Kreative Artikel zum Thema Quilten

Jana Sterbova

Nicht nur das PPM – das Prague Patchwork Meeting – wirft seine Schatten voraus. Es wird vom 6. – 8. April 2018 auch dieses Jahr wieder wie gewohnt im Wellness Hotel STEP **** im 9. Bezirk von Prag stattfinden und mit 30 verschiedenen internationalen Ausstellungen glänzen. Ich werde darüber noch detaillierter berichten.

Jana Sterbova

Dieses Quiltfestival auf der Schnittstelle von Ost und West wird 2018 bereits zum 12. Mal veranstaltet und hat sich über die Jahre zu einer festen und beliebten Grösse im internationalen Ausstellungskalender entwickelt.

Blick in Jana Sterbovas Ausstellung ‘Bars / Gitter’

Verantwortlich sind dafür in erster Linie Jana Sterbova sowie Jana Haklova und ihr Bohemia Patchwork Club als Veranstalter, die sich mittlerweile einen Namen gemacht haben, aber auch selbst international ausstellen und daher einer immer weiter wachsenden Zahl von Besuchern und Kennern bekannt geworden sind.

Jana Sterbova: Gitter V, Detail

Speziell Jana Sterbovas jahrelanges exzeptionelles Engagement hat die tschechische Quilt-Szene enorm beflügelt und vorangebracht, stellt doch ein Event wie das PPM eine Plattform dar, nicht nur, um ihre eigenen Arbeiten auszustellen, sondern um auch mit internationalen Künstlerinnen und Besuchern Kontakte zu pflegen und zu knüpfen oder den einen oder anderen Kurs zu besuchen.

Jana Sterbova: Gitter VI (li), Gitter III

Wie sagte Jana Sterbova vor einigen Jahren mal zu mir: Sie strebten es an, ein Patchwork Meeting auf dem Niveau von Ste Marie-aux-Mines (F) zu entwickeln, speziell für den östlichen Teil Mitteleuropas, wo es bis dahin etwas Derartiges nicht gegeben habe. Grosses Kompliment – Ziel erreicht!

Jana Sterbova: Gitter II, Detail

Jana Sterbova ist jedoch nicht nur im Hintergrund organisatorisch tätig, nein, sie ist auch selbst eine begnadete Quilterin, die schon seit ich sie kenne (seit vielen Jahren, Wolfgang Eibisch und BERNINA sei Dank!) international über das Geschehen informiert und vernetzt ist.

Blick in Jana Sterbovas Ausstellung ‘Bars / Gitter’ mit Tochter Johanna

Bei den grossen Events, wie z.B. beim Festival of Quilts (Birmingham), Ste Marie-aux-Mines (Elsass) oder der NADELWELT (Karlsruhe) – um nur einige zu nennen – trifft man sie regelmässig an und immer hat sie eine Ausstellung dabei, die sehenswert ist.

Blick in Jana Sterbovas Ausstellung ‘Bars / Gitter’

Ganz aktuell stellt sie noch vor dem diesjährigen PPM 35 eigene Arbeiten, u.a. ihre Collection ‘Bars / Gitter’ bei der Messe ABILMENTE in Vicenza (Italien) aus, die vom 15. – 18. März 2018 auf dem örtlichen Messegelände stattfinden wird.

Jana Sterbova: Gitter VIII, Detail

Über ‘Bars / Gitter’ – meine Fotos hier zu diesem Bericht stammen von ihren letztjährigen Ausstellungen in Prag und Karlsruhe – schreibt sie, dass Gitter, Wände und Barrieren, egal, ob sichtbar oder unterbewusst geahnt, den Raum abtrennen und schliessen bis hin zum Gefühl der Angst oder im Gegenteil schützen und ein Gefühl von Sicherheit geben können.

Blick in Jana Sterbovas Ausstellung ‘Bars / Gitter’

Diese Ambivalenz drückt sie mit verschiedenen künstlerischen Gestaltungsmitteln aus.

Jana Sterbova: Gitter I (li), Gitter II

Geometrische Formen, in Schwarz gehalten, ziehen sich durch alle ihre Quilts dieser Serie, sind aber aus dem weichen Material Wolle gefertigt – …

Jana Sterbova: Gitter VII (li), Gitter IX

… nur ein scheinbarer Gegensatz, denn sie trennen nicht nur, sondern wären leicht zu beseitigen, können sich also auch öffnen, machen den Raum betretbar.

Jana Sterbova: Gitter VIII, Detail

Die ‘Welt auf der anderen Seite’ kennzeichnet eine andere Farbigkeit und Struktur.

Jana Sterbova: Gitter I, Detail

Der Blick ändert sich, neue Verbindungen entstehen, schliessen oder öffnen sich die Barrieren?

Blick in Jana Sterbovas Ausstellung ‘Bars / Gitter’

Eine Collection, die aus der Entfernung betrachtet einheitlich und geschlossen wirkt, aber aus der Nähe wieder Neues offenbart und zum Nachdenken anregt. Sehr sehenswert!

Ausstellungsflyer

***

Info:

15. – 18. März 2018

ABILMENTE Primavera Vicenza

Fiera di Vicenza
Via dell’Oreficeria, 16
36100 Vicenza (I)

www.abilmente.org

 

6. – 8. April 2018

12th Prague Patchwork Meeting

Wellness Hotel STEP ****
Malletova 1141
19000 Prag 9 (CZ)

www.praguepatchworkmeeting.com

www.janasterbova.com

 

Alle Fotos © Gudrun Heinz mit freundlicher Erlaubnis der Künstlerin und Veranstalter – vielen Dank!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Birgit Berndt

    Hallo Gudrun,
    danke für den Bericht über eine sympathische Künstlerin, der ich für die Ausstellungen viel Erfolg wünsche. Die Quilts sind farblich sehr schön gestaltet und haben für mich einen hohen Wiedererkennungswert. Eine wirklich eigene Art.
    Viele Grüße
    Birgit

    • Gudrun Heinz

      halli hallo birgit,
      vielen dank für die komplimente!
      ich bin gespannt, was jana erzählt, wenn sie aus vicenza wieder zurück ist – ich werde sie sicher bei der NADELWELT treffen – denn ABILMENTE ist was ganz eigenes und besonderes. wir waren vor jahren mal mit einer ausstellung der kleinformate dorthin eingeladen und es hatte sich mal wieder bestätigt, dass italia zu kreativität und design eine meisterliche beziehung hat und wie man eine kreativmesse aufziehen kann. jedenfalls freut mich sehr, dass jana mit ihren collections ‘RED’ und ‘BARS / GITTER’ dort sein wird – wer sich für ihre arbeiten interessiert, findet noch viele fotos auf ihrer eigenen website, die ich oben im bericht angegeben habe.
      beste grüsse
      gudrun