Kreative Artikel zum Thema Nähen

Aus dem Nähkästchen geplaudert mit Barbara von “Das mach ich nachts” – mit Verlosung einer Näh-Box

Die Verlsoung ist beendet (Update vom 16.07.2020)

Die Verlosung der Nähbox ist beendet und gewonnen hat Petra Kolb. Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare. Mit einer so regen Teilnahme hatten wir nicht gerechnet. 


 

Barbara Borchert kennen wir schon lange. 2015 durften wir mit ihr zusammenarbeiten, als sie auf ihrem Blog “Das mach ich nachts” Nähfüsse von BERNINA vorgestellt und verlost hat. Inzwischen ist aus dem Blog ein Unternehmen mit einem besonderen Angebot geworden: Nähfans können bei Barbara ein Abo für eine Näh-Box lösen und erhalten dann jeden Monat ein Überraschungspaket mit ausgewählten Nähgoodies.

Im Interview verrät uns Barbara, was alles in so einer Box steckt und wie sie auf die Idee für Geschenkboxen gekommen ist.

Verlosung der Juni-Box

Ganz unten im Beitrag wird unter allen Lesern, die einen Kommentar hinterlassen, eine Juni-Geschenke-Box verlost. Um an der Verlosung teilzunehmen, müsste ihr uns nur per Kommentar unter diesem Artikel mitteilen, warum ihr die “Das mach ich für mich”-Box unbedingt haben möchtet. Wir drücken die Daumen!

Interview mit Barbara Borchert

Portrait Barbara Borchert

Dein Label heisst «Das mach ich nachts»: Wie bist du auf den Namen gekommen? Bist du eine Nachteule?
Ja, ich bin definitiv eine Nachteule. Der Name ist aber entstanden, weil der späte Abend mit einem Vollzeitjob und damals noch kleinen Kindern das einzige Zeitfenster war, über das ich am Tag frei verfügen konnte. Ab 22:00 Uhr habe ich genäht. Und wenn mich jemand auf etwas Selbstgenähtes angesprochen und gefragt hat, wann ich denn das auch noch mache, war meine Standard-Antwort: «Ach, das mach ich nachts!» So ist 2013 der Blog-Name entstanden und ich habe ihn auch für das Unternehmen, das ich im letzten Jahr gegründet habe, behalten.

Wir haben «Das mach ich nachts» als Blog kennengelernt. Inzwischen hat sich daraus ein Unternehmen entwickelt. Wie ist das passiert?
In 2016 habe ich das erste Mal eine Stoff-Überraschungsbox aus den USA abonniert und habe sie geliebt! Nur leider sind die Versandkosten so hoch und die Lieferzeiten ewig lang. Also habe ich überlegt, wie man so etwas hier in Deutschland umsetzen kann. Eine monatliche Überraschungsbox mit Stoff, hochwertigem Zubehör und Nähprojekten dazu.

Seit Gründung des Blogs ist mir immer wieder aufgefallen, welche Produkte im deutschsprachigen Markt wirklich fehlen. Ich wollte es einfacher machen, an die tollen Dinge heranzukommen, die ich im Blog immer wieder empfehle und die es in Europa kaum gibt. Deshalb gibt es auch einen Shop mit besonderem Zubehör plus allen Basics, die zum Nähen gebraucht werden.

Was beinhalten deine Boxen? An wen wendest du dich mit dem Angebot?
Der Kern unseres Geschäfts ist die monatliche Abo-Box, die man aber auch als Einzelbox bestellen kann. Jede Box enthält Markenstoffe, Nähzubehör und Anleitungen oder Inspirationen zum Nähen. Ich bemühe mich darum, die Boxen sehr abwechslungsreich zu gestalten und meinen Abonnentinnen Neues zu zeigen. Das kann ein Zubehör sein, dass ich extrem hilfreich finde, oder eine Technik in einer Anleitung. Inzwischen lassen wir einiges für die Box individuell für uns herstellen. Auch manche Stoffe aus der Box sind ansonsten in Europa kaum im Handel.

Geschenk-Box im JuniInhalt der Geschenke-Box

Die Boxen sind sehr liebevoll verpackt und ich wünsche mir, dass sie sich in jedem Monat wie ein Geschenk an dem Empfänger anfühlen. Inzwischen nähe ich einen Schnitt zur Box jeden Monat live auf YouTube. Das darfst Du Dir wie ein virtuelles Nähkränzchen vorstellen. Ich nähe live einen Schnitt, wir quatschen und fachsimpeln gemeinsam, ich beantworte Fragen und gebe Nähtipps. Diese monatlichen Online-Nähtreffen habe ich sehr lieb gewonnen. Und jeder kann mitmachen!

Diesem Monat haben wir auf dem Blog “Das mach ich nachts” ein kleines kostenloses Tutorial veröffentlicht. Aus der Juni-Box wurden tolle Projekttaschen genäht: https://www.das-mach-ich-nachts.com/2020/06/22/projekttaschen-naehen-ein-tutorial/

Wer möchte darf gerne auf meiner Website hier vorbei schauen und sich die aktuelle Juni-Box genauer ansehen. Am Ende vom Beitrag findet Ihr eine Verlosung der Juni-Box, weiterlesen lohnt sich!

Wie läuft das Geschäft?
Wirklich gut und darüber bin ich sehr dankbar. Eine Gründung ist immer ein Wagnis und ich bin erleichtert, dass meine Ideen so viel Freude machen. Wir haben inzwischen hunderte Abonnentinnen und Käufer von Einzelboxen. Das gibt uns die Möglichkeit, noch mehr Produkte exklusiv für uns herstellen zu lassen. Inzwischen müssen wir, zumindest bei kleineren Produzenten, unsere Wünsche für die kommenden Monate vorher anmelden, damit die Produktion daraufhin angepasst werden kann. Damit habe ich nicht gerechnet, als ich mir die Boxen überlegt habe. Wir planen, den Inhalt der Boxen inzwischen Monate im Voraus um sicherzustellen, dass wir alles rechtzeitig und in ausreichender Menge bekommen. Aktuell konzipieren wir die Boxen für Dezember und Januar 2021.

Du bist auch Mitgründerin des Quilt-Kollektivs. Wer seid ihr und was wollt ihr? 😊
Das Quilt-Kollektiv ist eine Plattform für moderne Quilter im deutschsprachigen Raum. Hier ist über die Jahre so eine wunderbare Gemeinschaft entstanden, die aber keinen zentralen Anlaufpunkt hatte. Das wollen wir mit dem Quilt-Kollektiv bieten. Es gibt unser Quilt-Café, der Name unseres Blogs, einen aktiven Instagram-Account, einen Newsletter und einiges mehr, was sich jedoch noch im Aufbau befindet. Zusätzlich bieten wir Tages-Workshops zu Quilt- und Patchworkthemen in ganz Deutschland und unser dreitägiges Quilt-Camp. Aktuell liegen die Treffen im «echten Leben» auf Eis, aber wenn sich die Corona-Lage entspannt, geht es damit weiter.

Wir haben große Pläne, betreiben das Quilt-Kollektiv aber nur mit drei Personen, die im echten Leben jetzt sehr gefordert sind. Deshalb geht es gerade nicht so schnell voran, wie wir uns das wünschen. Der einfachste Weg, unser Treiben zu verfolgen, ist unser Newsletter.

Fadenspulen

Auf deinem Instagram-Profil haben wir eine Lebensweisheit gefunden, die uns einleuchtet: «Surround yourself with people who wouldn’t change if your situation was ten times worse or ten times better» (also ungefähr: Umgib dich mit Menschen, die sich nicht ändern, wenn deine Situation zehnmal schlechter oder besser wird). Gefällt uns! Welches sind diese Menschen bei dir?
Das zeichnet doch wirkliche Freunde aus! Menschen, die sich ehrlich mit Dir über Deine Erfolge freuen und Dich zu Dir setzen und Dich in den Arm nehmen, wenn Du am Boden bist. Wer so zu mir steht und für wen ich so empfinde, der ist kein Bekannter, sondern ein echter Freund. Ich bin sehr dankbar, solche Menschen in meinem Leben zu haben. Gerade mit Beginn der Selbständigkeit ist mir aufgefallen, was für tolle Cheerleader ich um mich habe! Meine Eltern und Geschwister, enge Freude und natürlich mein Mann. Nicht zu vergessen die Menschen, die an «Das mach ich nachts» mitarbeiten. Sie bringen so viel Können, Wissen und Ideen ein. Wir wären nicht da, wo wir sind, ohne sie. Sie alle sind ein riesiges Geschenk in meinem Leben.

Wo suchst du nach neuen Ideen / Inspirationen?
Ich bin ein visueller Mensch. Mir kommen viele Ideen wenn ich durch Instagram oder Pinterest scrolle oder in Zeitschriften und Büchern blättere.

Farbfächer

Wie bist du zum Nähen gekommen? Und wie bist du zum Quilten gekommen?
Ich habe angefangen, als meine Kinder klein waren. Der Klassiker. Zum Quilten bin ich auch übers Krabbeldecken-Nähen gekommen. Heute schläft die ganze Familie, zumindest in der warmen Jahreszeit, unter Quilts. Wir lieben es!

Wie bringst du Familie und Beruf unter einen Hut? Sind deine beiden Töchter auch so nähbegeistert wie ihre Mutter?
Das kann ich nur, weil mein Mann ein sehr engagierter Vater ist und vieles gerne übernimmt. Meine Kinder begeistern sich für Farben und Stoffe, nähen aber nicht so oft. Meist bitten sie darum, dass ich ihnen etwas nähe. Aktuell helfen sie lieber beim Zusammenbauen von «Das mach ich nachts»-Versandkisten. Das machen sie sehr gerne.

Wie sieht ein typischer Arbeitsalltag/Wochentag bei dir aus?
Ich stehe mit den Kindern auf und wir frühstücken. Mein Mann fährt beide auf dem Weg zur Arbeit in die Schule. Ich starte den Arbeitstag und hole dann die Kinder nachmittags ab und bringe sie zum Sport. Ich koche, wir essen gemeinsam zu Abend, lernen mit den Kindern und spielen. An den meisten Arbeitstagen bringt mein Mann die Kinder ins Bett. Ich verschwinde dann so gegen 20:30 Uhr wieder ins Büro und arbeite nochmal 2-4 Stunden.

Nähatelier von Barbara

Am Wochenende arbeite ich nur halbtags. Die zweite Hälfte des Tages gehört der Familie. Corona bedingt liefen die Dinge in den letzten Monaten anders. Mitarbeiter sind ausgefallen, die Kinder waren monatelang im Home-Schooling und gleichzeitig ist die Nachfrage nach unseren Produkten stark gestiegen. Das war schon ein absoluter Ausnahmezustand. Ich bin froh, dass sich alles langsam wieder normalisiert und wir weitere Mitarbeiter gefunden haben. Seit dieser Woche besteht das Team aus 8 Personen.

Was nähst du gerade am liebsten?
Ich nähe aktuell wenig für mich. Wenn ich im Nähzimmer bin, entwickle und teste ich Schnittmuster für das Abo. Ich habe gerade aber richtig Lust auf einen Quilt. Den werde ich in den kommenden Tagen beginnen. Und wenn die Zeit es zulässt, auch wieder etwas Kleidung für mich und die Kinder. Bei diesem Wetter habe ich Lust auf Leinen!

Gibt es einen Gegenstand, den du selber genäht hast, der dir besonders am Herzen liegt?
Die Dinge, die anderen etwas bedeuten. Das liebste Kuschelkissen meiner Tochter Charlotte, die Lieblingshose meiner Tochter Theresa, die sie immer sofort aus dem Wäschekorb zieht, wenn sie gewaschen ist. Die Quilts, die ich meinen Nichten und Neffen genäht habe und die alle im Einsatz sind. Und ich erinnere mich an ein Grubenpony, dass ich für einen Nähwettbewerb genäht habe und das anschließend an einen Bergmann verschenkt wurde, der den Spitznamen «Grubenpony» trug. Er hatte Tränen in den Augen, als er das Pony bekommen hat. Das ist auch eine wunderschöne Erinnerung. Ist es nicht wundervoll, dass wir mit etwas Selbstgemachtem so viel Freude bereiten können?

Gibt es eine besonders schöne Näh-Situation, an die du dich erinnerst?
Ich habe mal mit der wundervollen Grete vom Stoffsalat Nähurlaub gemacht. Sie hat ein Ferienhaus in den Niederlanden gemietet und wir haben Tag und Nacht genäht. Das war schön.

Was magst du am Nähen am liebsten?
Das ich mich kreativ ausleben kann. Das es nie langweilig wird und gleichzeitig monoton genug ist, um dabei abzuschalten. Und nicht zu vergessen die sehr nützlichen Ergebnisse!

