Kreative Artikel zum Thema Nähen

Nähanleitung Strandtasche

Anleitung Strandtasche nähen

Anleitung Strandtasche nähen

Sommer, Sonne , Sonnenschein! Diese Strandtasche ist schnell fertig genäht, und so seid ihr in Nullkommanix am Beach.

Am Strand einfach die Kleidung in die Tasche packen und schwupps, habt ihr ein weiches Kissen und später noch ein Extrahandtuch. Sie eignet sich durch ihre Mehrfachfunktionen für alle Aktivitäten bei denen Platz gespart werden soll (Campingausflug, Motorradtour…).

Natürlich darf die Tasche nach all diesen gemeinsamen Ausflügen wohlverdientermaßen in die Waschmaschine 😉

Und so wird sie genäht:

(Einen Gratis-Download zu dieser Anleitung findet ihr hier: www.kitschwerk-blog.de )

Material
• Frotteehandtuch: 100 cm x 50 cm
• Stoffstreifen: 250 cm x 10 cm
• dünnes Wattevlies: 250 cm x 4 cm
• Nähgarn

Werkzeug:
• Nähmaschine
• Schere
• Stecknadeln, mögl. große Sicherheitsnadel
• Bügeleisen

Anleitung:

1. Handtuch und Stoff waschen und bügeln.

2. Stoffstreifen rechts auf rechts in längs zur Hälfte legen, darüber den Streifen Wattevlies. Mit Stecknadeln fixieren. Die offene Längsseite schließen, dabei das Wattevlies mit festnähen. Stecknadeln herausziehen und die Nahtzugabe kurz zurückschneiden. Die Sicherheitsnadel an einem Ende des Stoffstreifens an einer Stofflage befestigen. Die Sicherheitsnadel durch das Stoffband schieben und dieses damit auf rechts ziehen. Das Stoffband glatt bügeln.

3. In 33 cm Höhe das Stoffband auf die linke Seite des Handtuches legen, mit Stecknadeln fixieren und entlang beider Stoffkanten knappkantig und über die gesamte Breite des Handtuchs feststeppen. Rechts und links des Handtuchs liegen jeweils 100 cm des Stoffbandes.

4. Das Stoffband jeweils rechts und links auf die Webkante des 33 cm langen Handtuchabschnitt feststecken und wiederum knappkantig absteppen. Die Naht hier zum Abschluss mehrfach verriegeln (vor und zurück nähen). Das Stoffband auf dem längeren Handtuchabschnitt ebenfalls 33 cm weit auf der Webkante festnähen und mehrfach verriegeln.

Anleitung Detail: Träger einnähen

Anleitung Detail: Träger einnähen; linke (Stoff-)Taschenseite

Anleitung Detail: Träger annähen, rechte (Stoff-)Taschenseite

Anleitung Detail: Träger einnähen, rechte (Stoff-)Taschenseite

5. Die offenen Enden des Stoffbandes etwa 1,5 cm weit nach innen einschlagen und feststecken. Damit der Gurt im Schulterbereich extra gepolstert wird, die Stoffbänder ca. 22 cm übereinanderlegen, feststecken und knappkantig festnähen. Hierbei werden die Enden des Stoffbandes gleichzeitig mit zugenäht. Eventuell eine zweite Naht im Abstand von 0,5 cm steppen.

Anleitung Detail: Gurt aufpolstern

Anleitung Detail: Gurt aufpolstern

6. Die Tasche auf die rechte Seite ziehen.

Strandtasche 3

Strandtasche: Fertig!

Strandtasche 4

Strandtasche Innenansicht

Strandtaschen-Varianten

Strandtaschen-Varianten

Strandtaschen-Varianten

Strandtaschen-Varianten

Viel Erfolg beim Nähen und viel Spaß am Strand

wünscht euch

Chriss

Kostenlose Nähanleitung: Strandtasche nähen

Kostenlose Nähanleitung: Strandtasche nähen

Kostenlose Nähanleitung: Strandtasche nähen

Kostenlose Nähanleitung: Strandtasche nähen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

7 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • kitschwerk

    Liebe Ingrid,
    Vielen Dank für deine supernette Begrüßung, darüber freue ich mich wirklich sehr 🙂 Klasse das dir die “Hundesachen” so gut gefallen!
    Herzlichste Grüße
    Chriss

  • Wiebke Maschitzki

    Willkommen im Blog!
    Eine tolle Strandtasche hast Du da gezaubert.

    Wir haben von Dir ja auch schon einige Arbeiten im Communitybereich gesehen.

    Liebe Grüße
    Wiebke

    • kitschwerk

      Hallo Wiebke,
      danke für das Kompliment 🙂
      Jaaaa, irgendwie musste ich ja auf mich aufmerksam machen 😉
      Herzliche Grüße
      Chriss

  • Jutta Hellbach

    Hallo Chris,

    willkommen im Team! Und deine Strandtasche ist ja ein Multifunktionsteil, wirklich gut durchdacht – und so wie es scheint – easy sewing :-).
    Da der Sommer ja nun da ist, wird sie sicherlich – werden sie sicherlich schon – in Gebrauch sein?

    Viele Grüße,
    Jutta

    • kitschwerk

      Hallöchen Jutta,
      vielen Dank für dein Wilkommen (freu)!
      Ja die Taschen sind hier in den letzten Tagen schon oft ausgeführt worden. Erstaunlicherweise (weil knallbunt) werden sie sogar von den Jungs mit ins Schwimmbad genommen. Wahrscheinlich hat hier die Funktionalität über das Design gesiegt 🙂
      Herzliche Grüße
      Chriss

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team