Kreative Artikel zum Thema Sticken

Das perfekte Geschenk für meine Freundin!

Die runden Geburtstage in meinem Umfeld häufen sich. Doch was schenkt man da der lieben Freundin? Natürlich etwas, das man nicht kaufen kann!

Neben selbst gestickten Teelichtern, welche ich Euch in meinem früheren Beitrag bereits gezeigt hatte, befinden sich in dieser Box Serviettenringe.

Die dazu passende Stickdatei gibt es als Kaufversion bei Embroidery Online unter DIESEM LINK. Eigentlich handelt es sich hierbei um eine Vorlage für Armbänder. Doch wie Ihr sehen könnt, sind diese Dateien sehr vielfältig einsetzbar. Es folgt in Kürze noch ein weiteres Projekt, bei dem ich diese Motive erneut zweckentfremdet habe. Ihr dürft also gespannt sein!

Gestickt wird wieder auf zwei Lagen auswaschbaren Soluvlies von Freudenberg. Damit die Serviettenringe von allen Seiten schön aussehen, wird als Ober- und Unterfaden das leuchtende Maschinenstickgarn Poly Sheen von Amann Group Mettler verwendet. 

Hier seht Ihr die Stickerei von vorne… 

… und hier von hinten. Das hat meine B 700 wie immer ganz hervorragend gestickt!

Nach einem kurzen Bad im Wasser und einer Trockung über Nacht nähe ich die Enden der Stickerei übereinander und verziere sie mit einer kleinen Glasperle. 

Schon ist der erste Serviettenring fertig! Wie gefällt Euch dieses Projekt?

Liebe Grüße und bis bald

Claudia 

 

Kommentare zu diesem Artikel

3 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team