Nähst du deine Garderobe selbst oder gehst du dann doch lieber shoppen?
Beides. Ich würde gerne mehr für mich nähen.

Was war das Aufwendigste, dass du je genäht hast?
Einen Mantel mit 40 Schnitteilen. Dabei habe ich viel gelernt.

Wie verbringst du deine Freizeit, wenn du nicht am Nähen bist?
Wann immer ich kann – reisen! Und wenn die Zeit es zulässt in meinem Garten. Ich bemühe mich um Sport im Alltag. Das ist allerdings ein bisschen eine Hassliebe. Es gelingt mir phasenweise sehr gut und manchmal gar nicht.

Gibt es etwas, dass du anderen Näherinnen mit auf den Weg geben willst?
Traut Euch an die Projekte, die Euch begeistern! Sie sorgen dafür, dass die Freude bleibt. Und investiere in gutes Material, eine gute Maschine und gute Anleitungen. Ich habe so viel gelernt aus gut gemachten Nähanleitungen!

Wohin soll deine kreative Reise noch gehen?
Ich bin für alles offen.

Aus eigenem Interesse: Wir glauben, Du nähst mit BERNINA. Stimmt’s? Magst Du Deine Maschine(n)? 🙂
Ich L-I-E-B-E meine Maschinen! Seit einigen Jahren nähe ich auf einer BERNINA 780. Meine Overlock ist eine L 460 und sie hat mich noch nie im Stich gelassen. Ich bin ein absoluter BERNINA Fan. Ich glaube nicht, dass in diesem Leben noch einmal etwas anderes bei mir einzieht.

BERNINA Nähmaschine im Atelier

BERNINA Overlock

Was müsste in einer Geschenkbox drin sein, die an dich adressiert wird?
Ein BERNINA Schmalkantfuß mit Gleitsohle 😊 Den wünsche ich mir seit Jahren von BERNINA. Ich hoffe, es wird ihn irgendwann geben.

Fun facts 

Du singst an der Ampel. Singst du auch beim Nähen? Wenn ja, was?
Nein. Aber immer beim Autofahren, unter der Dusche zum Einsschlafen mit den Kindern und in der Kirche.

Was trägst du beim Nähen?
Jogginghose und Birkenstock. Karl Lagerfeld würde an mir verzweifeln.

Streichelst du Stoffe?
Immer!

Stoffauswahl

Wie und wo verstaust du deine Stoffe?
In Schränken und hinter Türen um sie vor Staub und Sonneneinstrahlung zu schützen.

Moderne Quilts oder traditionelle Quilts?
Moderne! Wobei ich vielen traditonellen Mustern etwas abgewinnen kann. Nur eben modern interpretiert.

An die Wand mit dem Quilt oder aufs Sofa?
Aufs Sofa, aufs Bett oder auf die Wiese.

Gibt es eine Nähtechnik, die du nicht magst?
Heften.

Ordnung im Nähzimmer oder organisiertes Chaos?
Ordnung. Chaos macht mich nervös. Es entsteht beim Nähen, aber ich räume es danach wieder auf.

Stecknadeln oder Clips?
Beides! Hauptsache, die Nadeln sind scharf.

Auftrennen oder «ach, egal»?
Ich trenne immer auf. Egal, wie lange es dauert. Ich weiß, dass schiefe Nähte mich ansonsten ewig ärgern.


Verlosung einer Juni-Geschenke-Box

Seid ihr neugierig geworden und würdet gerne eine Geschenke-Box von “Das mach ich nachts” gewinnen? Dann schreibt uns einen Kommentare warum ihr die “Das mach ich für mich Box” (Juni-Geschenke-Box) unbedingt haben möchtet. 

Unter den Personen, die einen Kommentar hinterlassen, wird der Preis ausgelost.

Teilnahmebedingungen für die Verlosung

Die Zustimmung zu diesen Bedingungen ist Voraussetzung für die Teilnahme auf dem BERNINA Blog.

An der Verlosung nehmen alle Personen teil, die bis am 15.07.2020 um 23.59 Uhr, einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen haben.

Mitarbeiter von BERNINA, der Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Ziehung der Gewinner findet am 16.07.2020 per Losentscheid statt. Die Gewinner werden anschliessend innerhalb von sieben Tagen per E-Mail benachrichtigt. Wir haften nicht für den Nichterhalt oder die verspätete Zustellung der Benachrichtigung.

Falls der Gewinner nicht in der Lage oder nicht berechtigt ist, den Preis anzunehmen, übernehmen wir keine Garantie dafür, dass ein alternativer Preis oder Ersatz angeboten werden kann. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden und der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

Wenn auf die Mail-Benachrichtigung über den Gewinn innerhalb von 7 Tagen keine Antwort eingeht, verfällt der Gewinn.

Wir behalten uns das Recht vor, dieses Gewinnspiel jederzeit zu unterbrechen, zu beenden oder Ablauf und Regeln zu variieren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Weitere Infos über Barbara findet ihr auf ihren Online-Kanälen:

www.das-mach-ich-nachts.com

www.instagram.com/dasmachichnachts

www.facebook.com/Das-mach-ich-nachts-580929971971421

www.dasquiltkollektiv.de


Wir werden im Verlauf des Jahres weitere Interviews mit Näh-, Stick- und Quiltpersönlichkeiten hier publizieren. Fällt Euch eine Person ein, von der Ihr gerne mehr wissen würdet? Dann teilt uns deren Namen gerne in den Kommentaren mit.

Liebe Grüsse
Corinna

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

1.646 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Corinna Schreiber

    Liebe Teilnehmer/innen,
    die Verlosung der Nähbox ist beendet und gewonnen hat Petra Kolb. Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare. Mit einer so regen Teilnahme hatten wir nicht gerechnet.
    Liebe Grüsse
    Corinna

  • Deb Edwards

    OOOHHH What great eye candy! This is a great idea & I love thread & fabric & would have a wonderful time playing with the box! Thanks for the opportunity to win.

  • Christine Strübin

    Interessantes Interview, ich lese immer mal wieder in den Block und Nähe Projekte mit.
    mlg Christine

  • Christine Strübin

    Interessantes Interview, ich lese immer mal wieder in den Block und Nähe Projekte mit.
    mlg Christine

  • Martina Arabin

    Ich schleiche schon länger um eine Box herum und schaue mit Begeisterung die YouTube Videos. Nur zu gerne würde ich mal mit den Stoffen der Box ein Nähprojekt von Barbara mitnähen.

  • Bente Ollmann

    Liebes bernina Team,  ein tolles Interview.  Danke dafür.  Falls ich gewinnen würde, würde ich die Box gerne meiner Mutter schenken.

    Sie kann toll nähen und würde sich bestimmt doll freuen.

  • Cornelia Eggenberger

    So eine Überraschungsbox ist bestimmt extrem spannend,speziell für begeisterte Näherinnen wie mich, die immer auf der Suche nach neuen Inspirationen sind. Auf jeden fall würde mich ein solcher Gewinn riiiesig freuen.

  • Herta Schalz

    Liebes Bernina Team,

    nachts nähen kommt mir irgendwie bekannt vor,45 Jahre auf Pfaff 1222.

    Seit diesem Jahr erfreut eine Bernina 475QE mein Herz und sie würde gerne mal etwas Schöneres nähen als Arbeitshosen zu reparieren und Reißverschlüsse zu ersetzen.

    Da wäre die Nähbox ein netter Anfang…

  • Martina Heiner

    Ich habe gerade das Nähen wieder für mich entdeckt und demnächst habe ich auch noch Urlaub. Da ich nicht wegfahren werde,  käme die Nähbox genau passend.

  • Sandra Kammer

    Da ich mir gerade eine neue Bernina-Nähmaschine gegönnt habe, brauche ich jetzt natürlich tolles Material um mit dem neuen Schätzchen schöne Sachen zu nähen. Ich würde mich über die Box wirklich seeeeeeehhhhhr freuen. 😍

  • Ulrike Halinde

    Hallo liebes Bernina Team, ich verfolge euren Blog sehr gerne.  Und da ich im Juli zum 2ten mal Oma geworden bin würde ich gern an der Verlosung teilnehmen . Ich habe noch viele Projekte für mich und für die Familie vor. Eine personalisierte Babydecke zum Beispiel. Lg Ulrike

  • Gabi Binner

    Oh, ich verstehe Barbara so gut. Jahrelang konnte ich auch nur abends oder nachts nähen, wenn die Kinder im Bett waren. Mittlerweile geht es auch tagsüber und eines Tages werde ich endlich auch einen Quilt nähen, wie ich ihn mir wünsche.

    Das Juni-Paket könnte dazu beitragen, mir den Sommer ohne Urlaub zu versüßen.

     

  • Nadja Schulte

    Hallo,

    vielen Dank für das schöne Interview, ich finde es immer wieder beruhigend, wenn auch andere meine Spleens haben (Stoffe streicheln, an der Ampel singen,…). Durch das Nähen von Mund-Nasen-Schutz-Masken ist mein Stoffvorrat deutlich reduziert worden und ich hätte Platz für neue Materialien und neue Inspirationen 😉

  • Heike Lehmann

    Sollte ich die glückliche Gewinnerin sein, würde ich die Box spontan meiner Tochter schenken. Dir ideale Inspiration für eine zukünftige Handarbeitslehrerin! Es kann doch nicht sein, dass seit Jahrzehnten konsequent nur Kissen, Schürzen und Hängeutensilos in der Schule genäht werden.

  • Astrid Bruland

    Liebes Bernina-Team,

    die Interview-Reihe gefällt mir sehr gut.

    Den Blog”Das mach ich nachts” verfolge ich schon lang, sodass ich sicher bin, dass die Box was Besonderes ist und nehme gern an der Verlosung teil.

  • Sibylle Marion Zust

    Ich würde mich sehr über eine solche Box freuen…

    Denn “dank” Corona, habe ich das Nähen wieder für mich entdeckt; unter anderem, denn auch Backen und Einkochen gehört nun wieder fest zu meinen Freizeitbeschäftigungen… Mein neustes Projekt: aus einem alten Tischtuch möchte ich Tischsets nähen und diese dann mittels Bienenwachs verstärken und wasserabweisend machen! Ich freue mich auf die erste Einladung, wenn  ich dann die neuen Tischsets präsentieren kann…

  • Hannelore Wörz

    Nähen heißt auch raus aus der bewährten Spur, eine Abzweigung nehmen, sich neu inspirieren lassen  –  das würde mich an der Box reizen.

  • Christina Andrea Kiener

    Liebe Barbara, ich wünsche mir eine Deiner “Das mach ich für mich Box” (Juni-Geschenke-Box) zu gewinnen, weil die Box mit ihrem Inhalt sich ganz wundersam wohlfühlen würde in der Gesellschaft all meiner schönen, farbenfrohen Stoffen :-), sie sich wundervoll ergänzen würden, und ich im Juni Geburtstag habe :-). Mit einem herzlichen Gruss Christina

  • Anika Tschan

    Ich kenne die Box noch nicht. Das wäre die perfekte Gelegenheit sie kennen zu lernen.

  • Susi Kläß

    Da merkt man die Liebe zum Detail…wunderschön zusammengestellte Box. Für mich dürfen Tricks und Kniffe bzw. nützliches Zubehör und Tüddelkram nicht fehlen für meine Träume, Liebe & Leidenschaft zum Nähen. Einmal an der Nähmaschine, dem Alltagstrott entfliehen, losgelegt bis die Nadel glüht….rucki zucki vergehen die Stunden und es ist tiefe Nacht. Aber egal, das Endergebnis macht mich immer wahnsinnig glücklich & stolz vorallem, wenn es stellenweise knifflig war. Nähen macht auch mich mittlerweile total (stoff-)süchtig, gerade in diesem verrückten Jahr.

     

  • Tamara Kähler

    Hallo, ich kannte die Seite “das mach ich nachts” noch gar nicht. Nach einem Blick darauf, bin ich neugierig geworden und würde mich sehr freuen, so einmal in das Soritment und die Ideen hineinschnuppern zu dürfen. Ich nähe leidenschaftlich gern für andere, für mich und auch mal einfach so, um was liegen zu haben… Inzwischen liebe ich vor allem alles, was mit Taschen, kleidern und Röcken zu tun hat. ALso… wenn Ihr denkt, dass ich mal probieren darf, bin ich gespannt… Danke, dass Ihr diese Verlosung macht.

    @Barbara … toll, dass Du solche Ideen hast. Lass dir nie die Freude nehmen und behalte deine Krativität.

    LG Tamara

  • Antje Friedt

    Das ist eine tolle Idee! Ich liebe Überraschungen und würde mich wahnsinnig über diese Box freuen.

