Kreative Artikel zum Thema Nähen

Kleid Linda aus dem neuen Webshop der “inspiration”

Kennt ihr denn schon den neuen BERNINA Onlineshop für das Nähmagazin “inspiration”? Darin findet ihr viele wunderschöne Schnittmuster zum Selbernähen und tolle DIY-Ideen für zuhause: https://inspiration.bernina.com.

Onlineshop mit vielen SchnittmusternDas Magazin “inspiration” aus dem Hause BERNINA erscheint bereits seit vielen Jahren im Fachhandel und gut sortierten Kiosken. Doch häufig hat man auch eine Nähideen, die man am liebsten sofort umsetzen möchte. Das ist mit dem neuen Onlineshop nun alles kein Problem mehr!

Mit dem Kleid Linda eine luftige Tunika nähen

So war ich beispielsweise auf der Suche nach einem luftigen Tunika-Schnittmuster für den Sommer und wurde in der großen Auswahl im Webshop bei dem Kleid Linda auch schnell fündig. Dieses Schnittmuster kommt in der Größe 36-48 und besteht aus zwei Schnitteilen mit Besatz für den Halsausschnitt und optionalen Nahttaschen. 

Kleid Linda aus dem Onlineshop von BERNINA

Alle Schnittmuster bekommt man direkt nach dem Kauf als Download – wahlweise im A4-Format (zum Zusammenkleben) oder im A0-Format (für den grossformatigen Druck im Copyshop). Und dazu natürlich auch eine Nähanleitung mit allen nötigen Infos zu Grössen, Materialbedarf und Hinweisen zu Verarbeitungstricks.

Kleid Linda von dem neuen Onlineshop inspiration

Und das ist es: mein Kleid Linda aus fließendem Tencel-Lyocell Webstoff von Siebenblau. Es wurde genau so, wie ich es mir vorgestellt und gewünscht hatte.

Wußtet ihr, dass dieser 100% Tencel-Lyocell komplett ohne Elastan auskommt und zudem auch noch sehr nachhaltig produziert wird? Tencelfasern bestehen aus Cellulose (FSC-zertifiziertes Holz) und bei der Herstellung wird zudem auch deutlich weniger Wasser benötigt als für Baumwollfasern oder Chemiefasern.

Schnittmuster vom inspiration Onlineshop

In der Nähanleitung wird empfohlen, die Besätze mit Vlieseline zu verstärken. Da dieser wunderbare Tencel-Lyocell Webstoff jedoch eine optimale Kombination aus weichem Fall und Festigkeit hat, konnte ich bei dem Kleid problemlos auf diese Verstärkung verzichten.

Kleid Linda von dem neuen Onlineshop inspiration

Und da es ein einfaches Kleid zum Reinschlüpfen werden sollte, welches sich mit verschiedenen Gürtel kombinieren lässt, habe ich auch die Seitentaschen einfach weggelassen. Somit ist meine Variante vom Kleid Linda nicht nur schnell genäht, sondern auch ein großartiges Nähprojekt für Nähanfänger.

Viel Spaß beim Nähen,
Birgit

P.S. Wer keinen Gratis-Download verpassen möchte, der meldet sich am besten gleich für den “inspiration”-Newsletter an: Zur Newsletter-Anmeldung. Als Dankeschön erhaltet ihr die Anleitung samt kostenlosem Schnittmuster für den Monat Mai.

Kleid Linda von dem neuen Onlineshop inspiration

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Zeitaufwand: einen Abend
Verwendete Materialien: Baumwollstoff, Nähmaschine, Webware
Verwendete Produkte:
BERNINA 530
BERNINA 530
BERNINA 1110D
BERNINA 1110D

Themen zu diesem Beitrag , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Britta Feuerstein-Schmid

    Da ich die Inspiration abonniert habe und dies auch weiterhin tun werde, wäre es sehr hilfreich, wenn ihr immer angeben würdet aus welcher Inspiration das jeweilige Kleidungsstück oder die Tasche usw. sind.  Denn ich will mir nicht noch einmal den Schnitt zusätzlich kaufen.

    • Matthias Fluri

      Liebe Britta

      Wenn Du auf den Link zum Kleid Linda im Beitrag oben klickst, wirst Du im Webshop die Nummer des Kleides sehen: 7116. Diese verweist auf die Heft-Nummer (71). Wenn Du im Webshop ein wenig nach unten scrollst, siehst Du auch gleich das Cover des Heftes.

      Liebe Grüsse

      Matthias

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team