Kreative Artikel zum Thema Nähen

Ein neuer Bügelbrettbezug

Ich weiß nicht, woran es liegt, aber in letzter Zeit ist bei mir wieder das Patchworkfieber ausgebrochen. Vermutlich sind es die vielen tollen Kolleginnen hier im Blog schuld!

Schon lange liegen stapelweise hübsche Stoffe bei mir, die auf die Verarbeitung zu einem Quilt warten. Sie warten auch, weil ich mich partout nicht für ein Muster entscheiden kann. Meine Printerst-Seite explodiert glaube ich bald…. Ich habe deshalb beschlossen, einfach mal einen Haufen Blöcke zu nähen, und dann zu entscheiden. Oder es wird einfach ein großer Sampler – ein Quilt aus lauter verschiedenen Blöcken. Für die Umsetzung habe ich erstmal mein- seit langer Zeit etwas verwahrlostes Nähzimmer- zuhause auf Vordermann gebracht. Was fehlte, war ein Platz zum Bügeln.

Für meine geliebte Schul-AG hatte ich vor einiger Zeit einmal ein kleines Bügelbrett angeschafft. Da ich die AG aus Zeitgründen vor einem halben Jahr aufgeben musste, stand das Ding erstmal lange ungenutzt in der Ecke. Schön anzusehen war es leider nicht mehr (oder soll ich besser sagen “noch nie”?).


Mini-Bügelbrett

Ein neues “Kleid” musste her. Jetzt steht es in meinem Nähzimmer auf dem Tisch und ich muss mir nicht immer das große heranschleppen, das eh den Raum versperrt. Und um kleinere Stoffstücke oder einzelne Blöcke zu bügeln, ist es genau richtig.

kleines Bügelbrett Philips Bügeleisen

Das neu Einkleiden geht eigentlich ganz schnell.

Ihr braucht ein Stoffstück, dass so groß ist, dass man es bequem um das Brett spannen kann. Am besten, man nimmt sich den alten Bezug als Schnittmuster.

Bügelbrett neu beziehen
Dann nehmt Ihr ein breites Schrägband (am besten 3 cm) und näht es um die Kante herum an. An der geraden Seite lasst Ihr ein Stück frei.

neuer Bezug Bügelbrett
Zieht jetzt eine Kordel durch den Tunnel – fertig! Die alte Schaumstoff-Unterlage habe ich durch zwei Lagen Thermolam ersetzt.

Thermolam Bügelbrett

Bezug für Bügelbrett nähen

Jetzt steht das hübsche Teil auf meinem Nähtisch gleich neben der Nähmaschine. Soooo praktisch. Jetzt muss ich los, den nächsten Block ausprobieren!

Quiltblock

Kostenlose Nähanleitung: Bügelbrettbezug nähen

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team