  • Andrea Heckmann

    Hallo liebes Bernina-Team,

    ich liebe Überraschungen, weil sie eher selten sind. Diese liebevolle Auswahl an zauberhaften Stoffen, inspiriert einen doppelt sofort mit dem Nähen loszulegen. Die Idee mit den Projekttaschen finde ich super und das Tutorial dazu ist auch für nicht so Geübte sehr gut erklärt. Auch wenn ich dieses Mal nicht gewinne, lese ich immer wieder gern Eure Artikel und lasse mich inspirieren. Ganz liebe Grüße aus Braunschweig

     

  • Petra Sutton

    Tolle Idee die Überraschungspakete! So kommt man auch mal aus seiner Komfortzone raus und bleibt offen für neues

  • Rita Huber

    Ich würde mich freuen, eine solche Box zu gewinnen. Sicher wären es auch ideale Stoffe für Gesichtsmasken.

  • Gundula Hunaeus

    Die Farben von den Stoffen finde ich wunderschön. Die Box würde ich gerne gewinnen.

  • susanne ziegel

    Aus den Stoffresten meiner Freundinnen entstehen immer tolle Projekte. Manchmal muss ich lange überlegen, manchmal ist das Projekt klar. Auch wenn ich keine Box gewinne, ich kauf mir eine. Überraschungen sind einfach gut für die Kreativität. 🙃

  • mimmi1910

    Liebes Bernina-Team, liebe Barbara,

    ich habe mir deinen YouTube Beitrag schon ein paar mal angesehen und das hat mich sehr neugierig auf die Überraschungsboxen gemacht.

    Wäre toll, wenn ich eine gewinnen würde um es mal zu testen:-)

  • Anja Mauell

    Ich nähe auch nachts. Neues, nützliches Zubehör ist immer toll! Ich liebe Überraschungspakete!

  • Pauline Vogt

    Ja, man muss einfach nur kreativ sein und die richtige Idee zum richtigen Zeitpunkt haben, dann wird so ein Vorhaben erfolgreich! Die Box würde ich gerne haben, weil ich selber das Nähen total liebe!

  • Petra Kobs

    Ich liebe Überraschungen – und Nähen – und mit Tüdelkram dekorieren – und mal etwas für mich zu machen.

    Deshalb würde ich mich sehr über die “Das mach ich für mich” Box freuen.

  • Iris Engels

    Ich möchte so eine Box gewinnen, weil ich sie zum einen schön finde und zum anderen unbedingt etwas mehr Ordnung in mein Nähzimmer bringen muss. Und die Projekttaschen sind viel schöner und nachhaltiger als Gefrierbeutel 😉

  • Cordula Schurkus

    Ich bin ganz unverhofft auf diese Seite gestoßen!!! Obwohl ich nur diagonal lesen wollte, blieb ich an den Zeilen regelrecht hängen! …. Eine Mutter, die nach 22 Uhr fit genug ist, um noch zu Nähen…ich wünschte ich hätte auch den Elan und brauchte kaum Schlaf. Aber vllt. inspiriert  mich die Nähbox so sehr, dass ich abends gar nicht mehr müde werde!! Denn Nähen tue ich schon immer gerne!!!!

  • Jutta Hampel

    Für mich müssten in der idealen Box flauschige Stoffe und scharfe Stecknadeln sein.

  • Therese Pfarrer

    Liebes Bernina-Team

    so etwas Tolles möchte ich gern gewinnen. Einfach auspacken und loslegen können, super! Ideen, was ich nähen möchte, habe ich viele. Leider fehlt mir aber manchmal die Zeit. Mit dem Gewinn würde ich gern eine Tasche für ein I-Pad nähen.

    Liebe Grüsse

  • Steffi May

    Ich kannte die Boxen bis gerade eben noch nicht, daher würde ich sie natürlich sehr gerne mal ausprobieren und bin echt neugierig, was sich so alles darin verbirgt! 🙂

  • Angelika Janßen

     

    Moin, liebes Bernina Team

    Ich habe die Newsletter abonniert und finde es toll was man alles näher kann. Ich würde mich freuen wenn ich ein

    (Das mach ich für mich Paket) gewinnen würde. Ich möchte mich mal mit Patchwork beschäftigen und mir etwas für mein Nähzimmer nähen. Habe viel Spaß am nähen und könnte dann auch etwas für mein Urenkel nähen. Ich bin ein Fan von Bernina und freue mich immer auf die Newsletter.

    Liebe Grüße und bleibt alle gesund

    Angelika

  • Yvonne Fankhauser

    Mir fällt spontan eine Kängurutasche ein die ich nähen würde. Wäre toll, wenn ich gewinnen würde. Tolle Stoffe in sehr schönen Farben und Mustern.

  • Birgit Herold

    So eine Nähbox ist eine super schöne Idee. Ich würde mich sehr darüber freuen. Da ich nicht immer Stoffe kaufen kann,vernähe ich auch viele alte Kleidungsstücke. Da entstehen dann schöne Patchwork-Teile und Kindersachen.😀

  • Marita Uthoff

    Toll, so bekommt man neue Ideen und Inspirationen. Den Newsletter habe ich auf jeden Fall gerade geordert!

    Ich glaube, ich werde die Juni-Box für meine beste Freundin zum Geburtstag bestellen…

  • Elisabeth Schmitt

    Hallo liebes Bernina Team,

    Ich nähe schon mein ganzes Leben mit viel Freude Hobbymäßig. AlsKind waren es die Puppenkleider, dann meine eigenen Kleider und jetzt sind es meine Enkelkinder 7 und 4 Jahre die ich hauptsächlich benähe. Natürlich immer mit Bernina. Ich besitze mitlerweilen 4 Maschinen von Ihnen. Eine ganz alte noch von meiner Mutter und im laufe der Jahr habe ich mir nätürlich mal nach und nach eine neue gekauft und bin immer noch begeistert von Bernina.

    Was mich sehr freut ist das meine Schwiegertochter jetzt wärend dieser Coronazeit ihre liebe zum nähen entdeckt hat. Ich finde es toll wenn ein junger Menschen dieses Hobby hat und werde sie natürlich so gut ich kann unterstützen.

    Die Nähbox finde ich klasse und würde mich natürlich sehr darüber freuen.

    Liebe Grüße Elisabeth

  • Maria Himpele

    Hallo, die Idee eine Nähbox fasziniert mich. Schon lange will ich mit dem Quilten beginnen.

    Die Jahre durch habe ich immer Kleidung für mich, meine Kinde und jetzt für meine Enkel genäht.

    Vielleicht gewinneich ja?

    Liebe Grüße Maria

  • Marlise Blaser

    Wow, so eine schöne Box! Ich nähe zwischendurch, im laufe eines Tages. Liebe Grüsse

  • Katha Wa

    Ich kenne den Blog seit vielen Jahren als stille Leserin und finde es cool, dass so etwas erfüllendes daraus geworden ist. Werde es mir nach langer Zeit mal wieder ansehen dank des Interviews!

  • Annegret Mayer

    Die Idee ist einfach wunderbar und ich kannte sie noch gar nicht. Das wäre bestimmt auch ein schönes Geschenk für andere Nähbegeisterte.

    Ich würde mich total über die Box freuen, da ich dringend mal wieder einen guten Grund brauche, mich an die Nähmaschine zu setzen (seit Juni neuer Job und Probezeit und zeitgleich muss ich derzeit die Pflege meines Vaters zusammen mit meiner Tante organisieren) und einfach etwas für mich zu tun.

    Und ich singe am Liebsten lautstark im Auto. Das tut gut und hören tut es keiner 🙂

    Liebe Grüße an alle Nähbegeisterte aus München! Und bitte weiterhin so tolle Beiträge hier auf der Homepage!

  • Nicole Kemp

    Ich nähe für mein Leben gerne!😍 Vor einem Monat wurde leider das letzte Stoffgeschäft in meiner Nähe geschlossen und nun kann ich meine Stoffe nur noch per Internet bestellen. Deshalb würde ich mich über diesen Gewinn besonders freuen!😀🎉

  • Maron Holtei

    Das ist ja eine schöne Geschenkbox. Daraus würde ich auch gerne eine Tasche nähen.

  • Silvia Drews

    Ich würde mich so sehr über die Nähbox freuen! Das würde mir wieder eine willkommene Abwechslung zum Baualltag bei uns zu Hause bieten und mal wieder den Kopf “freisurren” 😉

  • Katrin Friedli

    Toll, wenn ich auch mal was gewinnen würde. Über die Box würde mich extrem freuen. Mein anstehender Urlaub wäre dadurch auch “verplant”  😉

  • Heike Bramkamp

    Im März 2020 war ich zu einer Einweisung meiner neuen Bernina in meinem Lieblingsladen “Nähpark” in Cham. Gerade als wir beginnen wollten bekam die Angestellte ein Päckchen zugestellt. Da sie soooo neugierig auf den Inhalt war hat sie es gleich ausgepackt. Der Inhalt war so liebeoll eingepackt und die Farbzusammenstellung so harmonisch, dass ich auch direkt Lust darauf bekmmen habe. Erst durch das Gewinnspiel bin ich wieder an den Namen erinnert worden. Es wäre super wenn ich bei der Verlosung Glück hätte. An alle Nähbegeisterten  weiterhin viel Spaß beim Nähen.

  • Frau Clémence, Frau Clémence,

    Ich bin Frau Clémence, ich arbeite und Buchhalterin in einem Hotel. Ich habe Herrn Jan geheiratet, der Bankier bei einer Bank in den Niederlanden ist. Nach 4 Jahren Ehe mit einem Kind möchte ich immer ein perfektes Zuhause Von dem Jahr, in dem mein Mann wollte, dass wir uns scheiden lassen, war ich verwirrt, verdammt noch mal, denn das war das gleiche, was meiner Mutter und meinem Vater passiert ist, und ich will nicht dasselbe, ich habe eine gute Lösung für das Problem gefunden, ich Ich habe das Scheidungsdokument nicht unterschrieben. Ich ging durch das Internet, als ich ein Zeugnis über Dr. Sacre sah, wie er Menschen hilft, ihr Beziehungsproblem zu lösen. Nachdem er ihn kontaktiert hatte, sagte er mir nach einem Gebet, dass mein Mann nicht derjenige ist, der es ist Als er um Scheidung bat, dass er in einen Bann gezogen wird, dann weiß ich, dass einige Menschen dadurch ihre Liebe zu einer anderen Person verlieren, sagte er mir, was zu tun ist, und nach den Gebeten ändert sich mein Mann und jetzt leben wir beide glücklich und haben eine Familie Ohne Dr. Sacre hätte ich meinen Mann verloren Ich weiß, dass viele Menschen auch seine Hilfe brauchen. Deshalb lasse ich diesen Kommentar fallen, um den Menschen zu helfen, die ihn brauchen. Kontaktieren Sie Dr. Sacre per E-Mail (Sacretempleofpower@gmail.com) oder schreiben Sie ihm auf die WhatsApp-Nummer (+2349076034359). , danke fürs lesen

  • Constanze Neumann

    Schönes Interview. Als Mama von kleinen Kindern (3 und 1 Jahr alt) weiß ich auch sehr gut, dass man gerne jedes kleine Zeitfenster zum Nähen nutzt. Doch leider schafft man nicht so schnell alles, was man sich vorgenommen hat. Mein Mann sagte schon mal, dass ich mir den Druck nicht machen solle zu nähen. Aber Nähen ist auch Entspannung. Das konnte er dann auch verstehen. Ich hoffe, dass meine Kinder dieses Handwerkliche auch übernehmen. Ich bin froh, dass mir meine Mutter das auch nahe gebracht hat.

    Ich würde mich sehen über die Juni-Box freuen!

  • Anja Mehwitz

    Klasse Idee, so eine Näh-Box, hab ich noch nie gehört und würde mich unglaublich darüber freuen! Vllt wünsche ich mir so ein Abo dann zum Geburtstag…

  • Monika Buschmann

    Ja so ist das, wenn man abends noch schnell was fertig nähen will… Da schließt sich dann schon mal eine Nachtschicht an, weil man sein Projekt ja schließlich fertig haben will. Aber wenn es dann geschafft ist, schläft es sich ja auch so viel besser

  • Monika Blaessing

    Toll die Seite werde ich mir auf jeden Fall genau anschauen, Überraschungspakete mit Stoff sind super

  • Monika Blaessing

    Jetzt bin ich richtig neugierig geworden, das werde ich mir auf jeden Fall genau anschauen

  • Melanie Quadt

    Ich finde es spannend neue Materialen kennenzulernen und mich von neuen Idee. Inspirieren zu lassen.

  • Andrea Hirt

    …das mache ich Nachts … ist auch mein Spruch 😊 mit Beruf und drei tollen Mäusen ist es anders oft nicht möglich. Über eine extra für Nachts konzipierte Box würde ich mich sehr freuen.

  • S M

    Vor quilten habe ich mich bisher immer gedrückt. Aber ich würde es gerne mal ausprobieren. Leider fehlt die Zeit dazu. Aber das könnte ich ja nachts machen 😀

  • Barbara Pilz

    Eine nette Überraschung wäre schon schön.

