Kreative Artikel zum Thema Sticken

Kurs „Sticken und Punchen in 3D“ im Creative Center

Einen ganzen Tag nur für sich selbst sein – entspannt kreativ sein… Das könnt ihr bei den Kursen im BERNINA Creative Center in Steckborn am schönen Bodensee!

Mit dieser Morgenstimmung begann mein Tag bei BERNINA – ich hatte mir den Kurs “Sticken und Punchen in 3D” von Kasia Hanack herausgesucht. Wer sich bei den großen DIY-Themen mit Freihandnähen, der MixMedia-Technik oder schönen Stickdateien beschäftigt, kommt an Kasia nicht vorbei.

Kurs „Sticken und Punchen in 3 D“

Mein Kurstag beinhaltete das Sticken einer großen Datei mit verschiedenen 3D- und Punch-Elementen an der Stickmaschine. Wir haben dann daraus eine Clutch mit Bügelverschluss gefertigt. Im Creative Center darf man mit der tollen Modellen BERNINA 790 arbeiten. Die kombinierten Näh- und Stickmaschinen lassen keine Wünsche offen!

Vorbereitung:

Alles schön zurecht legen – und vor allem: Garne aussuchen! Bei der Auswahl eigentlich kein Problem… aber wer die Wahl hat,…! Das POLY SHEEN von Amann Mettler hat eine grosse Fläche zur Lichtreflektion und glänzt deshalb besonders schön. Die perfekte Abstimmung gelingt aber mit dem großen Sortiment von über 435 Farben auf jeden Fall.

Sticken:

Die Technik, das Material in den Rahmen einzuspannen oder aufzukleben, wird von Kasia sehr gut erklärt. 

Punchen:

Nachdem die ersten Farblagen gestickt worden sind, kommt nun das BERNINA Punch Tool zum Einsatz:

Zuerst haben wir die Position der Applikation vorgestickt, danach wird Vorfilz (Vorfilz ist Märchenwolle, wie man sie zum Nass- oder Trockenfilzen nimmt) darüber gelegt und mit dem Punch Tool bearbeitet. Durch die Drillingsnadel wird der Filz, wie beim Trockenfilzen, eingearbeitet.

Für die Schattierung der Blätter habe ich 2 verschiedene Filzfarben übereinandergelegt.

Als nächsten Stickschritt haben wir die weiteren Blüten gearbeitet.

“work in progress”

Sticken in 3D:

Als letzten Stickschritt wird die 3D-Schrift mit Stickschaum aufgesetzt.

Kasia stellt im Kurs eine Technik vor, die die Blüten so schön dreidimensional wirken lässt.

Nähen:

Nun noch die Tasche nach dem Schnittmuster zusammennähen und den Bügel einkleben.

Meinen Innenstoff habe ich von spoonflower.com, einer On-Demand-Digitaldruckfirma, die benutzerdefinierte Stoffe, bedruckt. Das heißt, ihr sucht euch aus tausenden Designs euer Lieblingsdesign heraus, wählt die Stoffart und -qualität sowie die Größe aus, und der Stoff wird direkt für euch gedruckt! Es ist sogar möglich, Stoffe nach eigenen Designs drucken zu lassen. Dieser Stoff ist eine schöne Ergänzung zur Stickdatei.

Fertig!

Seid ihr neugierig, Kasia „live“ zu erleben und ihre kreative Techniken mit ihrer Hilfe umzusetzen? Dann bucht tolle Workshops und Kurse direkt hier beim Creative Center!

Danke Dir für den tollen Tag, liebe Kasia!

„Kreativität streichelt die Seele“

Stefanie

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ute Schmidt Schmidt

    brauche ein Video wie man der Bernina Aurora 430 stickt, habe die Maschine schon lange, aber noch nie benutzt, kann jemand mir ein Video empfehlen, ich weiß es gibt diese Maschine nicht mehr, aber sie näht immer noch gut und für mich reicht es ja auch. Wenn ich mal über Geld stopere, dann gibt es vielleicht eine neue Maschine. Ich weiß das die Aurora nur normale Sachen kann und das Windows 7 gibt es auch nicht mehr, deshalb habe ich das Problem und muss mit dem auskommen, was die Maschine so gespeichert hat.

  • danielabr

    Hoi Stefanie, vielen Dank für den schönen Beitrag. Ich durfte auch dabei sein und habe die Stunden beim Sticken sehr genossen. Begleitet von Kashia, kompetent und mit viel Herzblut. Sie macht dies immer grossartig.

    Gerne erinnere ich mich daran zurück. Auch an schöne Gespräche und den Austausch.

    Die Umgebung am Untersee in Steckborn lädt gerade dazu ein…. um an der BERNINA Nähmaschine kreativ zu sein. Besser als jedes Wellness-Weekend.

    Herzliche Grüsse Daniela

    • Stefanie Benz

      Liebe Daniela, vielen Dank für Deinen Kommentar! Und auch “Danke” für die schönen Gespräche mit Dir! Schicke Dir viele Grüße, Stefanie

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team