Kreative Artikel zum Thema Quilten

Save the date: TEXIMUS 2

Ein Ausstellungstipp zum Vormerken – TEXIMUS 2.

Michèle Samter: au fil du temps # 5

Michèle Samter: au fil du temps # 5

Nach der sehr erfolgreichen Ausstellung ‘TEXIMUS 1’ im März 2014 (hier gehts zu meinem damaligen Bericht), hatte TAFch, Textile Art Forum Schweiz, zum zweiten Mal den Wettbewerb TEXIMUS ausgeschrieben.

Anna Affolter: elisabeth

Anna Affolter: elisabeth

Künstlerinnen, die das Textile in ihren Werken in den Mittelpunkt stellen und in der Schweiz leben, waren aufgefordert, neue Arbeiten ohne Einschränkung in Bezug auf Material und Technik einzureichen.

Anna Affolter: elisabeth, Detail

Anna Affolter: elisabeth, Detail

42 Werke von 31 KünstlerInnen wurden von einer unabhängigen Jury ausgewählt und werden nun vom 16. – 19. März 2017 in der Altstadthalle in Zug (CH) zu sehen sein.

Gerda Ritzmann: bestickt, Detail

Gerda Ritzmann: bestickt, Detail

Die Ausstellung ‘TEXIMUS 2’ zeigt nach drei Jahren wieder in einer grossen Bandbreite neue textile Kunst aus der Schweiz.

Aishan Turbayeva-Wiedenmeier: Mein Traum, Detail

Aishan Turbayeva-Wiedenmeier: Mein Traum, Detail

Initiiert und organisiert wurde sie von Neuem von der Gruppe TAFch, einem Zusammenschluss internationaler Textilkünstlerinnen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Textilkunst in der Schweiz bekannter zu machen, die Anerkennung als Kunstform weiterzuentwickeln und den Austausch untereinander zu fördern.

Aishan Turbayeva-Wiedenmeier: Mein Traum

Aishan Turbayeva-Wiedenmeier: Mein Traum

Ein Ausstellungskatalog ist erhätlich.

***

Info:

16. – 19. März 2017

TEXIMUS 2

Altstadthalle
Unter Altstadt 14
6300 Zug
Schweiz

www.tafch.ch
www.tafch.blogspot.com

Öffnungszeiten:
Do: 18.30 – 21 Uhr
Fr, Sa: 11 – 19 Uhr
So: 10 – 17 Uhr

Vernissage:
Do, 16. März 2017, 18.30 Uhr

 

Informationen und alle Fotos vom Veranstalter TAFch zur Verfügung gestellt – vielen Dank!

Hier geht’s zum zweiten Teil der Ankündigung dieser Ausstellung

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team