    Freuen würde ich mich unter Tags und auch nachts. Nähen wahrscheinlich auch 😉

  • Agnes Allerheiligen

    Hallo. Ich wollte mich schon immer Mal ans quilten wagen und die Farben gefallen mir sehr gut. Das wäre meine persönliche quiltstartbox

  • Vivi W.

    Ich mochte an den Ü-Eiern schon immer die Überraschung lieber. Also würde ich mich über den Gewinn sehr freuen.

    Danke für die Möglichkeit.

  • Uwe Ollmann

    Liebes bernina Team,  was für ein tolles Interview! Im Fall eines Gewinns würde ich die Box gerne meiner Frau schenken.  Herzliche Grüße

  • Gabriele Rode-Buchholz

    Ich finde die Idee super und freue mich auf neue Inspirationen. So eine Box wäre toll.

  • Claudia Meissel

    Da ich als Nähanfängerin immer auf der Suche nach neuen Projekten bin, wäre die Box ein super Geschenk für mich!

     

  • Daniela Heigl

    Ich bin immer ganz begeistert von der Box. Ich habe zwar kein Abo, schaue aber regelmäßig im Shop vorbei. Aber eine Box gewinnen, wäre eine schöne Überraschung.

  • Nicki Hommen

    Das Interview habe ich mit großer Begeisterung gelesen, man kann aus dem Text die Begeisterung und das Nähfieber von Barbara Herauslesen und diese Begeisterung ist schon ansteckend für mich …. ich würde mich sehr freuen, die Überraschungsbox gewinnen zu dürfen ….. und könnte direkt mit meiner neuer Bernina loslegen …..
    Freu mich auf weitere tolle kreative Ideen beim Den Blogs  von Barbara ….
    lieben Gruß Nicki

  • Dominique Hommen Hommen

    Das Interview habe ich mit großer Begeisterung gelesen, man kann aus dem Text die Begeisterung und das Nähfieber von Barbara Herauslesen und diese Begeisterung ist schon ansteckend für mich …. ich würde mich sehr freuen, die Überraschungsbox gewinnen zu dürfen ….. und könnte direkt mit meiner neuer Bernina loslegen …..
    Freu mich auf weitere tolle kreative Ideen beim Den Blogs  von Barbara ….
    lieben Gruß Nicki

  • Susanne S.

    Ich nähe auch meistens nachts – hierfür jetzt eine Überraschungsbox wäre richtig klasse! Vielleicht habe ich ja Glück!

  • Ute Mö.

    So eine Nähbox zu gewinnen wäre schon toll, Überraschung und neue kreative Ideen, was will man mehr, einfach nur mega.

  • G. Rößler

    Hallo,

    mit viel Begeisterung habe ich das Interview gelesen. Ich  bin schon vor Jahren auf den Blog aufmerksam geworden. Da war ich schon hin und weg. Ich frag mich nur ob alle, die nachts nähen, noch genug Schlaf bekommen. Ich komme zur Zeit nicht zum Nähen. Ich hoffe, dass sich das bald mal wieder ändert. …… Spätestens wenn die Juni-Geschenke-Box bei mir eintrifft.   😉

  • Sabine Scholz

    Wie spannend, ein Überraschungspacket. Ihc würde mich freuen und mich davon Inspirieren lassen.

  • Sabine Scholz

    Spannend, eine Geschenkbox mit unbekanntem Inhalt. Ich würde mich freuen eine zu Gewinnen und mich davon Inspirieren lassen.

  • Claudia Bauer

    Eine Supertolle Überraschungsbox. Da hätte ich eine Menge Ideen, ein schönes Kleid, eine coole Hose oder ein lässiges Shirt… Auch das Projekt wäre eine Überraschung 🙂 Ich hüpf mal in den Lostopf und drücke die Daumen.

  • Mechthild Holzer

    Mir gefällt die Box weil ich Überraschungen liebe und weil es auch sehr spannend ist.

  • Andrea Hielscher

    Ich möchte mir aus den Stoffen der Box ein neues schönes Sommerkleid selbst nähen.

  • Beate Schimansky

    Wow, was für ein wunderschöner Gewinn. Gleich nach dem Kauf meiner schönen Bernina, war der Blog “Das mache ich nachts” einer der Ersten, den ich im Netz entdeckte. Als die Box vorgestellt wurde, wollte ich mich gerne anmelden, aber ein Schicksalsschlag brauchte mehr Zeit als ich das dachte. Seit kurzem beginne ich meine Nähmaschine immer ein Stückchen mehr kennenzulernen. Die Nähbox wäre wunderbar meine Geschicklichkeiten zu erweitern.

  • Elisabeth Müller

    Ich liebe Überraschungsboxen. Es ist immer wieder spannend, wie etwas, das man nicht selbst ausgesucht hat, für ein bestimmtes Projekt perfekt passt.

  • Ilka Becker

    Ich liebe Überraschungen, und da Dich meistens nicht gewinne, probiere ich es trotzdem immer wieder mal. „Das mache ich nachts„ kenne ich und bewundere alle, die die Zeit, wenn alle schlafen, sinnvoll zum nähen nutzen. Dazu zähle ich auch Frühaufsteher. Eine Episode werde ich nie vergessen: Im ortsansässigen Stoffladen gab es vor vielen Jahren einen Stoffrest, der mir gut gefiel. Ein glatter Viskosestoff mit herrlich sommerlichem Zitronenmotiv. Ich dachte: Vielleicht kaufe ich mir das Teil……. Nur zwei Tage später (oder drei?) war Elternabend in der Grundschule. Und was sehe ich da? Eine Mutter, die eine wunderschöne Bluse aus just jenem Zitronenstoff trug, den ich mir vielleicht hätte kaufen wollen…… hätte, hätte….. Drauf angesprochen erzählte sie mir, sie habe nicht widerstehen können. Sie steht jeden Tag um 5 Uhr auf und näht, bis der Rest der Familie aus den Federn kommt. Was lernen wir daraus? Machen!! Nicht zögern und die Zeit nachts, frühmorgens oder wann auch immer nutzen. Nicht zögern!!  Wenn die Maschine zickt, bring sie zur Reparatur oder hol´ dir eine neue. Wenn dir der Stoffrest gefällt, nimm‘ ihn mit und freue dich, dass es im Städtchen einen Nähladen gibt. Und wenn ich gewinne, werde ich genau dort hingehen und mir Zubehör zum Geschenkboxnähprojekt holen. Und wenn ich nicht gewinne, kaufe ich mir dort den schönsten Stoffrest ever , bevor er mir wieder weggeschnappt wird. Es ist jetzt gleich 21.30 Uhr. Ich muss ins Nähzimmer. Dort wartet ein angefangenes Sommerkleid auf Fertigstellung. Viele Grüße an alle Nachteulen.

     

  • Maria Berdnt

    Tolles Interview und eine super Idee mit der Box. Das werde ich wohl weiter verfolgen, denn ich bin auf den Geschmack gekommen.

  • Tanja Popp

    Ich musste schon schmunzeln als ich das gelesen habe, “das mach ich nachts”, denn das sag ich auch immer wenn mich jemand frägt,” wann hast du das denn gemacht”?. Ich habe so lange nach einem Hobby gesucht das mich glücklich macht, wo ich eintauchen kann. Und so geht es mir wenn ich in mein Nähzimmer gehe und in die Farben der Stoffe eintauche. Nähen ist für mich wie Urlaub, wie Kurzwellness, wie Akkuladen oder wie eine kleine Auszeit! Man kann seine Ideen selber umsetzen und Neues ausprobieren! Und toll wenn es dann nicht nur mir gefällt!!! “Das mach ich mit Liebe”!

  • Barbara Steinraths

    Eine tolle Frau👍! DieBox wäre super für mich, da ich 1. Überraschungen liebe, 2.  Gute Anleitungen die halbe Miete sind , 3. wunderschöne Stoffe immer bereichern, mit anderen Worten: eine Riesenfreude ! LG Barbara

  • Anke Müller

    Mit der Box liebäugele ich schon einige Zeit, da der Inhalt aufeinander abgestimmt ist und es auch passende Vorschläge für Projekte gibt. Die Farben der Juni Box gefallen mir sehr gut. Ich möchte auch gerne versuchen zu quilten. Das Tutorial für die Projekttaschen finde ich gut erklärt. Liebe Grüße Anke

  • Eva Ohlenroth

    Die Idee mit der Nähbox ist so toll.

    Ich habe den Beitrag, mit ganz viel Freude gelesen, was dir alles so einfällt, finde ich klasse.

    Viel Glück wünsche ich dir

  • Bonnie Maushammer

    Ich mag es, wenn ich mit Stoff und Kleinigkeiten überrascht zu werden. Das kenne ich von Adventskalendern, da sind Stoffe dabei, die ich nie kaufen würde und die dann doch perfekt zu mir passen.

  • Sieglinde Wischnewski

    Auch ich nähe manchmal nachts, wenn alles still im Haus ist. Wie würde ich mich über die Juni-Box freuen. Ein sehr interessantes Interview. Danke.

     

  • Verena Schelb

    Oh wie schön, ich würde mich sehr freuen, die Box zu gewinnen…… Ich habe schon viele Ideen…..

     

  • Anne Hesselmann

    Hallo guten Abend,

    endlich geschafft, das war der 4. Versuch.

    Also: ich liebe Farben und Formen, ganz besonders bei Stoffen und deren Zutaten.

    Neugierig bin ich auf die Box mit neuen Herausforderungen.

    Kann es kaum erwarten, wenn ich gewinne …?!

    LG A. Hesselmann

     

     

  • Karoline Ollmann

    Die Idee zur Nähbox ist super. Ich würde sie meiner Tochter schenken,  die vor einem Jahr mit nähen angefangen hat  🙂 .

  • Regina Schult

    Ich bin begeistert von dem so tollen Interview. Ich habe es mit großer Freude und Bewunderung gelesen.

    Ich nähe sehr gerne und quillte ebenso gerne. Über so eine Nähbox würde ich mich sehr freue.  Lg Regina

     

  • Claudia Hackländer

    Ich bin genau für die Box geeignet, weil ich mit 3 Kindern, Beruf und Haushalt auch so wenig Zeit für mein Hobby habe und mich das oft etwas frustriert. Diese Idee der Box finde ich super klasse!!!

  • Helga Burkart

    Nachts ganz in Ruhe und ohne Störung zu nähen hat schon etwas für sich.

    Also hüpfe ich auch in den Lostopf.

  • Karin Rösmann

    Ich probiere gerne neue Dinge aus. Eine Mitbewohnerin  meiner Tochter bekommt im Oktober einen Jungen. Da könnte ich mich daran wagen eine Babydecke zu nähen. Ein Kuscheltiere wird eh noch gehäkelt. Tier und Decke dazu wären doch super.  Die Boxen kenne ich noch nicht, würde mich da gerne überraschen lassen.

  • Imke Euler

    Jaaa, die Ferien stehen vor der Tür, und da käme die Box gerade recht, mich endlich wieder meinem Hobby widmen zu können! Der Gewinn wäre ein Sommertraum 😉

  • Gisela Weitzen

    Ich möchte die Box gewinnen, weil ich gern etwas für mich machen will und die Idee gut finde. Schön, dass alle Zutaten für ein Projekt enthalten sind.

  • S. Petersen

    Ich würde mich sehr über die Box freuen. Ich arbeite im Krankenhaus an der Information/Telefonzentrale in 24-Stunden-Schicht, also auch nachts. Wenn das Telefon nicht klingelt könnte ich mich gut mit der Box wachhalten.

  • Friedlinde Berger

    Immer auf der Suche nach neuen Ideen mit schönen Stoffen, würde ich mich sehr über die Juni-Box freuen

  • Angelika Eißele

    Ich würde zu gerne einmal eine Näh-Box kennen lernen / gewinnen. Nähen ist mein liebstes Hobby

  • Friedlinde Berger

    Da ich immer auf der Suche nach neuen Ideen bin,  Taschen, und Täschle jeglicher Art liebe, würde ich mich sehr freuen, wenn die Juni-Box bei mir einziehen würde

  • Sonya Reichenbach

    … genau das wär’s, wieder einmal, etwas nur für MICH – keine Bohrmaschine, Rasenmäher, Werkzeug etc. – das wäre wunderbar und meine Freude riesig

  • Petra Rasch

    Hallo. Ich möchte diese Juni Box gewinnen, weil ich mich gerne an das Thema Quilten wagen möchte. Vor zwei Jahren kaufte ich mir eine Bernina B570QE. Aber getraut habe ich mich an das Thema noch nicht, daher käme es mir sehr entgegen, da zum einen alle Zutaten bereit liegen, zum anderen eine tolle Bilderbeschreibung online steht. Vielen DANK für den schönen Gewinn und das nette Interview.

