Kreative Artikel zum Thema Quilten

1000. Artikel im BERNINA Blog

Liebe Leserinnen und Leser,

kaum zu glauben, doch Sie lesen tatsächlich gerade den 1000. Artikel, den ich für den BERNINA Blog geschrieben habe.

Lassen Sie uns dies doch bitte als Anlass nehmen, gemeinsam auf einige Highlights der vergangenen fünf Jahre zurückzuschauen.

Meinen Einstand gab ich damals (21.10.2009) mit dem „Ganzjahres-Weihnachtsquilt“.

Von Anfang an war mir sehr wichtig, mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, gemeinsam Projekte zu verwirklichen und so mit Ihnen in Kontakt zu kommen.

Deshalb überlegte ich mir immer wieder Mitmachaktionen und wünschte mir, dass Sie begeistert „anbeißen“ und tolle Projekte zaubern.

Erinnern Sie sich noch an unsere wunderschönen Adventskalender?

In 2010 z. B. ging es um „Kleine Kostbarkeiten“.

Doris zauberte damals diesen wunderschönen Wandbehang.

Und in 2011 beschäftigten wir uns mit „Samt und Seide“.

Helga nähte eine Jacke mit passender Handtasche. Ein Traum, nicht wahr?

Natürlich gab es auch Frühlings- und Sommerprojekte.

Gelb spielte im Frühjahr 2010 eine große Rolle. Bitte schauen Sie sich die wunderbar gelungenen Arbeiten gerne noch einmal an.

Frühlingsprojekt 2010

Stellvertretend für alle Projekte zeige ich in diesem Artikel Gabrielas Sonnenhut.

So könnte ich noch viele andere Beispiele aufzeigen. Doch genug davon. Kehren wir in die Gegenwart zurück.

Zurzeit ist die Mitmachaktion „Mit Schwung in den Frühling“ aktuell.

Noch bis zum 20. April haben Sie die Möglichkeit, Fotos Ihres Projekts im Community Bereich des BERNINA Blogs zu zeigen und mit etwas Glück am Wettbewerb teilzunehmen, bei dem es fantastische Preise zu gewinnen gibt:

  • 1. Preis – Zubehör nach Wahl aus dem BERNINA Sortiment im Wert von 500 Euro
  • 2. Preis – Ein Jahres-Abo der BERNINA Zeitschrift „Inspiration“
  • 3. Preis – Ein Jahres-Abo der BERNINA Zeitschrift „Inspiration“

Zur Anregung möchte ich Ihnen heute gerne mein Frühlingsprojekt zeigen.

Ich nähte und quiltete neue Dekorationen für unseren Schuhschrank.

Es entstanden:

Ein ovales Deckchen und ein offenes, ovales Körbchen, das ich mit Seidenblumen und einem grünen Hasen füllte.

Ein ovales Deckchen, auf dem unsere Uhr steht.

Und schließlich noch ein ovales Deckchen und ein rundes Körbchen mit Deckel.

Gesamtansicht.

Und? Möchten Sie eventuell auch mitmachen? 🙂

Vielleicht haben Sie den BERNINA Blog ja gerade eben erst für sich entdeckt und denken: Ja, genau, ich wollte sowieso ein Frühlingsprojekt starten.

Also, worauf warten Sie noch? Fangen Sie doch bitte einfach an. 🙂

Liebe Leserinnen und Leser, zum Schluss dieses Artikels möchte ich mich sehr für all Ihre Kommentare, die Sie im Laufe der Zeit unter meine Beiträge geschrieben haben, bedanken. Natürlich auch für Ihre Bereitschaft, bei Projekten mitzumachen und Fotos Ihrer wundervollen Arbeiten zu zeigen.

Es ist und war mir stets eine große Freude, Ihnen im BERNINA Blog zu begegnen.

Herzliche Grüße

Susanne

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

19 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ute Heidorn

    Herzlichen Glückwunsch! 1000 inhaltsreiche Beiträge, in denen nicht Bla-Bla steht, sondern fundiertes Wissen weitergegeben wird – davor ziehe ich meinen Hut! Vielen Dank dafür 🙂

    • Susanne Menne

      Vielen Dank und gern geschehen, Ute. Ich freue mich sehr über die anerkennenden Worte. 🙂
      Liebe Grüße
      Susanne

  • Jane

    Liebe Susanne,
    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu Deinem 1000. Beitrag.Vielen Dank dafür, das Du uns immer wieder mitnimmst auf Deine “Reisen”. Hier durch Deine Anleitungen in Sachen Quilten habe ich soviel gelernt. Vielen vielen Dank dafür.
    Herzliche Grüße
    Jane

    • Susanne Menne

      Liebe Jane,
      vielen Dank. 🙂 Ich finde toll, dass Ihr mich auf meinen “Reisen” immer wieder begleitet. Am besten machen wir einfach so weiter. 🙂

      Liebe Grüße
      Susanne

  • Susanne Menne

    Liebe Ingrid,
    vielen Dank. 🙂 Ja, es macht mir sehr viel Freude, Mitmenschen für etwas zu begeistern und dann einfach mitzureißen. Manchmal gelingt es, manchmal nicht. Jeder Kommentar (egal ob positiv oder negativ) und jedes gezeigte Foto zeugen von Interesse an dem, was ich im BERNINA Blog zeige. Und für dieses Interesse bedanke ich mich bei allen Leserinnen und Lesern. 🙂
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Annette

    Hallo Susanne,
    auch von mir Gratulation und vielen Dank! Auf weitere 1000 Beiträge 🙂
    Liebe Grüße Annette.

