Kreative Artikel zum Thema Nähen

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit Dreiviertel-Arm

Ihr Lieben, herzlich willkommen zum Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit Dreiviertel-Arm!

Heute geht es weiter mit den Blusen und zwar schauen wir uns an, wie man aus einem gut erhaltenen Herrenhemd eine coole, sportliche Dreiviertel-Arm-Bluse nähen kann. Da wir hierbei die Ärmel am Hemd nicht abschneiden, ist es wirklich wichtig, dass sich das Hemd in einem guten Zustand befindet. Dazu verwendet wir ein CuffMe-Bündchen im Collegestyle, um der Bluse einen lässigen Charakter zu verleihen.

Größe

Dieses Mal ändern wir am Grundschnitt des Hemdes nichts ab, daher empfehle ich ein Hemd, welches dieselbe Größe wie die eignen Größe hat. Für diejenigen, die es etwas legerer mögen, geht natürlich auch eine Kleidergröße größer. Das kann einfach nach individuellem Empfinden entschieden werden.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit Dreiviertel-Arm

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Ihr benötigt:

  • ein Herrenhemd (Größe und Zustand s.o.)
  • CuffMe-Bündchen im Collegestyle in einer passenden Farbe
  • einen schmalen Bündchenstreifen, ebenfalls farblich passend zum Hemd
  • evtl. einen Knopf oder ein Etikett zur Individualisierung

Zuschnitt:

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Trennt vorsichtig den Hemdskragen, sowie den darunter liegenden Steg vom Hemd ab.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Kürzt die Ärmel auf Dreiviertel-Länge und schneidet auch den umgenähten Saum des Hemdes ab. Wie viel ihr kürzt, hängt ganz von euren Vorlieben ab.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Dann geht es an die Nähmaschine.

Nähen:

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Achtet darauf, dass die Knopfleisten schön übereinander liegen. Klammert dies gerne fest. Zum Vernähen verwende ich hier erneut wieder den Schmalkantfuß #10, da er sich so gut dafür eignet.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Steppt die obere Knopfleiste an der unteren fest.  Dabei näht ihr nicht ganz bis oben, sondern lasst sie bei den oberen 2 Knöpfen offen. Um einen kleinen Hingucker zu erzielen, näht ihr am oberen Abschluss der Naht ein kleines Dreieck.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Messt den Halsausschnitt des Hemdes. Um das Bündchen zuzuschneiden, verwendet ihr die Höhe 4 cm und die Länge des Hemdes x 0,7 plus 2 cm Zugabe.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Steckt das Bündchen mit seiner rechten Seite innen um den Halsausschnitt fest. Achtet darauf, es gleichmäßig zu dehnen. Lasst es dabei am Anfang und Ende jeweils 1cm überstehen. Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

 

Von rechts sieht der Überstand so aus. 

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Klappt diesen Zentimeter dann von rechts um die Vorderkante des Hemdes herum. Dasselbe macht ihr am anderen Ende des Halsausschnittes. Näht nun das Bündchen unter gleichmäßigem Zug fest.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Das Hemd liegt anschließend mit seiner rechten Seite oben. Klappt die Nahtzugabe Richtung Bündchen.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Schlagt die obere, offene Kante des Bündchens einmal bis zur Nahtzugabe …

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

… und dann nochmals über die Nahtzugabe hinweg, so dass sie im Innern verschwindet.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

An den beiden Enden macht ihr das genauso. Wichtig ist nur, dass der Zentimeter nach innen geklappt ist.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Steckt dies rundherum gut fest.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Näht das Bündchen mit einem langen Geradstich eurer Nähmaschine fest. So habt ihr einen wunderschönen, eingefassten Halsausschnitt mit sauberen Kanten.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

CuffMe-Bündchen im Collegstyle:

Schneidet das CuffMe-Bündchen im Collegestyle zu, indem ihr den Saum des Hemdes, sowie der Ärmel mit dem Faktor 0,8 multipliziert und Nahtzugabe hinzufügt. Mein Bündchen ist übrigens von Albstoffe.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Schließt die Bündchen zum Ring und zieht die Fadenraupe am unteren Ende in die Nahtzugabe hinein.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Steppt die Nahtzugabe anschließend mit ein paar Stichen fest.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Markiert euch beim Bündchen die Naht, sowie den gegenüberliegenden Punkt. Dasselbe macht ihr auch bei den Abschlüssen des Hemdes. Näht dann das Bündchen rechts auf rechts an den Saum an, indem ihr es gleichmäßig dehnt.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Wer möchte, kann noch einen kleinen Knopf oder ein Etikett anbringen, um die Bluse zu individualisieren.

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Herzlichen Glückwunsch, fertig ist eure sportliche Bluse mit Dreiviertel-Arm, …

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

… die noch dazu ganz schön schick aussieht oder was meint ihr?

Upcycling-Tutorial 6 – Aus Hemd wird Bluse mit dreiviertel Arm

Nächste Woche zeige ich euch von dieser Bluse weitere Varianten, dann aber mit Langarm.

Herzlichst,
Sara

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Zeitaufwand: einen Abend
Verwendete Materialien: Collegebündchen, cuffme, Herrenhemd
Verwendete Produkte:
BERNINA 580
BERNINA 580
BERNINA 800DL
BERNINA 800DL
Schmalkantfuss # 10
Schmalkantfuss # 10
Standard-Nähfuss
Standard-Nähfuss

Themen zu diesem Beitrag , , , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ulrike Bullmann

    Das  ist mal wirklich eine tolle Idee!

    Mein Mann hat gerade ein schönes Hemd aussortiert 😁

  • Brigitte Bürmann

    Das werde ich auf jeden Fall einmal ausprobieren.

    Bin sowieso ein großer Upcycling Fan.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team