  • Margrith Reichenbach

    … genau das wär’s, wieder einmal, etwas nur für MICH – keine Bohrmaschine, Rasenmäher, Werkzeug etc. – das wäre wunderbar und meine Freude riesig

  • Margrith Reichenbach

    … genau das wär’s, wieder einmal, etwas nur für MICH – keine Bohrmaschine, Rasenmäher, Werkzeug etc. – das wäre wunderbar und meine Freude riesig

  • Judith Knocke

    Leider finde ich im Alltag nicht immer die Zeit, die ich für all meine Nähprojekte bräuchte, aber wenn es dann doch mal klappt, bin ich mir Liebe und Inbrunst dabei. Die Nähkiste sieht nach einer schönen Inspiration für neue kleine und größere Ideen aus. Und vielleicht teile ich den Inhalt ja sogar mit meiner Tochter, welche auch schon angefangen hat, auf meiner Nähmaschine zu nähen… 😁

  • Margrith Reichenbach

    … genau das wär’s, wieder einmal, etwas nur für MICH – keine Bohrmaschine, Rasenmäher, Werkzeug etc. – das wäre wunderbar und meine Freude riesig

  • Ulrike Halinde

    Hallo liebes Bernina Team, ich bin am 01.07.2020 zum 2ten mal Oma geworden und möchte für meinen kleinen Enkel Jakob noch ganz viel nähen. Ich hatte immer schon vor die Box zu abonnieren, habe es aber noch nicht geschafft und würde mich daher riesig über die “das mach ich für mich”Juni Geschenke Box freuen. Lg Ulrike

  • Petra Rasch

    Ich möchte diese Juni Box gewinnen, weil ich mich bisher noch nicht ans Quilten herangetraut habe, ich  aber eine Bernina B570QE von zwei Jahren gekauft habe. Das wäre also perfekt für mich, um mich damit zu beschäftigen. Toll finde ich generell, dass alles dabei ist und ich nicht die Zutaten zusammen suchen muß. Vielen DANK für das Gewinnspiel.

  • Barbara Kimpeler

    Ich nähe für mein Leben gerne, auch wenn es oft schwierig ist in meinen Alltag zu intrigieren. Ich liebe Überraschungen☺️. Auch meine vier Töchter nähen super gerne. Es entspannt und begeistert uns sehr, wenn wir zusammen unsere Näharbeiten machen. Ob Kinderkleidung oder Täschchen und  Spielsachen, wie z. B. Luftballonhüllen oder Pixibuchtäschchen … uns gehen die Ideen nie aus. Der Gewinn wäre ein Traum 😊

    Liebe Grüße

    Barbara Kimpeler

  • Kristin Richter

    Ich finde die Nähboxen eine tolle Idee um kleinere Projekte umzusetzen,  neue Materialien zu testen. Besonders gut finde ich, dass man gleich alles für sein Projekt zusammen hat. Gerne würde ich damit mal wieder kreativ werden und einen Ausgleich zum oft stressigen Alltag schaffen.

  • Dörte Grünewald

    Was ist schöner, als nachts kreativ sein zu können? Mit einer so tollen Box überrascht zu werden! Bin gespannt, wenn Fortuna auswählt 🙂

  • Regina Stieger

    hallo, ich nähe aus Leidenschaft, manchesmal von morgens bis 22 Uhr, natürlich mit Pausen……

    mein Mann kocht und wäscht das Geschirr ab, (brauche keinen Geschirrspüler- habe Hansi), betätigt den Staubsauger, denn wenn ich meinen “Nähkrampf” habe, dann gibt es zwischendurch nur Kaffee- und Futterpausen!

    daher verstehe ich jeden, der seinen  Nähwahnsinn auslebt!

  • Geraldine Wagner

    Die Juni Box interessiert mich sehr. Ich nähe schon seit vielen Jahren und brauche dringend neue Ideen. Es macht Spaß sich überraschen zu lassen . Die Stoffindustrie ist im Wandel in Europa .Mal sehen was sie ausgewählt hat .Großen Dank der Gründerin für ihre tolle Idee .

  • Heike Rauscher

    Ich nähe auch tatsächlich gerne Nachts.:) Ich nähe aber kaum für mich sondern fast nur für die Enkelmäuse.Balsam für die Seele <3 Natürlich würde ich mich riesig über den Gewinn freuen.

  • Erna Dieckmann

    Die news und Hintergrundinfos sind prima.Ich nähe auch nachts oder frühmorgens nach dem Motto:

    “Der frühe Vogel fängt  (näht) den Wurm. ”

    Ich wurde mich freuen die box zu gewinnen. Ich hätte gute Verwendung! Macht weiter so!

  • Christina Woeschka

    Diese Boxen finde ich Superschön. Leider kann ich sie wegen geringer Rente nicht abonnieren.

    Ich setze meine ganze Hoffnung in einen Gewinn.

  • Derya Pullum

    Tolle Aktion und tolles Interview.Ich würde gerne eine Box gewinnen, weil ich mich gerne überraschen lasse. Ich finde es spannend, wenn jemand für mich etwas einpackt und ich habe keine Ahnung was drinnen steckt. Würde mich sehr freuen .

  • Karin Kühnelt

    Ja, nachts geht das Nähen am besten: Der Tag klingt aus und die Anforderungen des neuen Tages sind noch nicht präsent. Die Sorgen um die hochbetagte Mutter in der Ferne können beiseite geschoben werden. Und die z.Zt. angesagten Utensilos finden bei jedem Geburtstag Anklang, vor allem, wenn noch eine Kleinigkeit drin versteckt ist. Würde mich über den Gewinn einer Nähbox sehr freuen!

  • Katrin Kampe

    Hallo, was für ein schönes Interview 🙂. da bekomme ich gleich Lust zu nähen. Ich würde mich freuen, die Box zu gewinnen,. Das würde mir bestimmt dazu verhelfen, endlich mal wieder  zu nähen. Meine Nähmaschine verstaubt gerade ein bisschen🙈.

    LG Katrin

  • Bärbel Sövegjarto

    Hallo, die Stoffauswahl gefällt  mir sehr gut. Ich würde gerne etwas daraus  nähen.Vielen Dank!

  • Stefanie Hörning

    Liebes “Das mach ich nachts” – Team,  danke für diesen schönen Einblick.

    Viele finden sich in den 4 Unternehmensworten wieder. Doch nicht nur nachts, auch in den frühen Morgenstunden ab 4 Uhr, wenn sonst alles noch still ist im Haus, ist man frischer als manchen späten Abend und kann die eigene Zeit u.a. zum Nähen genießen, bevor alle aus den Betten Krabbel und es zur Arbeit und Schule geht. Ich freue mich für dich Corinna, dass dich das, was du tust, augenscheinlich sehr glücklich macht – alles Gute. Das Nähzimmer ist sehr einladend, freundlich und macht Lust auf mehr. Auf die Boxen bin ich neugierig, ich denke man wagt damit gleich das ein oder andere Projekt mehr und lernt allerhand dazu.

    Allen Stoffverliebten viel Freude mit eurem Hobby

  • Birgitt Grauer

    Hallo Ihr Lieben, ich bin von Eurem Interview total begeistert. Ich habe mir ds nähen selber beigebracht und würde mich sehr über die Box freuen. Mein bestes Stück ist die Bernina 580, sie begelitet mich durch Höhen und Tiefen. Von Kleidung über Taschen bis zum Quilten – sie macht alles mit. Viele Grüße aus dem hohen Norden.

  • Estrid Krause

    Ich liebe alles, was Barbara näht. Angefangen habe ich mit der Stifterolle, diese habe ich nun schon zigfach verschenkt und immer  war die Freude riesig. Die Stoffe der Juni- Box sind der Hämmer und ich würde mir daraus eine Tasche nähen. 😁

  • Blandina Schulz-Pistor

    Hallo liebe Nähbegeisterte, ich habe mir kürzlich die Overlock L 850 gekauft. Wirklich super, ein tolles Stichbild. Aktuell nähe ich mir ein Kleid für den Garten, Set, Kissen, usw. Über diese Box würde ich mich sehr, sehr freuen!! Herzliche Grüße

  • Maja Buck

    Auf jeden Fall würde ich auch mal gerne eine Stoffbox bekommen, ich liebe solche Sachen.

  • Joana Wichmann

    Ich habe mir 2014 das Nähen selbst beigebracht –  mit  Anleitungen und youtube Videos. Eines der ersten Projekte war das Schnullerband von „das mach ich nachts“ 😄

    Inzwischen nähe ich viel für meinen kleinen Sohn und Geburtsgeschenke. Für mich selbst bleibt aktuell leider nichts hängen, denn bei Vollzeitjob und Kind kommt man nur Abends/nachts zum nähen.

    Daher würde ich mich riesig über die Box freuen 😊

  • Sibile Buch

    So eine Box von – Das Mach Ich Nachts – ist wie jeden Monat Weihnachten und Geburtstag zusammen 🙂

  • Bärbel Bergermann

    Hallo liebe Corinna,

    die Nähboxen mit Projekten von Barbara sind toll.🥰 Auch ihr Blog und Shop und die von ihr gezeigten Sachen gefallen mir gut👍. Bitte ein dickes Lob an Sie weitergeben.

    Spontan sind mir die ReiseNessesair eingefallen, die ich schon immer für meine beiden Töchter nähen wollte. Die Farben in der Box passen genau zu den Lieblingsfarben, die meine Töchter haben.

    Ich weiß schon genau, wie ich die tollen Stoffe zusammensetzen werde und

    ich stelle mir vor, wie sie diese bestücken, in die Urlaubstasche legen und vor Ort dann dank des Mesh Gewebes alles sehen können, was in den Fächern ist. 😃

    Es wäre wirklich toll, ein Paket von Barbara zu gewinnen👍. Nicht nur ich, sondern auch meine Töchter hätten ihre Freude daran, mit mir die Box auszupacken und dann die fertig genähten Teile von mir zu bekommen 🥰

    Liebe Grüße von

    Bärbel

     

  • Gabriele Pöschl

    Habe neue Nähmaschine gekauft, jetzt nähe ich so  gerne für mein Enkelchen und mich wenn ich Zeit habe, würde mich so riesig über das Paket freuen

  • Britta Miltner

    Die würde ich so gerne gewinnen, ich bekomme so selten Pakete. Solche Überraschungsboxen sind immer ein bisschen wie Weihnachten.🎄🎁👍🏻

  • Arlene Meier

    …eine Überraschungsbox , das ist ja wirklich super…..da fällt vielleicht die Entscheidung für das nächste Nähprojekt nicht so schwer

    Tolles Interview, auf dem Blog schau ich jetzt bestimmt öfter vorbei.

    LG Arlene

  • Karina Off

    Ich finde nähen wundervoll und nachts bin ich  am kreativsten. Danke Euch für die vielen Anregungen.  Würde mich riesig freuen, wenn ich gewinnen würde.

  • Anne Hesselmann

    Hallo guten Tag,

    Ich liebe Farben und Formen, ganz besonders in Verbindung mit Stoffen. Bin interessiert an allem Neuen, und freu mich auf die Box.

    Grüße

    A. HESSELMANN

  • Ursula Vogel

    Ich möchte die Box gewinnen, weil ich zum ersten mal Oma werde und ganz viele Nähprojekte damit umsetzen kann.

  • Rosemarie Conrad

    Vielen Dank an Barbara. Ihre Ideen und ihr Mut, so tolle Dinge zu machen, begeistern. Ich wünsche ihr weiterhin viel Freude und natürlich hätte ich liebend gerne einmal eine Nähbox gewonnen.

  • Birgit Dreier

    Im Moment bin ich im Urlaub und freue mich auf mein “Nähzimmer” es wäre toll mal so etwas Schönes zu gewinnen, freue mich aber wenn einer von euch das Glück hat diese Box zu gewinnen,;-) LG Birgit 😘

  • Elke Ender

    Das mit den Boxen ist ja eine tolle Idee. Habe bisher noch nie davon gehört. Wäre schön wenn ich eine gewinnen würde um das mal auszuprobieren. LG

  • Elke Lindner

    Hallo Barbara,

    das ist ja einfach nur schön.

    Mit dieser Box würde ich sofort anfangen, diese Projekttaschen zu nähen,

    bei mir fliegt immer alles soooo rum.

    Liebe Grüße

  • naehfan

    Da mache ich auch sehr gerne mit. Ich nähe mir meine Shirts selbst und kleiner Patchwork Pojekte.

