Kreative Artikel zum Thema Nähen

Rätselauflösung und Auslosung des Weihnachtsgewinnspiels

Liebe Rätselratende,

zuallererst möchte ich mich bei Ihnen allen für die Teilnahme bei dem kleinen Weihnachtsgewinnspiel bedanken. Sicherlich waren es nicht nur Weihnachtsnüsse, die da geknackt werden mussten 😉 besonders das zweite Rätsel schien eine Herausforderung zu sein.

Doch nun möchte ich zuerst die beiden Rätsel und die dazugehörenden Lösungen veröffentlichen:

Rätsel Nr. 1

Das Rentierschlittenrennen

Weihnachten ist nicht mehr weit und einigen von Santas Rentieren wird die Wartezeit bis zum Heiligen Abend zu lang. Um sich die Zeit zu vertreiben veranstalten sie ein Schlittenrennen. Nach einer aufregenden Talfahrt holt der Weihnachtsmann sie am Fuß des Berges ab. Da die Rentiere so schnell durcheinander redeten bekam Santa nur einige Bruchstücke mit.

Rudolf war schneller als Prancer.

Cubid kam entweder nach Donner an oder Comet traf vor Blitzen ein.

Comet kam entweder vor Rudolf oder vor Donner ins Ziel.

Cubid gelang entweder vor Blitzen oder Comet oder Prancer ins Ziel

Blitzen fuhr vor Rudolf über die Ziellinie.

Donner trudelte entweder nach Rudolf oder nach Prancer unten ein.

Als sie im Weihnachtsdorf angekommen waren, war ihm klar, in welcher Reihenfolge die Rentiere ins Ziel gekommen waren. Ihnen auch?

Hier die Lösung zu Rätsel Nr. 1:

Aus 1. Und 5. folgt, dass Blitzen vor Rudolf und dieser vor Prancer ist.

(Blitzen – Rudolf – Prancer)

Aus 6. folgt, dass Donner nach Rudolf, aber vor Prancer kam. Denn würde Donner nach Prancer ankommen, so käm er er ebenfalls nach Rudolf an, da dieser vor Prancer ist.

(Blitzen – Rudolf – Donner – Prancer)

Aus 3. folgt, dass Comet nach Rudolf, aber vor Donner ankommt. Denn wäre Comet vor Rudolf durchs Ziel gefahren, so wäre er ebenfalls vor Donner.

(Blitzen – Rudolf – Comet – Donner – Prancer)

Aus 4. folgt, dass Cubid nach Comet, aber vor Prancer ins Ziel kommt. Er kann damit vor oder nach Donner sein.

(Blitzen – Rudolf – Comet – Cubid – Donner – Prancer)

oder    (Blitzen – Rudolf – Comet – Donner – Cubid – Prancer)

Aus 2. folgt, dass Cubid nach Donner ankommt, denn Blitzen traf vor Comet ein.

Die Reihenfolge lautet damit:

Blitzen

Rudolf

Comet

Donner

Cubid

Prancer

Rätsel Nr. 2

Die Weihnachtsmaus

Die Weihnachtsmaus flitz von Steckborn einmal um den Bodensee (261km). An ihrer Weihnachtsmütze ist ein kleines Glöckchen angebracht, das hinter ihr her flattert. Einmal pro Sekunde klingelt das Glöckchen, egal wie schnell die Maus läuft. Jedes mal wenn das Glöckchen ertönt, erinnert sich die Maus daran wie knapp sie dran ist und verdoppelt ihre Geschwindigkeit. Wie lange braucht die Weihnachtsmaus bis sie wieder in Steckborn ankommt wenn sie dort mit einer Geschwindigkeit von 1 m/s los läuft.

Die Lösung zu Rätsel Nr. 2:

Die Weihnachtsmaus startet mit einer Geschwindigkeit von 1 m/s und verdoppelt sie jede Sekunde.  Es folgt also:

Vergangene Zeit       momentane Geschwindigkeit         zurückgelegter Weg

1 s                              1 m/s                                                1 m

2 s                              2 m/s                                                3 m

3 s                              4 m/s                                                7 m

4 s                              8 m/s                                                15 m

5 s                              16 m/s                                              31 m

6 s                              32 m/s                                              63 m

7 s                              64 m/s                                              127 m

8 s                              128 m/s                                           255 m

9 s                              256 m/s                                            511 m

Nach dem 9. Klingeln erreicht die Maus die Geschwindigkeit von 512 m/s. Da die Schallgeschwindigkeit des Glöckchens aber nur 343 m/s beträgt, kann die Maus das Glöckchen nicht mehr hören.  Sie legt also die restlichen 260,489 km mit 512 m/s zurück. Dafür braucht sie etwa 509 s. Insgesamt ist sie also nach 519 s wieder in Steckborn angekommen.


