Kreative Artikel zum Thema Nähen

Mitmachen beim Sew Along der Edition Michael Fischer!

Bei einem Sew Along nähen Sie gemeinsam mit anderen Teilnehmern zeitgleich denselben Teil einer Anleitung. Online tauschen Sie sich mit ihnen darüber aus. Zur Lancierung des Buches „Stoff, Schnitt & Stich“ hat der Verlag Edition Michael Fischer zu einem Sew Along aufgerufen und stellt dafür zwei Anleitungen aus dem Buch öffentlich zur Verfügung. BERNINA unterstützt den Sew Along als Sponsor.

Wer mitmachen möchte, kann sich zwischen einer Küchenschürze und einer bequemen Pyjamahose entscheiden. Wie man sieht, dürfen auch Männer am Sew Along teilnehmen:

StoffSchnittStich-EditionMichaelFischer-GBSB_Day4_0200_1

Foto © Laura Edwards

Danach können diese sich stehend in der Küche ihrer Lieblingslektüre widmen oder die Ärmel hochkrempeln und den Grill anfeuern:

StoffSchnittStich-EditionMichaelFischer-GBSB_Day4_0630

Foto © Laura Edwards

Der Sew Along ist mit einer Verlosung verbunden: Wer sich bis am 23.06. anmeldet und eine E-Mail mit dem Betreff “Sew Along Starterpaket” an sewalong@emf-verlag.de sendet, kann eines von 20 Nähpaketen gewinnen. In den Paketen ist alles enthalten, was man für das ausgewählte Projekt benötigt: Buch, Schnittmuster, genügend Stoff und Garn sowie Nähzubehör und Verzierungen. 

Am 9. Juli heisst es dann “An die Nähmaschine, fertig, los!” An diesem Mittwoch wird die Edition Michael Fischer die Anleitungen zum Sew Along auf tumblr publizieren. Fast zeitgleich werden wir die Anleitungen hier im Blog anbieten.

Schnellen Näherinnen winkt eine Belohnung: Wer bis am 1. August 2014 ein Foto seiner Pyjamahose oder Küchenschürze an den Verlag schickt, kann tolle Preise gewinnen, unter anderem eine BERNINA 700D Overlock-Maschine. Selbstverständlich dürfen die Bilder auch sehr gerne hier im Blog gezeigt werden. 

Detaillierte Informationen finden Sie unter www.stoff-schnitt-stich.tumblr.com. Wir wünschen jetzt schon viel Spass und Erfolg!

Freundliche Grüsse aus Steckborn,
Matthias Fluri

PS: Ich weiss nicht, wie es den Schweizer Leserinnen unter Ihnen geht, aber bei “Stoff, Schnitt & Stich” denke ich unwillkürlich an “Stöck, Wyys, Stich!” Wenn ich mir dieses Wochenende keine Pyjamahose nähe, werde ich vielleicht wieder mal einen Jass klopfen …

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Renate K.

    Ich habe hete für meinen Gottebueb eine Schürze aus grossgemustertem schwarz-weissen Kölsch mit zitronengelben Bändern gemacht (nur ja nicht meitli- oder kindermässig!).
    Die Tasche nahm ich in den schrägen Fadenlauf. Ein gelber Würfelzierstich an den strategischen Orten und der unauffällig gestickte kleine Name (Bernina 550 hat ein kleines Alphabeth) machen sie persönlich.
    Danke für die Vorlage, Renate.

  • Kreativpeti

    Prima,freue mich über die Aktion.Habe nämlich 3 “Männer” im Haus,die sich bestimmt darüber freuen würden! Viele Grüße

  • Christiane Colsman

    tolle Aktion <3 …und eine gute Idee als Geschenk für meinen Bruder. Der kocht nämlich gerne, und schläft noch lieber gaaaanz lange aus 🙂

  • Pia René Schmitt

    Super, für sich selber etwas Nähen, steht ja meistens hinten an und wandert dann auch immer wieder nach hinten. Aber so mit Terminplan könnt’s klappen.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team