    LG

  • Stefanie Avril

    Ein toller Bericht, den ich sehr gerne gelesen habe.  Die Geschenke-Box von “Das mach ich nachts” würde ich gerne gewinnen, da ich Überraschungen liebe 😊

  • Ulrike Schittenhelm

    Das mach ich für mich Box wäre mein super  Geburtstagsgeschenk , den habe ich nämlich am 15.07. . Und näherte ich immer auch für mich , weil es mich super entspannt. Und auch meine Enkel Freude daran haben mit ihrer Oma zu nähen

  • Sabine Schneider

    Vielen Dank für diesen Beitrag. Ich bin immer wieder von Frauen beeindruckt, die den Mut haben, ihr Hobby zum Beruf zu machen.

    Abo-Boxen kenne ich nicht. Es hört sich aber spannend an.

  • Michaela Doms

    Ohhh, ich liebe Näh Boxen, die sind immer sooo schön zusammen gestellt. Ich würde riesig freuen 😍😍😍😍

  • Achim van Loosen

    Hallo, eine solche Box für mich als Näh-Anfänger wäre ja Klasse.

    Vielleicht habe ich ja Glück.

     

  • Rike Andresen

    Ich liebäugle schon länger mit einer solchen Box. Vielleicht wäre ein solcher Gewinn ja der Einstieg in ein Abonnement. 😀

  • Ulrike Bernhard

    Ich würde mich über eine Box freuen. Außerdem finde ich diese Idee spannend. Ich nähe eigentlich alles, was aus Stoff machbar ist.

  • Monika Hofmann

    Das ist ja mal eine super schöne Idee, die ich sehr gerne mal ausprobieren würde. Man ist ja immer auf der Suche nach Neuem, also rein in den Lostopf.

    LG

  • Anetta Hansen

    Tolle Stoffe.. habe schon 1000 Ideen im Kopf was man alles machen kann

    LG aus Hamburg Anetta

  • Heidi Grün

    Dieser Name: das mache ich nachts, trifft auf mich auch zu, deswegen bin ich ganz neugierig, ich habe noch nie von dieser Box gehört und bin gespannt, was in so einer Box wohl drin ist. Vielleicht habe ich ja Glück und ich bin dabei.😄

    liebe Grüße von Heidi

     

  • Andrea Grothe vom Grafen

    Hallo Babara,

    die Idee von Abo- und Geschenk Boxen finde ich klasse :).  Das muss ich umbedingt mal ausprobieren. Ich würde mich natürlich risig über einen Gewinn freuen. Und bin total gespannt was sich in so einer Zauberbox alles versteckt.

  • Colin Taras

    Ich würde mich sehr über die Box freuen. Hier beginnen gerade die Ferien und ich hab endlich mehr Zeit zum Nähen.

  • irene schmid

    Bei mir ist der nächste Stoffladen ewig weit weg…

    Die Junibox – so als Probebox – könnte der Einstieg zum Dauerkunden werden…

    Der Gewinn würde mich riesig freuen…

    Jetzt “arbeite” ich mich mal durch Deine homepage…

     

  • Antje Cordes

    Ich nähe erst seit kurzer Zeit und bin neugierig auf jegliche Inspirationen. Zudem finden derzeit (“Corona”-bedingt) keine Stoffmärkte in unserer Region statt – daher wäre dieser Gewinn nochmal etwas Besonderes!

  • Eva-Maria Rots

    Hallo,

    Ich würde mich sehr freuen.  Ich möchte nach langer Krankheit wieder mit dem nähen beginnen.  Ich hätte auch schon Idee,  was ich davon nähen könnte.  Ganz viele liebe Grüße

  • Julia Rhode

    Es wäre wunderbar, wenn ich diese Nähbox bekäme… Mir kamen gleich wunderbare Ideen, einen ganz besonderen Menschen “einzunähen”…

  • Claudia Schnitt

    Da bin ich dabei. Das Paket wäre genau richtig, um viele kleine Geschenke zu nähen.

  • Margitta Schilf

    Ich würde mich sehr über diese Box freuen. Bisher habe ich nur eine Kissenhülle aus 2 Schlafanzügen genäht, weil sie mir zu schade zum Wegwerfen waren. Zum Patchworken habe ich schon einige Stioffquadrate gesammelt. Es ist immer toll, neue Anregungen zu bekommen. Ansonsten habe ich mir 3 Kleider, einige Sirts und eine Jogginghose genäht. Vielleicht trifft mich das Glück.

  • Margarete Lang

    Das Paket schaut toll aus und ich kann damit viele Geschenke für meine Familie machen:)

  • Judith Schmidt

    Ich würde mich riesig drüber freuen, weil ich das nähen gerade wieder für mich entdecke. Aktuell wird an der Schultüte für den Junior gewerkelt. Aber wenn das erledigt ist, dann möchte ich endlich wieder mal etwas für mich nähen.

  • Doro Adr

    Wie lang ist’s her: als unsere (7) Kinder klein waren, fehlte mir auch die Zeit zu nähen. Ab und zu habe ich dann auch nachts Kleidchen für die Mädchen genäht. Vor allem das Taufkleid, das alle getragen haben, habe ich genäht und mit der Hand eine Taube und immer wieder einen neuen Namen aufgestickt. Heute habe ich Zeit, gute Näh-Stick und Overlockmaschinen und 9 Enkel.

  • Gerlinde Feigl

    Ich bin seit ca 5 Jahren eine begeisterte Patchworkerin und immer auf der Suche nach neuen schönen Stoffen, daher würde ich mich sehr sehr freuen , diese Box zu gewinnen !

  • Monika Schwarz

    Wenn ich nähe, geht es mir gut. wenn ich längere Zeit nicht nähe, dann ist das bedenklich.

    Sehr gerne nähe ich Unterwäsche für mich oder die Enkelkinder.

    Und ich liebe Patchwork. Das ganze dann in einen Quilt zu verwandeln ist dann eine Herausforderung.

    Solange meine Kinder klein waren sind die Nächte oft mit Nähen drauf gegangen, da ja tagsüber keine Zeit war 😉

    Ich freue mich, dass auch eine der Töchter und auch eine Enkeltöchter das Nähen entdeckt haben und viel Freude daran haben.

  • Kathleen Engel

    Ich würde mich total über eine Juni-Box freuen. Da ich Abo-Boxen an sich immer toll finde. Sie sind wie ein Geschenk an mich selbst 🙂

  • Birgit Berndt

    Hallo Barbara,

    so eine Box würde meine gesammelten Stoffe sicher wundervoll beleben. Würde mich über den Gewinn freuen. Übrigens finde ich die Idee eines Abos sehr interessant.

    Viele Grüße

    Birgit

  • Martina Nielsen

    Hallo!

    Mein Urlaub steht vor der Tür und meine Kreativität möchte gelebt werden!

     

  • Kirsten Klinck

    Hallo Barbara,

    ich kann mir so eine Box nicht wirklich vorstellen und wäre gespannt was da alles raushüpft. Deinen Beitrag fand ich sehr interessant und wäre froh ich hätte auch Mut  meine Träume anzugehen.

    Lg Kirsten

  • Silvie Schmidt

    Bisher habe ich mit Nähen leider recht wenig zu tun-dafür näht meine Schwester umso mehr! Für sie wäre die Box auch ein tolles Geschenk. Sollte mit Fortuna nicht hold sein, habe ich jetzt trotzdem endlich eine schöne Geschenk-Idee im Hinterkopf für sie und anderen Freundinnen, die “an der Nadel hängen”! 😀

  • Dagmar Dross

    Ich würde mich riesig über die Überraschungsbox freuen, weil ich Überraschungen einfach mag 🙂 Außerdem kann ich mich oft schwer entscheiden, und Entscheidungen würden mir damit abgenommen 🙂 Und in den Schulferien findet sich eher mal Zeit zum Nähen… Wenn das mal keine guten Gründe sind 😉

    Liebste Grüße

    Dagi

  • Friederike Busch

    Ich lese gefühlt von Anfang an Barbara Blog und habe sie letztes Jahr kurz kennenlernen dürfen. Eine tolle Frau!

    Ich würde mich freuen, die Box zu gewinnen und freue mich schon sehr auf die Filz-Sonderbox!

    Liebe Grüße, Rike

  • Sabine Heimsch-Motte

    Es wäre schön, die Juni Box zu gewinnen, denn es war toller Inhalt drin und einige Amys braucht doch jeder 😉 Herzliche Grüße Sabine

  • Elke Hauptmann

    Liebe Barbara,
    ich verfolge seit Jahren deinen Blog und er hat mich richtig mitgerissen. Kaum eine Woche, an dem ich ihn nit neugierig aufgerufen und nach Neuigkeiten gestöbert hab. Über die Nähbox würd ich mich riesig freuen, überlege ich doch schon seit einiger Zeit, ob ich mich drüber wagen und auch Abonnentin werden soll.   Weiiiiiter so, ich bin ganz gierig auf alles, das Ihr in Angriff nehmt. glg aus Österreich, Villach

  • Tini Weiss

    Jup Nähen ist mein liebstes Hobby. Hab schon alles mögliche probiert, bin aber am Nähen hängen geblieben. Würde mich über die Box freuen.

  • Veronika Maennel

    Das mache ich nachts kommt mir sehr bekannt vor. Habe auch nächtelang genäht, es musste doch fertig werden! Habe von der Box noch nie etwas gehört und bin sehr gespannt und finde das eine prima Idee!

  • caroquilt

    Ich habe auch viel Nachts genäht, als die Kinder klein waren. Jetzt sind meine Mädels erwachsen, und plötzlich finde ich mich auch nachts an der Nähmaschine wieder, wenn Sie mit dem Auto noch unterwegs sind. Da sind mir kleine Projekte hoch willkommen, die Idee mit der Box finde ich toll!

  • cordula schmidt

    Hallo Barbara,

    ich bin überhaupt keine Nachteule, ich schau mir Deinen Blog am liebsten – und sehr , sehr gerne – untertags an und schwelge darin.

     

    Gerne würde ich zu den Gewinnerinnen zählen 🙂

     

    lg aus dem sonnigen Allgäu, Cordula

  • Sabrina Schue.

    Ich habe schon soviel davon gehört und gelesen, das würde ich auch sehr gerne mal selbst  ausprobieren <3

  • angelika ahlers

    Eine tolle Idee, monatlich ein paket zu bekommen, es gibt so interessantes Zubehör und auch Stoffe. immer und überall wo ich bin, suche ich stoffläden und muss mir etwas gönnen. ich habe früher auch nachts genäht, jetzt als Rentnerin nähe ich zusätzlich auch tagsüber, husche von der küche schnell in mein nähzimmer,um kurz!etwas nachzusehen oder einen Stoff herauszusuchen. da ich zusätzlich in einem stoffgeschäft gearbeitet habe, habe ich sehr viel Stoff, aber es findet sich immer noch ein neues Schätzchen.gern lese ich mehr von dieser idee

  • Doris Paradeis

    Stoffe ziehen mich magisch an! Ich lege sie manchmal wochenlang neben meine Nähmaschine einfach nur um sie anzusehen! Das klingt verrückt, aber meine Nähfreundinnen verstehen das. Manche möchte man gar nicht verwenden weil man sie dann ja nicht mehr hat. Tut ich es dann doch verschenke ich meistens die genähten Stücke zu Geburtstagen. Eine Überraschungsbox hab ich noch nie gewonnen! Die Stoffe und die Box sehen sehr hübsch und liebevoll zusammengestellt aus! wünsche allen Nähfreunden noch einen schönen Tag lg Doris

  • Marlen Walther

    Liebe Barbara, ich habe Dein Interview gelesen und habe mich gefühlt, als hätte ich einen Zwilling… Ich nähe seit fast 11 Jahren, leider nur sporadisch – meist kleine Projekte, da ich genau wie Du Vollzeit arbeite, 2 Kinder und einen großen Garten habe, der ab und zu etwas Liebe nötig hat. Das schönste was ich je genäht habe, war das Kleid zur Einschulung meiner Tochter… Schultüte (Popeline) und Drehkleid (Jersey) hatten das gleiche Muster. Darauf war und bin ich als “irgendwie-noch-immer-Nähanfänger” noch heute STOLZ wie Bolle. Für die Zukunft wünsche ich mir mehr Zeit in meinem Mini-Nähzimmer zu verbringen. Dort kann ich abschalten, obwohl im ganzen Haus laute Musik tönt oder mal wieder ein Streit unter Geschwistern ausgebrochen ist. Eine kleine Wohlfühlinsel nur für mich!

    Deine Idee der “Geschenke-Box” find´ ich toll. Du gibst den Nähern Tipps oder ein nützliches Utensil mit auf den manchmal sehr langen Näh-Weg bis Sie an ihr gewünschtes Ziel kommen. Ich würde mich sehr über eine Überraschungsbox von Dir freuen. Grüße, Marlen

  • Michaela Roßner

    Was für ein tolles Nähzimmer – und welch schöne Stoffe. Da bekommt man gleich Lust, sich sofort an die Nähmaschine zu setzen! Ein tolles Interview. Es ist immer sehr inspirierend, wenn Menschen ihr Hobby – zudem kreativ – erfolgreich zum Beruf machen.

