Kreative Artikel zum Thema Quilten

Patchen und Quilten ohne Konventionen: Endspurt

Es sind noch genau 4 Wochen bis zum 28. Februar – dem letzten Termin für das Einstellen der Fotos von Euren fertigen Quilts  hier in der Community für die BERNINA Mitmachaktion: Patchen und Quilten ohne Konventionen.

Es gibt tolle Preise zu gewinnen.

Unter allen eingesandten Fotos werden diese Preise von der Losfee in Steckborn ausgelost:

Von BERNINA gibt es 3 der goldenen Rulerfüße #72 – eine Sonderedition zum 125jährigen Jubiläum:

Dann gibt es von der Firma eingebrannt 3 Rulerlineale:

Und es gibt noch einige Stoffpakete – Bauernleinen oder Patchworkstoffe.

Ihr habt noch gar nicht angefangen? Macht nix, das schafft Ihr schon noch bis zum 28.2.

 

Wie kann ich noch mitmachen?

Schaut erst einmal in die Vorankündigung der Mitmachaktion vom 17.5.2018.

Danach ging es los mit den Anleitungen, hier sind die Links zu den jeweiligen Anleitungen:

  • Freies Streifenschneiden und Nähen am 16.8. Hier findet Ihr auch die Teilnahmebedingungen und alles Wissenswerte über diese Mitmachaktion:

  • Crazy-Blöcke: der Crazy-Four-Patch und der Crazy-Nine-Patch-Block:

  • Das Nähen der Säulen für einen Hundertwasserquilt:

  • Es gibt wieder verschiedene Crazymuster, z.B. für einen Gartenquilt:

Quilten mit dem Obertransporteur oder dem Schmalkantfuß#10:

mit dem BSR :

mit dem Rulerfuß und den Rulern von BERNINA:

Freihand mit der Maschine:

oder per hand:

Zwischendurch gab es noch einige Anleitungen von mir für das Verarbeiten der Musterproben.

In der Community wurden auch von den teilnehmenden Leserinnen ihre Muster, die fertigen Artikel und ihre Fortschritte bei ihren frei gestalteten Quilts gezeigt. Es gab einen sehr angeregten, motivierenden Gedankenaustausch. Schaut Euch das bitte einmal an. Und dann kann es bei Euch eigentlich doch auch noch losgehen – oder?

Crazy-Nine-Patch-Quilt.

Bei mir ist inzwischen mein Crazy-Niner-Quilt gequiltet.

Mit dem Quiltfuß#29 ging es kreuz und quer über den Quilt, gequiltet habe ich mit dem Poly Sheen Multicolorgarn von Mettler in  meiner Lieblingsfarbkombination:

Die Blüten, Gräser und Blätter füllen den Quilt. Ich wollte kein grafisches Muster – dabei wäre mir vielleicht die Farbverteilung etwas in den Hintergrund geraten. Die frei gequilteten Blüten und Blätter passen besser zu den bunten Blöcken, so entstand dann mein neuer Gartenquilt: „Alles blüht“.

Hier einige Ausschnitte und die Rückseite des Quilts. Die Rückseiten bei einem mit einer BERNINA gequilteten Quilt begeistern mich immer wieder, diese Seite kann durchaus auch als rechte Seite aufgehängt werden.

So, Ihr Lieben, das wars von mir.

Wir freuen uns alle auf Euch und Eure Quilts.

Liebe Grüße

Wiebke

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

12 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Brigitte Burkhardt

    Hallo Frau Maschitzki und liebes Bernina-Team,

    Heute war es fast wie Weihnachten, der Postbote brachte heute morgen den schönen Preis von der Mitmachaktion 2018. Ich werde den Rulerfuß 72, dann auch noch vergoldet, bestimmt bald zum Einsatz bringen. Es läuft ja wieder eine Patchwork-Aktion die reizt nachzuarbeiten.

    Noch einmal vielen Dank für den schönen Gewinn

    Gruß

    Brigitte Burkhardt

     

  • lipperin

    Liebe Wiebke!

    Vielen Dank für Deine vielen Ideen und Anleitungen. Es hat riesigen Spaß gemacht, und ich freue mich schon auf die nächste Anregung. Also bis demnächst und viele Grüße aus Detmold. Ulrike

  • Claudia

    Liebes Verlosungsteam,

    nun ist es ja bald soweit, dass die Verlosung stattfindet. Da ich nicht mit Bernina nähe, sondern ein Konkurenzmodell (Pfaff) benutze, möchte ich gerne , für den Fall, dass das Los für so ein spezielles goldenes Füßchen auf mich fallen würde, es gerne direkt weiter zur Verfügung stellen. Dann würde ich mich alternativ über jedes andere Los sehr freuen. Oder benutzt man das Füßchen gar nicht, sondern erfreut sich nur daran?

    Liebe Grüße Claudia

  • Birgit Berndt

    Liebe Wiebke,

    auch von mir Dank für deine ausführlichen Anleitungen, die tollen Fotos und dafür, dass du uns mit Rat und Tat unermüdlich zur Seite stehst. Für einen Quilt wird es zeitlich bei mir vermutlich nicht mehr reichen. Aber natürlich schaue ich mir an, was bis jetzt an tollen Arbeiten entstanden ist und sicher noch entstehen wird.