    • Susanne Menne

      Hallo Annette,
      vielen Dank und gern geschehen. 🙂 Wie viele Beiträge ich tatsächlich noch schreibe, werden wir dann sehen. Mein Nähzimmer ist immer noch mein absolutes Lieblingszimmer, in dem es meistens ziemlich chaotisch aussieht. Das liegt aber einfach nur daran, dass mir das Aufräumen so viel Zeit stiehlt und ich dann gar nichts Neues ausprobieren kann. Also räume ich lieber nicht auf, experimentiere und zeige Euch, was ich versucht habe. Und so steigert sich dann ganz allmählich die Anzahl der Artikel. 😉
      Liebe Grüße
      Susanne

  • ibag55

    Liebe Susanne,
    was für eine Leistung! So viel Beiträge und einer schöner, als der andere. Ich gratuliere ganz herzlich und freue mich auf weiter 10 000 und mehr wundervolle Ideen, an denen du uns teilhaben lässt. Vielen Dank auch für den netten persönlichen Rat, wenn man mal mit der Diva 830 nicht weiter kommt.
    Bleibe gesund und liebe Grüße
    Gabi

    • Susanne Menne

      Liebe Gabi,
      vielen Dank für die Gratulation und die guten Wünsche. 🙂
      10 000 Ideen – für 1000 Artikel habe ich gut 5 Jahre gebraucht. Wir rechnen jetzt einfach mal. Wenn ich für 1000 Artikel 5 Jahre brauche, dann brauche ich für 10 000 Artikel 50 Jahre. 😉 Wow! Spätestens mit 90 sollte ich dann vielleicht einmal mein Foto austauschen. ;-))
      Sehr gerne lasse ich Euch auch weiterhin an meinen Ideen teilhaben.
      Liebe Grüße
      Susanne

  • mariel

    Herzlichen Glückwunsch! Deine Artikel haben viele Leserinnen angeregt über den Tellerrand hinaus zu sehen und neue “Welten” zu erobern. Aber auch Deine Projekte sind immer vielfältiger geworden. Auch dazu herzlichen Glückwunsch!
    Gruß Mariel

    • Susanne Menne

      Vielen Dank, mariel. 🙂 Wir machen alle große Fortschritte im BERNINA Blog. Und das ist einfach nur super, finde ich. Im Community Bereich gibt es zahlreiche Fotos, die verwirklichte Ideen unserer Leserinnen und Leser zeigen und beweisen, wie begeistert sie Projekte ausdenken und realisieren.
      Liebe Grüße
      Susanne

  • otti55

    Hallo Susanne, herzlichen Glückwunsch zu deinem 1.000sten Beitrag! Mit viel Interesse lese ich jedesmal deine Beiträge. Weiterhin viel Spaß beim Ausarbeiten der Beiträge 🙂

    • Susanne Menne

      Hallo otti55,
      dankeschön. 🙂 Zurzeit experimentiere ich mit Stoffen und teste Möglichkeiten, wie ich sie verändern kann. Ich bin sehr gespannt, was am Ende dabei herauskommen wird.
      Liebe Grüße
      Susanne

  • roesmart

    Hallo Susanne,
    wow 1000 Beiträge.
    Ich freue mich auf die nächsten 1000 Beiträge.
    Mit freundlichen Grüßen
    roesmart

    • Susanne Menne

      Hallo roesmart,
      vielen Dank für Deinen Kommentar. 🙂
      So, so, Du freust Dich also schon auf die nächsten 1000 Beiträge. 😉
      Nun, wir werden sehen. Ich denke, das Beste für mich ist, wenn ich immer nur den nächsten Artikel im Kopf habe und dafür arbeite. Und ob dann irgendwann noch einmal 1000 Beiträge zusammenkommen werden? Wer weiß das schon, warten wir es einfach mal ab. 🙂
      Liebe Grüße
      Susanne

  • uwk

    Hallo Susanne,
    herzlichen Glückwunsch zum 1000. Beitrag, ich freue mich für Dich, es macht mir Freude immer Deine frischen Beiträge zu lesen.

    Liebe Grüße Ulrike

    • Susanne Menne

      Hallo Ulrike,
      dankeschön. 🙂 “Frische Beiträge” gefällt mir sehr gut. 🙂
      Liebe Grüße
      Susanne

  • Pia René Schmitt

    Wow, Susanne,
    da warst Du aber fleißig!
    Ich gratuliere Dir ganz herzlich zum 1.000 Beitrag und wünsche Dir, das Du auch weiterhin viel Freude daran hast, neue Beiträge zu schreiben und Projekte dafür zu fertigen.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    • Susanne Menne

      Vielen Dank, Pia René. 🙂 Ja, das wünsche ich mir auch. 🙂
      Herzliche Grüße
      Susanne

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team