  • Sybille Glass

    Ein sehr interessantes Interview und eine tolle Idee mit den Boxen. Ich liebe Überraschungen und somit möchte ich mir so eine Box gerne näher ansehen.

  • Waltraud Hauk

    Ich finde den Beitrag echt super, einiges davon trifft auch auf mich zu. Volles Interesse an der Box wurde geweckt, da ich immer auf der Suche nach tollen Stoffen bin und nie Ideen habe, etwas daraus zu machen. Hier wäre beides angedeckt. Eine tolle Sache.

  • Hülya Sert

    Ich möchte gerne was neues ausprobieren und bin sehr neugierig. Ich nähe immer wieder mal und suche ein neues Projekt.

  • heike Sperlich

    Die Idee mit den Boxen finde ich gut, ich hatte bisher davon nicht gehört. Gerade für mich, die ich von größeren Geschäften weit entfernt wohne, ist es toll, dass es eine Möglichkeit gibt, Neues und Aktuelles kennenzulernen. Da ich quilte und als Oma auch etwas Kleidung nähe, wäre es toll, eine Box zu gewinnen. Auf jeden Fall schaue ich jetzt öfter auf die Seite von Barbara.

  • Kerstin Schlue

    Mein Equipment könnte super ein solches Update brauchen um die Nählaune zu steigern.

  • Karin Kopietz

    Da ich mir eine neue Bernina B 335 gegönnt habe ( das Unverständnis über Preise von Nicht-nähern lassen wir außen vor) möchte ich gern anhand der tollen Blogs von Bernina vieles nach nähen und mit der Maschine ausprobieren, deshalb würde ich mich riesig über die Geschenke Kiste freuen

    lg und weiter so

     

  • Nathalie Meier-Allard

    Endlich die Lösung der Probleme mit den Unifarbenen komplementär Stoff  und die Suche nach passenden Bündchen. Alles in einer Box, das ist richtig cool!

  • Heike Seidl

    Was für ein interessantes Interview…. und eine tolle Idee mit den Abo-Boxen. Etwas, was ich mir sofort mal näher ansehen muss …. ich liebe Überraschungen 😍❤😍

  • Caterina Gianini

    Kompliment für die super tolle Idee! Ich habe noch nie so eine Nähbox bekommen und würde mich super darüber freuen!!

  • Annemarie Bürgi

    Ich würde mich sehr auf eine Juni Geschenkbox freuen, da ich immer Jagd auf kleine Projekte bin.

  • Brigitte Dieterich

    Ja was ist das denn für eine witzige Idee mit den Boxen. Ich habe die Seite von Barbara nicht gekannt und werde da jetzt öfters reinsehen.  Einfach genial. Kennt ja jeder der näht: man findet nicht den richtigen Reißverschluß, der Faden passt nicht so richtig und einfach keine schönen Knöpfe in Sicht. Und da bekommt man alles zusammen geliefert. Man spart sich viel Zeit, den Nähzubehör gibt es ja auch nicht mehr an jeder Ecke. Ob Gewinn oder nicht, auf jeden Fall eine Bereicherung.

  • Birgit Klemd

    Das ist ein schönes Interview und Barbaras Blog gehörte zu den ersten denen ich folgte, als ich vor ein paar Jahren zu nähen begann. Ich habe viel dabei gelernt und gern verfolge ich das live Nähen mit ihr. An das Abo habe ich mich noch nicht rangetraut aber die April-Box habe ich mir geleistet. und dann kam die Juni-Box … auch wieder sooo schöne Stoffe. Die würde ich zu gern ein Weilchen streicheln, ehe ich vielleicht eine Amy daraus entstehen lasse. Liebe Grüße Birgit

  • Dorothee Rettig-Büchel

    Das wäre eine super Gelegenheit, meiner Tochter das tolle Hobby Nähen näher zu bringen!

  • Andrea Bäumler

    Toll ist der Inhalt der Box. Ich hab schon viele Ideen was daraus entstehen könnte. Danke

  • Corinne Brühlmann

    So ein Nähzimmer wäre mein Traum 😍 Ich finde die Idee mit der Nähbox toll und würde mich riesig freuen, wenn ich eine gewinnen würde.

  • Anja Brüssow

    Ich habe den Artikel mit großem Interesse gelesen und in jedem Satz spürt man Barbaras Liebe zum Nähen. Da ich seit vielen Jahren hobbymäßig nähe, bin ich immer auf der Suche nach Inspiration. Meine Bernina B 380 begleitete mich schon viele Jahre und in diesem Jahr habe ich mir eine B 570 gegönnt. Ein wirklicher Traum. Gerne würde ich die Box gewinnen, weil ich Überraschungen  liebe. <3 <3 <3 Macht weiter so, ich schaue gerne auf eurer Seite vorbei.

  • Bettina Meienberg

    Vielen Dank für das spannende und inspirierende Interview!

    Über so eine Überraschungsbox würde ich mich riesig freuen!

  • Gabriele Klaus

    Nähbox, gleich Überraschung und etwas Neues ausprobieren. Da kommen doch sofort neue Ideen.

    Ich würde mich wahnsinnig freuen.

  • Tamara Seitz

    Die Box ist eine tolle Idee und man sieht, wie liebevoll sie zusammen gestellt wird. Ich würde mich riesig über eine Box freuen, da ich gerade mit dem quilten anfange und für jede Inspiration dankbar bin. Der Blog ist sehr interessant und ich bin froh, dass ich ihn gefunden habe. Vielen Dank für die tollen Ideen und Tipps. Liebe Grüße

  • Valeria Schmidt

    Die Idee der Nähbox gefällt mir sehr, das muss ich mir gleich anschauen. Ich bin gerade beim Umzug, steht alles auf dem Kopf, meine Nähmaschine gut eingepackt und kann kaum erwarten, wieder in aller Ruhe mich davor zu setzen. Der Inhalt der Nähbox wäre dann der beste Anfang. Liebe Grüße, Valeria.

  • Michaela Faath

    Hier gibt es immer wieder Spannendes zu lesen, Danke dafür! Jetzt versuche ich einfach mal mein Glück mit der Verlosung…

  • Marlis Augustin

    Über so eine Box würde ich mich sehr freuen. Wenn ich nicht schlafen kann, stelle ich mir immer meine neuen Nähprojekte vor.

  • Sandra Loibl

    Ich würde mich sehr über diese tolle Box freuen, da ich gerne selbstgenähtes verschenke. Neue Projekte und Ideen sind immer willkommen.

  • Sandra Abele

    Ein wirklich schönes Interview das neugierig macht auf die Näh-Boxen. Ich würde mich sehr gerne überraschen und inspirieren lassen und Neues ausprobieren.

  • Sandra Loibl

    Ich würde mich sehr über diese Box freuen. An Projekten mangelt es mir nicht nur an Zeit. Wer gerne näht kennt das sicherlich. Ich finde selbstgenähtes sind tolle Geschenke.

  • Saskia Heiliger

    Super Idee so eine Box und bestimmt auch eine  Geschenkidee für Nähbegeisterte.
    Würde mich sehr freuen über die Box. Brauche auch immer mal neue Inspirationen.
    danke

  • Svenja Eickhof

    Ich hab erst angefangen zu nähen und würde mich über das Paket freuen um kleine Projekte auszuprobieren

  • Ingrid Schönwald

    Habe gerade diesen schönen Artikel gelesen und würde mich riesig über die Box freuen 🙂

  • Gertrud Fabry

    Neues auszuprobieren und dabei etwas lernen und zum Schluss sogar etwas Selbsgenähtes in Händen zu haben, was gibt es Schöneres? Ich würd mich riesig über diese Box freuen. 🙂

  • Annett Langer

    Ich würd mich über die Box freuen, am besten gleich mit einem 24 h Abo im Nähzimmer von Frau Borchert 😅. Mein Mann und ich teilen uns einen Raum….denn habe ich seit Mitte März nicht mehr betreten wegen Home Office von ihm. Umso mehr würde ich mich über die Box und ein neues Projekt freuen, da er schließlich demnächst wieder außer Haus arbeitet. 🤗

  • Christa Seither

    Diese interessante Nähbox gibt mir sicherlich wertvolle Inspirationen, wenn ich in den Ferien gemeinsam mit meinen Enkeltöchtern nähe.

  • Annett Möller

    Sehr schöner Artikel! Ich finde die Box sehr schön, Inspiration hab ich mir schon oft vom Blog geholt und wünsche Barbara weitere kreative Jahre, nein Jahrzehnte😊 liebe Grüße aus dem Norden von Annett

  • Petra Paschke-Strüber

    Super  Idee so eine Nähbox. Da ich immer gerne selbstgenähte Kleinigkeiten verschenke bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen da wäre so eine Box Klasse.

  • Jessica Weidenbach

    Ich würde mich riesig über die Box freuen. Ich würde sie gemeinsam mit meinen Nichten vernähen

  • Anke Kaiser

    Würde mich sehr über eine tolle Nähbox freuen, mein Anfänger Equipment könnte noch ein paar Sachen brauchen! 🙂

  • Martina Zander

    Ich schiebe das Quilten seit Ewigkeiten auf meiner To-Do-Liste nach hinten, weil es immer ein “wichtigeres” Projekt zu scheinen gibt und weil ich mich schwer mit dem “Anfangen” tue, da ich es noch nie gemacht habe.

    So eine Box wäre das richtige Starterpaket. Da würde ich mich dran trauen. Supergute Idee.

  • Birgit Sauer

    Ich bin offen für Neues und liebe Überraschungen, von daher würde ich mich riesig freuen über diese Geschenke-Box um gleich loslegen  zu können und Neues zu lernen. Liebe Grüße Birgit

  • katrin berger

    das find ich eine tolle idee mit den boxen. ich freu mich überhaupt, wenn sich in europa das sortiment vergrössert, da ja mit usa reisen und schwelgen im stoff grad nix ist😊

    ich würd mich sehr freuen über die box

  • Kira Freese

    Das klingt zu schön um wahr zu sein, da würde ich doch sehr gerne mal in die Box schnüffeln und mich inspirieren lassen. Bisher war mir die Box und der Blog nicht bekannt, werde aber definitiv mich dort mal umsehen und lesen.

  • Veronika Wiemer

    Die Barbara ist ein ganz besonderer Mensch, wovon es nicht genug auf dieser Welt gibt. Ich würde mich über die Box freuen, da es wie Weihnachten ist, wenn Post von dasmachichnachts kommt. Die Päckchen sind so liebevoll und aufwändig verpackt. Ich bin ein Fan aus Überzeugung.

  • Elisabeth Pappenberger

    Die Nähbox wäre super, ich kenne die noch gar nicht. Außerdem liebe ich Überraschung und in meiner Freizeit, nähe ich die meiste Zeit. Frau kann nie genug Nähsachen haben!

  • Nelly Pfister

    Nachts ist ein gutes Stichwort. Man werkelt und macht und tut. Plötzlich ist eigentlich Schlafenszeit. Aber wenn man die mal überwunden hat, … geht allerdings nicht immer 😉

    Darum wäre ich über das Set sehr glücklich und vielleicht schaff ich dann auch alles tagsüber? 💪🏻

  • Andrea Scholz

    Schön zu lesen,  dass auch andere Damen so herrlich verrückt kreativ sind und immer Zeit dazu finden, auch nachts. Vor allen Dingen kenne ich jetzt die Nähboxen. Die sind auch mal ein tolles Geschenk. In diesem Sinne: creative girls are the prettiest

     

     

  • Rurh Huber

    „Das mach ich nachts“ nehme ich mir auch oft vor, weil es vorher einfach nicht reicht. Aber leider bin ich dann oft doch zu müde. Ich bewundere Frauen mit soviel Punch. Trotzdem würde ich mich über eine Nähbox sehr freuen.

  • Heike Schaum

    Ich gehe immer mit dem Vorsatz an meine Nähmaschine “jetzt endlich etwas für mich 😁😁”. Kaum geplant kommt mein Enkel, Oma gugg viel kurz, bin ganz gross. Also neuer Plan ich nähe etwas für die Maus. Aber vielleicht schaffe ich es ja mit der tollen Geschenkbox etwas für mich zu nähen. Die Hoffnung stirbt zuletzt😂😂

  • Inge Thome

    Was für eine schöne Idee, für sich selbst näht man eigentlich immer erst ganz am Schluß, wenn alles andere erledigt ist. Mir geht es oft so, alles was ich nähe verschenke ich, bis auf ein paar Kleidungsstücke die ich dann für mich mache.  Auch ein üaar Quilt Deckchen sind so entstanden. So ein Gewinn wäre eine tolle Gelegenheit was für mich zu machen. Lg ich bin auch so eine kleine Nachteule

  • Brigitte Kümmel

    Ich bin ein absoluter Fan von Barbara und würde sehr gerne eine Box gewinnen. Ich verfolge fast immer die Life Nähvideos und nähe gerne die tollen Täschchen mit.

