Kreative Artikel zum Thema Nähen

Mein neues Projekt – Kerstins Läufer

Liebe Leserinnen und Leser,

unsere älteste Tochter ist mit ihrer Familie in eine größere Wohnung umgezogen. Im Treppenhaus steht nun ein kleines Schränkchen, für das Kerstin sich einen Läufer wünscht. Als sie das letzte Mal bei uns war, suchte sie sich den geblümten Stoff aus, den man rechts im Bild sieht.

Ich beschloss, den Läufer in 8 Segmente zu teilen und jedes Sandwich einzeln zu quilten. Seit mehreren Wochen habe ich nun schon nicht mehr freihand gequiltet und stelle fest, die Leichtigkeit und Gleichmäßigkeit beim Quilten ist mir irgendwie abhandengekommen.

Trotz der Walzerklänge hatte ich meine liebe Not, im Rhythmus und im Steine-Muster zu bleiben. Von Kreisen wollen wir lieber gar nicht erst sprechen. 😉

Für das zweite Quadrat schnitt ich ein Stück aus dem geblümten Stoff aus und hob quiltend gezielt einige Linien der prächtigen Mittelblüte hervor. Das Umfeld der Blume zeigt Abschnitte anderer Blüten, die durch das Steine-Muster in den Hintergrund treten sollen.

Maschine: B 780

Garn: Metallic-Garn (Amann Group Mettler)

Wie ich das nächste Sandwich gestalte, weiß ich noch nicht.

Herzliche Grüße

Susanne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

15 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Susanne Menne

    Hallo Jacqueline,
    ja, eine 80er Nadel ist richtig. Bei meiner B780 läuft der Faden durch eine Öse des zusätzlich erhältlichen Garnrollenhalters, den man hinter der Maschine anbringen kann und geht dann den üblichen Einfädelweg.
    Mach Dir bitte nicht so viele Sorgen. Versuch es einfach. 😉
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Jacqueline

    Hallo nochmals welche Nadeldicke bei Topnadeln sicher auch 80ger ??Oder welche? Metallic einfädeln oben in Öse dann runter zur Tasse??LG Jacqueline

  • Susanne Menne

    Hallo Jacqueline,
    ja, nur oben links. Sonst habe ich nichts verändert. Doch – fällt mir gerade ein: Den Nähfuß-Druck habe ich auf 40 gestellt. Als Unterfaden nehme ich immer den Stickunterfaden von Mettler.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Jacqueline

    Hallo Susanne mal ne blöde Frage bei 780 nur oben links Fadenspannung geändert sonst nirgends was rum geschraubt und gedreht??? Zum Metallic sticken LG Jacqueline

  • Jacqueline

    Hallo Susanne .Nein hatte immer mi PC dann auf die 830 direkt geschickt dort ist es so gegangen.Drückte die Nadel wo abgebildet ist.Zuerst nicht gegangen dann hat das kluge Hausschwein weiter versucht bis ich darauf gekommen .Habe ja auch sowas mal beim fragen zu Bernina830 gelesen musste es ja noch auf USB Stick fast zu unterst drauf drücken speichern .Nur direkt auf Wechseldatenträger ging ,doch die780 hat es nicht gefressen nur auf PC erschienen.Hoffe Du weisst was ich meine etwas komische Wortwahl und Deutsch LG Jacqueline

  • Susanne Menne

    Hallo Jacqueline,
    ja, so ist es richtig. Bei der 830 hast Du es doch auch so gemacht, oder?
    Starte einfach einen Versuch mit dem Metallic-Garn. Du wirst sehen, die B780 näht. 🙂
    Fadenspannung 0,5 oder 0,0, Topstitch-Nadel. Nur Mut. 🙂
    Liebe Grüße
    Susanne

  • jacqueline.lscher

    Hallo Susanne nein noch nicht habe ehrlich gesagt etwas Angst … Eben ein richtiger … Gehe ich recht in der Annahme zuerst mit PC und V6 alles vorbereiten dann auf einen Berninastick speichern danach Stick heraus nehmen und Stick in 780 stecken stimmt das so?? Mmm etwas mühsam .Lach bin heute wie oft meist neben dem Schuh.Bis gestern am Quilt für meine Zwillingsschwester (Puzzeln am Boden )gewesen, nur bis so 23:20 .Um 04:45 aufgestanden puzzeln dann auf arbeiten gegangen :(((Bin groggi LG Jacqueline

  • Susanne Menne

    Hallo Jacqueline,
    es freut mich, dass Dir die B780 so gut gefällt. 🙂 Hast Du schon mit Metallic-Garn genäht oder gestickt?
    Bitte lade das Stickmuster auf einen USB-Stick und bring es zur B780.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Jacqueline

    Hallo Susanne eine ganz andere Frage das V6 geht nicht um mit 780 zu Sticken liegt es am Pc ??Wenn ich auf exportiere gehe kommt Maschine eingeben .Da erscheint zuoberst nur 830 dann kommen Artista 730 etc.kannst Du mir helfen und mir eine genaue Anleitung geben wie ich vorgehen muss .Update mit Pc etc:)))Unter uns gesagt die 780ger ist zur Zeit mein Favorit .Liebe sie mehr als 830. Bitte verrat es Emma 830 ja nicht :))) LG Jacqueline

  • Susanne Menne

    Hallo,
    vielen Dank für Eure Kommentare. 🙂
    Heute habe ich zwei weitere Quadrate gequiltet, und es ging schon viel besser. Eine Hälfte des Läufers klebt nun bereits an der “Designer-Wand”. Vielleicht schaffe ich es ja, den kleinen Quilt noch vor Weihnachten fertig zu bekommen. Mal sehen.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Jacqueline

    Aber aber Susanne .Ist doch super schön geworden.Weis gar nicht was Du hast.Sooooo schöööön wauuuu. LG Jacqueline

  • dorin51

    Hallo , Susanne sieht gut ausund schwierig, aber es gefällt mi rsuper .
    Liebe Grüße
    dorin51

  • Gudrun Heinz

    halli hallo,
    nach einer unterbrechung geht es auch mir mit dem freihandquilten nicht so leicht von der hand. um mich “warm zu quilten”, nehme ich mir ein paar sachen vor, wo es nicht so drauf ankommt. in der regel stopfe ich beispielsweise löcher in geschirrtüchern oder so etwas. dann kommt mindestens ein probelappen mit vlies dazwischen und dem geplanten garn, auf dem ich dann verschiedene muster ausprobiere. inzwischen ist die handfertigkeit wieder geweckt und meist fällt mir dann auch ein für mein jeweiliges prohekt passendes muster ein. und wenn dann doch noch unregelmässigkeiten vorkommen, erhebe ich diese zum gestaltungsprinzip 🙂
    happy quilting!
    gudrun

  • Annette

    Hallo Susanne,
    bin sehr gespannt, was Du diesmal zauberst. Sieht schon sehr vielversprechend aus!
    Nebenbei: Dass das Freihand-Quilten nach mehrwöchiger Pause ziemlich mühsam ist, habe ich bei meinem Dresdner Teller auch festgestellt. Bin schon beruhigt, dass es nicht nur mir so geht 🙂
    Liebe Grüße Annette.

  • Claudine

    Alles ist ganz schön :Arbeit, Stoffe und die wunderbare Faden (Garn)
    Vielen Bravos….Deine Tochter hat viel Gluck….

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team