Und nun folgt die Auslosung der Gewinner: von 19 Einreichungen blieben 10 richtige Antworten.

Diese Anzahl Teilnehmer wurde per Zufallsgenerator im Internet ausgelost.

Die 3 Gewinner sind:

Monika R. Fischer

Ines Heil

Renate Karlen

Ich gratuliere Ihnen ganz herzlich und möchte Sie bitten, sich mit mir wieder in Verbindung zu setzen und mir Ihre Gewinnauswahl mitzuteilen. Bitte wählen Sie zwischen 2 Paar Ledertaschengriffen von nadelundfarben (Farbwahl ist in dieser Farbtabelle ersichtlich), oder 3 Thermofaxsieben in Grösse A5 oder A4. Die Motivauswahl der druckfertigen Siebe finden Sie in der Motivgalerie von nadelundfarben, oder reichen Sie gerne eigene Motive ein.

Da diese Auslosung zugleich mein letzter Blogeintrag im BERNINA Blog für dieses Jahr ist, wünsche ich Ihnen allen und auch meinen Blogkolleginnen ein fröhliches und gemütliches Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für 2014.

Herzliche Grüße,

Jutta Hellbach

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

6 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Regina L.

    Liebe Jutta,
    ich hatte natürlich zwei Nieten gezogen. Es hat mir aber trotzdem Spass gemacht. Beim ersten Rätsel war es ganz einfach ein”Leichtsinnsfehler”, wie man so schön sagt. Beim Zweiten bin ich total daneben gelegen, hätte ich nur vorher meinen Mann gefragt, dann hätte er vielleicht gewonnen. Denn er ist von der richtigen Lage ausgegangen. Auf jeden Fall habe ich dabei mal wieder an meine alten Lehrer in der Schule gedacht und mir überlegt, wie sie mir auf die Sprünge helfen würden. Ich hatte auf jeden Fall Freude, gratuliere herzlich allen Gewinnern und wünsche Ihnen viel Freude beim Benutzen der Materialien. Allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in ein gesundes und kreatives Jahr 2014. Viele Grüße von Regina L.

  • Monika R.

    Liebe Jutta,

    super, ein schönes Weihnachtsgeschenk, vielen Dank. Das Rätsel war eine tolle Iddee, hat auf jeden Fall Spaß gemacht und uns zum Überlegen und Lachen Gebracht. Alleine dies ist ein Geschenk.

    Ich wünsche ein schönes und sinnliches Weihnachtsfest und sage Danke für die Vielen schönen Berichte in diesem Jahr.
    Liebe Grüße
    Monika
    uns zum Überlegn und Lachen gebracht. Das alleine ist ein

  • Silvia M.

    Hallo zusammen,
    den Gewinnerinnen herzlichen Glückwunsch.
    Das war eine schöne Aufgabe und harte Nuss. Danke dir Jutta, für die vorweihnachtliche Abwechslung.
    Auch mein Ergeiz ließ mich das Rätsel Nr.1 nicht lösen. Die vielen Bliitzen, Donner, Cubid und Rudolfs schwirrten zu sehr im Kopf rum. Das Rätsel mit der schnellen Maus war für mich mit den Hinweisen einfacher.
    Allen ein schönes und besinnliches Weihnacht.
    LG
    Silvia

  • Ines

    Hallo Jutta, DANKE, ich habe gewonnen, welch ein Weihnachtsgeschenk!!!! Ich melde mich später noch wegen der Auswahl. Das Mausrätsel habe ich so nicht bedacht. Danke für die schöne Idee.

  • Claudine

    Es war ein schönes Spiel….ich habe gut gelacht….Bravo and die Gewinner und Danke Jutta….Happy Xmas Time and Alle

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team