verstürzt.

Vorsichtig alles gebügelt. Am äußeren Rand habe ich Glamour Madeira Nr.8 und Zickzack-Stich aufgenäht.

An der Kante zum Motiv einen Zierstich Nr.620 .

Natürlich darf zu Weihnachten der Glitzer nicht fehlen, also noch ein Paar Hot-Fix Crystals mit dem EZ-Glitzer-Stab.

Die Arbeit hat sehr viel Spaß gemacht, und ich bin gespannt auf den Adventskalender.

Viele liebe Grüße

Waltraud

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team