Kreative Artikel zum Thema Quilten

Red and White: Kreise und Kurven – Drunkards Path

 

Weiter geht es mit neuen Mustern, um Euch einige Ideen für Euren eigenen Red and White Quilt zu zeigen.
Alles nachlesen über diesen Wettbewerb könnt Ihr in diesem Beitrag.

Für diese Blöcke findet Ihr die Anleitung für das Herstellen der Schablonen und die Nähanleitung hier im Blog.
Mit den Kurven und Kreisen lassen sich wunderschöne Quilts nähen, auch nur in rot-weiß.

Zunächst einmal die einfachste Möglichkeit:

Viertelkreise – hier der Drunkhard´s Path:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Ihr zeichnet Euch in ein beliebiges Quadrat einen Viertelkreis, der bei dem echten Drunkhard´s Path über die Mitte geht, sich also beim Zusammennähen der Blöcke nicht nur trifft zum ganzen Kreis, sondern sich gegeneinander gesetzt überschneidet:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Mehrere Blöcke können dann so aussehen:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
Vertauschte Farben bei diesem Block haben eine ganz andere Wirkung:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Dieses Muster kann auch sehr gut frei geschnitten werden, also ohne Schablonen, nur mit einem Rollenschneider. Das sieht dann so aus wie bei den frei geschnittenen Kreisen und der  Froschtasche.
Mit einem Kreisbogen könnt Ihr die tollsten Kurven gestalten. Dieser Kreisbogen liegt genau in der Mitte der Seitenlinie, so dass sich diese Bögen – auch gegengleich – immer treffen:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Daraus werden auch diagonale Wellenlinie:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Oder Schlangenlinien kreuz und quer über den Quilt:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Die Muster, die in Rot-weiß mit dem 4er Kreisbögen entstehen, erinnern an den Jahrmarkt mit Zuckerstangen und drehenden Scheiben über der Eismaschine:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Freies Gestalten mit diesen Blöcken kann so werden:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
1BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
14BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
Mit diesem Viertelkreis und einem schlichten Quadrat könnt Ihr Blüten und Blätter gestalten:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Schöne Muster – auch für einen Wandquilt oder Tischläufer:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Aus mehreren  Blöcken zusammengesetzt:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Es gibt Blockmuster, die erzielen bei uns eine optische Täuschung. Wir sehen schwungvolle Bögen und Rundungen, obwohl  überhaupt nicht rund geschniten wird. Dazu gehört das Muster Storm at Sea, das Kaleidoskop und der Snowball:

BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Nebeneinander mit schmalen Zwischenstreifen:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Oder umgekehrt abwechselnd mit den roten Quadraten entstehen die Dots:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Oder so mit den einfarbigen Quadraten dazwischen, da entstehen an den Kreuzungen kleine Schleifen:

BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Etwas tanzender, verrückter wird es, wenn Ihr diese Ecken frei in unterschiedlichen Größen annäht. So wie bei meinen tanzenden Sternen:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

 

Ein Tipp für das Quiltprogramm:
Die Linien lassen sich nur von einem zum anderen Rasterkreuz einzeichnen.

Für diese schrägen Linien geht Ihr über Bearbeiten und vergrößert den Block, meiner war zum Zeichnen 24 inch groß. Dann habt Ihr ganz viele Rasterpunkte und könnt die Linien kreuz und quer setzen. Nach dem Zeichnen verkleinert Ihr den Block auf die gewünschte Größe.

 

5 x 5 Blöcke sehen so aus, da liegen dann handgeformte, schiefe Schneebälle:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Fast alles nur in weiß, dann sind es wieder Schleifen, jetzt aber etwas lustiger:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

So wirken die Blöcke, wenn sie auf der Spitze stehen:
BERNINA-Mitmachaktion 2016: Red and White Quilts

Diese Muster kreativ umzusetzen und zu nähen, bringt sicher auch sehr viel Spaß, dabei entstehen so vielseitige schöne Quilts.
Das Muster für den Snowball und für den tanzenden Ball nähe ich demnächst hier vor.

Bis bald und viel Freude beim Planen für den Red and White Quilt!

Eure Wiebke

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Eliana Langenegger Langenegger

    Hallo zusammen

    habt Ihr auch den Moon Dance Quilt in red/white?

    Danke für die Bemühung und freundliche Grüsse

    Eliana Langenegger Fiechtr

    • Wiebke Maschitzki

      Hallo Eliana!

      Nein, leider nicht.

      Für dieses ganz spezielle Muster findest Du aber Anleitungen im Internet.

      Hier bei der Red and White-Mitmachaktion habe ich viele traditionelle Muster gezeigt als Anregung für den eigenen Red and White Quilt.

      Liebe Grüße

      Wiebke

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team