Kreative Artikel zum Thema Nähen

Effekte mit Garnen und Bänder

 Schnell und einfach tolle Effekte erzielen!

2015-08-25 12.17.05bea

Mit allerlei Woll- und Garnresten und ein paar speziellen Nähfüsschen lassen sich schöne Bänder fertigen oder anderweitig tolle Effekte erzielen.

In der aktuellen Ausgabe der Inspiration, die Anfang Januar erschienen ist, haben wir ein selbstgemachtes Band in die Ärmel eines Sweatshirts eingearbeitet.

Modell 6460

23524832511_23dd62ec09_k

Schnitt und Anleitung zum Shirt finden Ihr in der Inspiration 64.

  • Ihr braucht
    Verschiedene Wollreste und Dekorgarne wie z.B. Madeira, Cottona und Metallic Garn
    Stickvlies
    Schnürchenfuss Nr.22
    Strickwarenfuss Nr. 12C

2015-08-25 15.52.30bea 2015-08-25 14.27.51bea 2015-08-25 15.51.41bea

Schnürchenfuss Nr. 22  mit  3  Rillen
In die Rillen lassen sich bis zu 3 Garne einsetzen, die während des Nähens an Ort und Stelle gehalten werden. Übernäht werden die Garne mit Maschinenstickgarn, auch Multicolorgarne wirken spannend. Mit dem Schnürchenfuss können Reihen in gleichmässigen Abständen genäht werden.

Geeignete Stiche dürfen nicht zu viele Rückwärtsstiche machen, da sich sonst der Stoff im Garn „aufhängt“.

  • Gute Ergebnisse haben wir bei unseren Projekten mit folgenden Stichen erzielt:

8        > 415         > 639
> 311         > 422         > 721
> 313        > 601         > 726
> 405       > 615          > 1334

2015-08-25 12.16.14Fuss 22 2015-08-25 12.16.25Fuss 22

Strickwarenfuss 12C
Mit dem Strickwarenfuss könnt Ihr dickere Kordeln oder Garne übernähen. Dazu das Garn in der Längsrille führen. Werden mehrere Garne gleichzeitig zugeführt entsteht ein unregelmässiges Muster.

Durch das Loch oben können etwas dünnere Bänder und Kordeln mitgeführt werden, dabei Dekorstiche mit wenig bis keinen Rückwärtsstichen verwenden.

  • Gute Ergebnisse haben wir mit folgenden Stichen erzielt.
    > 2              > 723
    > 4              > 724
    > 633          > 1332
    > 650          > 1342

 

2015-08-25 12.16.14Fuss 12C 2015-08-25 12.16.25Fuss 12C

Aber es muss ja nicht alles parallel genäht werden! Missglückte Reihen werden einfach im Wellenmuster mit dickem Wollgarn übernäht!

Viel Spass beim Probieren!

Eure Claudia Giesser

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team