    Liebe Grüße

    Birgit

  • costurera

    Danke liebe Wiebke!!!

    toll, dass man nix verpasst, sondern das hier alles im Blog weiter zur Verfügung steht. Versteh es nicht falsch… 😎😎😎 Deine Rückseite ist zum niederknien….

    toll, wie Du quiltest!!!!

    Dein treuer Fan Helene

  • Wiebke Maschitzki

    Hallo Ihr Lieben!

    Drei Tage war ich nicht online.

    Und jetzt diese nette Überraschung!

    Eure Kommentare sagen so viel und hauen mich fast um. Es stimmt schon, wir haben alle in der Community ganz toll zusammengearbeitet. Es hat Tipps und Vorschläge gegeben, Trost für einige, die überhaupt noch nicht zufrieden waren und am Ende konnten wir die wunderschönen, fröhlichen Ergebnisse – ob als Quilt oder kleinere Arbeit – sehen.

    Ihr wart wirklich super! Weiter so !

    Liebe Grüße

    Wiebke

  • kziese

    Liebe Wiebke, auch ich möchte noch einmal Danke sagen, seit 2 Jahren habe ich die Nähmaschine für mich wieder entdeckt und bin immer auf der Suche nach Tipps und Anleitungen. Klamottennähen ist nicht so mein Ding , aber bei Patchwork bin ich dabei. Diese tollen Techniken, die Du uns gezeigt hast,  lassen mich einfach nicht mehr los. CRAZY NINE Patch ist bei mir der absolute Renner, bei allen Nähprojekten( ausser Babybuchsen…🤣😂😅) darf die Crazytechnik mitmischen. Liebe Grüße an Dich und an alle Nähbienen von der Ostsee Kerstin

     

  • Petra

     

    Liebe Wiebke,
    mit viel Geduld und Ausdauer hast du uns durch diese Mitmachaktion geführt. Wie ich auch den anderen Anmerkungen entnehme, hat jede von uns dazu gelernt und ich kann mich den Worten nur anschließen. Auch ich habe in den letzten Wochen so viel genäht, wie lange nicht. Es hat riesengroßen Spaß gemacht. So manche Arbeit im Haushalt blieb auf der Strecke, weil die Nähmaschine rief und ich nicht widerstehen konnte.
    Deine heutige Zusammenfassung zeigt die Vielfalt der Möglichkeiten einen Quilt herzustellen. Der Gracy Nine Patch ist wieder wunder schön geworden. Vielleicht nehme ich mir das auch einmal vor. Aber jetzt habe ich noch etwas anderes entdeckt, was mein Interesse geweckt hat: ein Tischläufer mit Tesselation-Blüten, den Du vor zwei Jahren gezeigt hast. Vielleicht schaffe ich das bis Ostern.
    Nun bin ich gespannt, wie viele Hundertwasser- oder andere HäuserQuilts in den nächsten vier Woche noch erscheinen und wer dann die glücklichen Gewinnerinnen sind.
    Weiterhin alles Gute und ein großes DANKE!
    Herzliche Grüße
    Petra

  • bonjourelfie

    Hallo Wiebke,

    auch wenn es bei mir (noch) nicht zu einem ganzen Hunderwasser reicht, ich habe so viel gelernt in den letzten Monaten, Techniken, von denen ich noch nie etwas gehört hatte. Und ich habe die letzten drei Monate so viel genäht wie noch nie, immer mit einem Riesenspaß. Deine Anleitungen sind einfach super, leicht verständlich und irre anregend. Und die heutige Zusammenfassung toppt noch einmal alles. Viiellen Dank liebe Wiebke!

    LGElfie

  • berniquilt

    Liebe Wiebke,  ach wie schade, dass es nun schon vorbei ist. Ich habe lange keinen Blog mehr so genossen, wie diesen hier. Alles war so unkompliziert. Der Austausch mit den anderen Teilnehmern war ja fast schon familiär😊 Du warst stets mit Rat und Tat zur Stelle. Ich habe durch deine Anleitungen und großartigen Arbeiten sooo viel gelernt und werde mich auch noch weiter damit befassen.

    Das Dankeschön für deine Arbeit kann gar nicht groß genug sein .

    HERZLICHEN DANK

    Liebe Grüße Claudia

     

  • Irene

    PS, Wiebke dein Crazy Nine Patch Quilt ist herrlich. Ich dachte beim Betrachten,  man sollte auf der Rückseite quilten, dann hätte man eine Übersicht über das Muster…das gilt jedoch nur für mich Ungeübte. Du behältst da natürlich die Übersicht. Große Klasse. Vielen Dank fürs zeigen.

    Liebe Grüße Irene

     

  • Irene

    Liebe Wiebke,

    ich danke dir ganz herzlich für die vielen tollen Anleitungen, die es hier im Rahmen des patchen und quilten ohne Konventionen gegeben hat. Ich konnte sehr viel lernen und es hat sehr großen Spaß gemacht.  Schade, daß die Zeit schon vorbei ist. Es gab immer schöne Ergebnisse in der Community zu bewundern.  Noch sind meine Übungsstücke nicht alle “vernäht” aber mir fallen bestimmt noch Ideen dazu ein. Mein Crazy Blumenquilt wird am Wochenende fortgesetzt. Danach zeige ich nochmals Bilder davon. Bis dahin,

    Liebe Grüße Irene

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team