Kreative Artikel zum Thema Sticken

Schnelle Projekte

Liebe Leserinnen und Leser,

zurzeit bin ich damit beschäftigt, angefangene Projekte (UFOs) zu vollenden, die teilweise seit Jahren in meinem Schrank liegen.

Heute zeige ich Ihnen ein Mug Rug, das aus einer ca. 4 mm dicken Filzplatte besteht, die bestickt wurde und eine Applikation erhielt.

Den Kreis nähte ich vor langer Zeit aus gewebten Bändern und applizierte ihn jetzt mit einem Zickzackstich auf den Filz.

Das Wort „Kekse“ stickte meine BERNINA 780.

Die Umrandung und Teilung nähte ich mit einem Quiltstich der Maschine.

Zeitaufwand für dieses Projekt: ca. 2 Stunden (selbst dann, wenn man keinen vorbereiteten Kreis hat).

Alternativ ließe sich jedes Motiv applizieren, das Sie gerade zur Hand haben oder Ihnen besonders gut gefällt.

Machen Sie sich selbst eine Freude, oder nehmen Sie ein Mug Rug mit, wenn Sie eingeladen werden.

In Verbindung mit einer Tasse und einem Schälchen für das Gebäck haben Sie ein wunderschönes Mitbringsel.

Für das zweite Mug Rug stanzte ich einen acht-zackigen Stern aus und überließ das Applizieren auf die Filzplatte meiner Maschine. Das Stern-Stickmuster, das ich etwas veränderte, ist von Sarah Vedeler und wurde passend zur Stanzform digitalisiert.

Der Stern besteht aus gecrashter Seide. Zierstiche umranden auch diesen Tassenteppich.

Der orange-farbige Mug Rug kommt humoristisch daher:

„Zack“ sprach die Kalorie und sprang auf die Hüfte. 🙂

Den Spruch habe ich mal irgendwo gelesen und fand ihn sehr amüsant.

Der Schriftzug wurde im Oval um das Wort „Kekse“ ausgerichtet.

Viel Spaß bei Ihren schnellen Projekten.

Herzliche Grüße

Susanne

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

21 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Birgit Berndt

    Hallo Susanne,
    einfach schön, witzig und auch noch praktisch. Finde ich toll.
    Liebe Grüße
    Birgit

  • Annette

    Hallo Susanne,
    vor allem Mug Rug 1 finde ich witzig. Die Kombination Filz-Zierstiche gaukelt meinem Auge vor, dass einzelne Filzplatten nur mit einer Art Ringbindung zusammengehalten sind 🙂
    Eine, wie könnte es anders sein, praktische Frage stellt sich mir: Ist dieser Filz waschbar?
    Danke und liebes Grüßle Annette.

    • Susanne Menne

      Hallo Annette,
      das freut mich. 🙂 Ob dieser Filz waschbar ist, weiß ich nicht. Denkbar wäre es, weil es kein Wollfilz ist. Allerdings frage ich mich, wie die gewebten Bänder die Wäsche wohl überstehen würden.
      Liebe Grüße
      Susanne

  • Hannelore

    Hallo Susanne,
    die Mug’s sind sehr schön und überaus praktisch (fast zu schade für den Gebrauch). Den Spruch um die Kekse habe ich erst beim zweiten Blick resgistriert und gleich mit der V7 notiert/digitalisiert. Jetzt muss ich nur noch sehen, dass er auch Verwendung findet.

    Danke für die vielen guten Ideen.
    Viele Grüße
    Hannelore

    • Susanne Menne

      Hallo Hannelore,
      gern geschehen. 🙂 Ja, der Spruch bringt einen zum Lachen. Du wirst bestimmt ein Projekt finden, bei dem er dann sehr gut passt und Du ihn verwenden kannst.

      Liebe Grüße
      Susanne

  • Gabi

    Wieder einmal toll, liebe Susanne. Mich würde es auch interessieren, wie du den Spruch in der Form digitalisiert hast. Man lernt nie aus.

    • Susanne Menne

      Dankeschön, Gabi. 🙂 In den nächsten Tagen schreibe ich einen Artikel über meine Vorgehensweise beim Digitalisieren dieses Schriftzuges.

  • s. loeber

    Hallo Susanne,

    Form, Farbe und Text sind einfach perfekt!
    Darf ich fragen, wie du den tollen Spruch in die passende Form bekommen hast?

    Servus,
    s. loeber

    • Susanne Menne

      Hallo s. loeber,

      vielen Dank. 🙂 Sicher darfst Du fragen. Mit der BERNINA Sticksoftware (Ich habe die V7.) lässt sich ein Schriftzug in unterschiedlichen Formen anordnen. Wenn es Dich interessiert, erkläre ich gerne genauer, wie ich es gemacht habe. Vielleicht möchten das ja auch noch andere Leserinnen wissen.
      Liebe Grüße
      Susanne

  • angiedu

    Liebe Susanne,
    Mug Rugs sind immer eine schöne Idee. Der Schreibtisch auf meiner Arbeit kann gar nicht ohne :o).
    Ganz besonders hübsch ist die kecke Idee, dass auch Keks pures Hüftgold sind ;-).
    Lieben Gruß
    Angie

    • Susanne Menne

      Liebe Angie,
      ja, das finde ich auch. 🙂
      Den Spruch habe ich mal irgendwo gelesen. Er hat mir so gut gefallen, dass ich ihn unbedingt mal sticken wollte.
      Liebe Grüße
      Susanne

  • Ulrike

    Hallo Susanne, die beiden MugRug sind toll geworden, Du hast immer so schöne Ideen.
    Vielen Dank dafür.
    Liebe Grüße Ulrike

  • Christa W

    Hallo Susanne,
    der Quiltstich sieht toll aus. Welche Nummer ist das denn? Hast du 40 ger Garn benutzt oder dickeres?

    • Susanne Menne

      Hallo Christa,
      ja, das finde ich auch. Der Stich hat die Nummer 1356 (B 780).
      Ich habe Mettler Poly Sheen verwendet.

  • Brigitte

    Liebe Susanne,
    eine schöne Idee, kleine Geschenke kann man immer brauchen und die Ufokiste wird leerer.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    • Susanne Menne

      Liebe Brigitte,
      vielen Dank. 🙂 Ja, ein Vorrat an kleinen Geschenken kann nicht schaden und die Ufokiste wird tatsächlich langsam leerer.
      Liebe Grüße
      Susanne

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team