Kreative Artikel zum Thema Nähen

Last Minute Weihnachtsrock

Weihnachtsrock Seitenansicht

Na, seid ihr noch auf der Suche nach einem schnell genähten Weihnachtsoutfit? Dann habe ich genau das Richtige für Euch. Der Halbkreisrock ist ruck-zuck fertig und ist einfach zu nähen. Im Tutorial zeige ich Euch heute die einzelnen Schritte. 

Schnittmuster zeichnen

Grafik Schnittmuster

Für den Halbkreisstoff eignen sich viele Stoffarten. Viskose, Baumwolle, Seide, Kleiderstoffe, Anzugsstoffe etc., nur sehr dehnbare Stoffe würde ich nicht verwenden. Für meinen Rock habe ich einen Rest Cool Wool verwendet.

Um den Weihnachtsrock zu nähen, solltet ihr zuerst Maß nehmen. Ihr benötigt den Taillenumfang und die gewünschte Rocklänge ab der Taille gemessen. 

Die Formel für die Berechnung des Kreisradius lautet Umfang (Taille) : Pi (gerundet 3,14). 

Hier ein Beispiel: Taillenumfang = 70cm : Pi (3,14)= 22,3 Radius

Zeichnet lt. Grafik den Radius ein. Dann bestimmt ihr die Rocklänge und zeichnet diese ebenfalls auf dem Papier auf. Ein Halbkreis lässt sich einfach zeichnen, in dem ihr das Massband mit dem Stift zusammen, von einem Punkt zum anderen haltet, so könnt ihr gleichzeitig messen und den Kreis zeichnen.

Rock zuschneiden

Schnittmuster auflegen

Der Rock kann im Bruch zugeschnitten werden, dann verwendet ihr das halbe Schnittmuster (1/4 Rock) und legt es im Bruch auf den Stoff. Auch bei doppeltem Stoff ebenso vorgehen.  Bei einer Stofflage den ganzen Halbkreis auflegen. Meinen Rock habe ich in zwei Teilen zugeschnitten, da der Stoffrest sonst nicht ausreichend gewesen wäre. Hierzu habe ich dann an den Seitenkanten und der oberen Bundkante  1cm Nahtzugabe hinzugefügt, am Saum 3 cm Nahtzugabe.

Rock und Bund zuschneiden

Zusätzlich zum Rock, habe ich einen Bundstreifen in der Länge des Taillenumfangs plus 1 cmNahtzugabe rundherum. zugeschnitten. Die Bundhöhe könnt ihr nach Wunsch festlegen.

Grafik Bund zuschneidenNähen des Rockes 

Seitennaht nähen

Die seitlichen Rockkanten mit der Overlock oder einem Zick-Zack-Stich versäubern. Die rechten Seitennähte rechts auf rechts aufeinander stecken und absteppen.

Nähte bügeln

Die Naht auseinander bügeln.

Bund annähen

Bund feststecken

Auf den Bundstreifen zur Verstärkung Vlieseline aufbügeln und den Bund rundherum versäubern. Dann den Bund längs falten und bügeln (linke Seite innen). Nun wird der Bund rechts auf rechts an die obere Rockkante gesteckt.

Bund annähen

Den Bund an die oberere Rockkante steppen.

Nahtreißverschluss einnähen

Nahtreißverschluss einnähen

Den Nahtreißverschluss öffnen und an die offene, versäuberte Seitenkante stecken. Hierbei genau an der Bundbruchkante beginnen. Reißverschluss mit dem BERNINA Nähfuss Nr. 35 für Nahtverdeckte Reißverschlüsse einnähen. Dann die restliche offene Seitennaht rechts auf rechts schliessen.

Bundende nähen

Den Bund rechts auf rechts zurück schlagen und die Nahtzugabe nach oben klappen. Das Bundende knapp absteppen, dabei das Reißverschlussband mitfassen.

inneren Bund annähen

Den Bund zurück nach innen wenden und die Nahtzugaben einschlagen, stecken und nähen. Hier im Nahtschatten oder mit dem Schmalkantfuss Nr. 10 knapp auf dem Bund steppen.

Saum nähen

Den Saum habe ich mit der Overlock versäubert, nach innen gebügelt und mit ein paar Handstichen locker angenäht. Je nach Stoff könnt ihr auch den Blindstichfuss Nr. 5 von BERNINA verwenden. Fertig!

Fertiger Rock mit Shirt

Auf meinem Blog findet ihr noch die Infos zum passenden Pullover Karlotta

Kostenlose Nähanleitung für einen schön schwingenden Rock #tutorial #frauen #rock #tellerrock #schnittmuster #nähen #nähanleitung #diy #bernina

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Zeitaufwand: einen Abend
Verwendete Materialien: Bügeleisen, ca. 1m Stoff, Geodreieck, Lineal, Massband, Nähgarn, Nähnadel, Nahtreißverschluss 30 cm, Papier, Stecknadeln, Stoffschere
Verwendete Produkte:
BERNINA 380
BERNINA 380
BERNINA 1150MDA
BERNINA 1150MDA
Zickzack-Nähfuss # 0
Zickzack-Nähfuss # 0
Blindstichfuss # 5
Blindstichfuss # 5
Schmalkantfuss # 10
Schmalkantfuss # 10
Reissverschlussfuss # 35
Reissverschlussfuss # 35

Themen zu diesem Beitrag , , , , , , , , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team