  • marysi

    Weil ich gerne für mich etwas machen würde, aber nie Zeit dafür habe. Denn alles was ich kreiere verschenke ich anderen 🙂

  • Gabriele Fellner

    Ein sehr interessantes Interwiew, danke, Barbara, für die inspirierenden Gedanken!

    Ich liebe es auch zu nähen. Mein grösstes Projekt war bisher mein Dirndl und das Erstkommunionkleid einer meiner Töchter. Ich würde mich sehr über die Juni-Box freuen. Dann würde ich jeder meiner Töchter eine Projekttasche nähen für ihre Nähprojekte. Ich habe eine Bernina, im Jahr 1988 gekauft, und sie näht immer noch wunderbar! LG aus Wien

  • Luzia Ulrich

    Hallo, ich finde diese Idee super! Ihr habt so tolle Preise, auch Anfänger geeignet. Da ich erst wieder mit dem Nähen begonnen habe, würde ich mich riesig darüber freuen! Eure Hilfsbereitschaft Tipps zu geben schätze ich auch sehr!!! MFG Luzia

  • Barb Miller

    I love to get product boxes from several companies. I always find fun project, great material and new notions. 

  • Marlen Strietzel

    Barbara ist so sympathisch. Soviel Kreativität und Freude in den Boxen. Tolles Projekt.

  • Claudia Aistleitner

    Zu Weihnachten bekam ich eine Nähmaschine, da ich meine in der Schule gelernten Nähte erst wieder auffrischen muss freue ich mich sehr über jede Gelegenheit diese zu testen. Meist nach 21.30 Uhr weil ich meist spätschicht hab und das 7-12 Tage am Stück. Nähen entspannt mich

  • Maria Henig

    Hallo das ist einmal eine gute Idee,die Box -Das mach ich Nachts-würde ich gerne gewinnen und mit meiner Tochter teilen ,die auch das Nähen angefangen hat.Liebe Grüße Maria!!!

  • Yvonne Müller

    Ich bin wirklich am kreativsten in der Nacht. Wenn in so einer Box bereits das wichtigste drin ist, wird sicher was tolles draus. Würde mich riesig darüber freuen.

  • Julia Gorholt

    Ein ganz tolles Interview! Deinen Blogbeitrag zum Grubenpony hab ich mir gerade auch nochmal durchgelesen.

    Sollte ich die Box tatsächlich gewinnen würde ich sie meiner Mutter schenken und ihr somit eine Freude machen.

    LG

    Julia

  • Birgit Hosenfeldt

    Am liebsten würde ich sofort ein neues Nähprojekt starten (oder eines meiner Ufos bearbeiten) und die Nacht nutzen. Neue Ideen durch die Box sind immer willkommen, die Taschen könnten meinem Chaos gut tun. Die Vernunft siegt, aber der Vorsatz bleibt … Der Urlaub ist in greifbarer Nähe!

  • Beate Rogahn

    Nach diesem Interview habe ich auch wieder Lust aufs nahen bekommen. Eine Uberraschungsbox würde diese Freude vervielfachen.

  • Corinna Menningen

    Ich habe lange nicht mehr genäht, habe aber Spaß daran. Für die Wiedereinstieg wäre eine Box mit allem, was für das Projekt gebraucht wird ideal. Dann entfällt die Ausrede, dass noch nicht alles zusammen ist

  • Martina Schramm

    Ich weiß, wie schön die Boxen sind und bin über eine Box mehr nicht böse. 🙂

    Tolles Interview von Barbara.

    Martina

  • Anke Struck

    Nähbox – tolle Idee um neue Dinge und Techniken beim Nähen kennen zu lernen. Toll finde ich es auch das moderne Quilten/Patchwork aus seinem Schattendasein zu holen.

  • Angela sperling

    Hallo, sehr interessantes und ehrliches Interview. Ich habe zwar Zeit zum nähen und mache es sehr gern, bin aber manchmal unschlüssig beim zusammenstellen von Mustern und Farben. In der Box ist alles passend drin.

  • Anke Struck

    Nähbox-coole Idee um neue Dinge und Techniken beim Nähen kennen zu lernen. Toll finde ich es auch das Quilten/Patchwork aus seinem Schattendasein rauszuhalten.

  • Helga Klingenhagen

    über die Box würde ich mich riesig freuen, da ich eine begeisterte Hobbynäherin bin und ständig Nähgarne in unterschiedlichen Farben brauche.

  • Sara Kaag

    Ich würde mich wahnsinnig über diese Überraschungsbox freuen, da ich pünktlich zum Ferienbeginn Geburtstag und Urlaub habe. So könnte ich mit der tollen Box ein Nähwochenende mit meiner Mama und meinen Töchtern verbringen. Die eine hat mich damit angesteckt, die Kleinen schauen es sich von uns ab 😍

  • Sigrid van Dillen

    Hallo ein tolles Interview, man findet sich wieder in so mancher Aussage, auftrennen egal wie lange es dauert oder Stoffe streicheln da von kann ich nicht genug haben um es zu lassen. Kaufen oder nähen ja das ist schon immer so eine Sache selber machen steht an erster Stelle doch so ein schönes Teil im Schaufenster ist auch nicht zu verachten .Oder Chaos im Nähzimmer meine Kreativität beim nähen . Vielen Dank für die schönen Einblicke .L.G. Sigrid

    • Elke Lotz

      Das ist eine  tolle Idee mit der Näh-Box. Überhaupt finde ich die Reihe „Aus dem Nähkästchen geplaudert“ sehr schön und interessant. Liebe Grüße Elke

  • Barbara Pfeifer

    Ich streichle auch so gerne alle Stöfflein und würde mich über die Box sehr sehr freuen!

  • Undine Enderlein

    Ich Nähe  seit 1974, zuerst Deko, dann Kleidung für mich, danach für meine Kinder. 2003 hab ich mit Patchwork begonnen und nun kommt auch wieder Kleidung für die Enkel hinzu. Über eine Box zum kreativem Nähen würde ich mich sehr freuen

  • R. Waas

    Ich brauche dringend neue bzw. mehr Projekttaschen, daher möchte ich die Box unbedingt gewinnen!

  • Waltraud Junker

    Ein tolles Interview.  Das hat mich neugierig auf die Box gemacht. Eine tolle Idee.

    Ich würde mich sehr über einen Gewinn freuen.

     

     

     

  • Manuela Kwapil

    Also ichbezogen auch definitiv eine Nachteule, da geht das meiste weg. Ich nähe so viel das ich ab und zu nicht weiß wenn beschenke soll. Da müßen sie alle durch, und ich nähe eigentlich jeden Tag.

    das entspannt mich total

  • Alessa Schwennsen

    Ein tolles Interview mit Barbara :)! Ich würde mich sehr über diese Box freuen 🙂 🍀

  • Birgit

    Ich habe nur die April Box bestellt und war so begeistert. Es ist ein großes Glücksgefühl eine so edel und liebevoll verpackte Box auszuwickeln. Die Kabeltasche Amy habe ich schon angefangen und würde sie auch sehr gern mit den tollen Stoffen aus der Junibox noch einmal nähen. Deshalb würde ich mich riesig über die Junibox freuen. Dem Blog von Barbara folge ich schon lange und habe viel dabei gelernt.

  • Bettina Wernze

    Ich finde es spannend eine Box zu kreieren, aus der dann viele unterschiedliche aber mutmaßlich dich auch ähnliche Dinge durch unterschiedliche Näherinnen entstehen. Es reizt mich sehr dies mit der Box auszuprobieren.

  • Judith Heller

    Ein tolles Interview mit Barbara! Ich habe in Kürze Zeit schon viel von ihr gelernt um Thema Nähen! Ich kenne die wunderbare Box schon, ich möchte gerne dass anderen sie auch kennen lernen. Falls ich die Box gewinnen würde, möchte ich sie eine Nähfreundin schenken die gerade eine schwierige Zeit hat. LG, Judith

  • Klaudia Beraus

    Hallo Barbara, deine supertolle Idee hat mich neugierig gemacht. Dein Blog kenne ich schon seit einiger Zeit und habe mich gerne inspirieren lassen. Danke dafür. Zur Zeit komme ich nur dazu, kleine Projekte zu  realisieren. Die Ergebnisse verschenke ich gern. Viel Glück für deine zukünftigen Projekte und Pläne. Liebe Grüsse   Klaudia

  • Elke Paul

    Ja ich würde super gerne die” Das mach ich für mich Box” gewinnen! Das Ganze ist für mich Neuland und ich würde super gerne  die ganze Box kennen lernen. Tausend Grüße an die Glücksfee 🙂

  • Susanne Sievers-Bochnig

    Ich finde die Idee prima, und sie ist eine Möglichkeit, verschiedene Techniken und auch Materialien kennen zu lernen. Super! Ich bin dabei!

  • Eva Weller

    Die Boxen sind eine supertolle Idee – Quelle der Inspiration, die Raum für Kreativität lassen-genial! Ich würde mich sehr darüber freuen!

  • Beate Keßler

    l

    Lange verfolge ich “Das mach ich nachts” und war immer ganz gespannt was wohl in diesen Boxen so drin ist. Jetzt könnte ich einmal eine sehen!  Würde mich sehr freuen!!!!!!!

    Liebe Grüße vom Rhein

    Beate

     

  • Roswitha Deuber

    Hallihallo! Da ich immer auf der Suche nach Neuem bin, würde ich mich riesig freuen, wenn ich eine der Nähboxen ergattern könnte!!! Der Inhalt sieht mega-interessant aus! Und da Nähen glücklich macht, näh ich alles, was mir unter die Finger/Maschine kommt… 😉

  • Eva Baumann

    Ich verfolge Barbaras Blog schon seit Jahren und finde es toll, dass sich sich getraut hat, ihre Leidenschaft zumBeruf zu machen – ich bin leidenschaftliche Taschennäherin und brauche daher unbedingt die Juni Box…

  • Gerlinde Wunder

    Ich nähe für mein Leben gern, meistens auch nachts. Als meine 3 Kinder klein waren, habe ich Hosen für die Jungs, für die Tochter Kleider genäht. Momentan nähe ich für meinen jüngsten Enkel  eine 130×160 cm große Krabbeldecke in Patchwork Technik und vielen Tierapplikationen. Ich würde mich über die Geschenk-Box riesig freuen.

  • Anni Rapp

    Hallo zusammen

    Ich finde die Nähboxen toll und ich würde gerne eine gewinnen und sie testen.

  • Claudia Günther

    Ich finde die Junibox wunderschön und würde daraus solche Projekttaschen nähen wie Barbara sie auf ihrem Blog gezeigt hat.

  • Marlis Güdel

    Ich würde Kleider für meine kleinen Enkelkinder nähen.

    Selbstgenähtes ist immer besonders. Niemand hat dasselbe Kleidungsstück.

  • Dörte Beuster

    Das hört sich total spannend und kreativ an. Ich bewundere Menschen, die abends noch solche Energie haben.

  • Christa Seither

    Die Nähbox bietet sicherlich wunderbare Anregungen, wenn ich jetzt in den Ferien mit meinen Enkeltöchtern zusammen nähe.

  • amberlight label

    Ich würde die Box gerne einmal testen – zu gewinnen, wäre daher sehr toll …

  • Ann-Kathrin Rucksack

    Zwei Täschchen, da könnt ich gut mit meiner Tochter teilen, die das Näh-Fieber gepackt hat.

  • Annette Beening

    Die Stoffe sind so schön – und dann die passenden Reissverschlüsse! Ich würde damit Stoffkörbchen für’s Wohnmobil nähen

  • Katharina Stauß

    Hallo die Idee mit der Nähbox finde ich Klasse. Würde gerne eine gewinnen um das Angebot mal zu testen. Ich besitze nur eine einfache Bernina, viele Ideen  leider zu wenig Zeit. Aber  die Zeit kommt irgendwann und dann gehts los.

  • Anja Dix

    Ich habe letztens die Kabeltasche „Amy“ mehr oder weniger live mitgenäht und bin jetzt echt angefixt vom Quilten. Über die Box würde ich mich total freuen!

  • Gerti Gasselsberger

    Ich bin ein NEO-Nähfreak und würde mich über so eine Box mega freuen!!! Frauen wie Barbara Borchert bewundere ich und inspirieren mich. Chapeau für dieses Geschäftsmodell!

  • Julia Ast

    Aus den Stoffen der Junibox würde ich sehr gern auch Projekttaschen nähen. Unfertige Projekte lagern bei mir bisher leider auf dem Fußboden unterm Schrank und das ist ihnen gar nicht würdig!

  • Britta Meurer

    Die Boxen sehen toll aus! Ich würde meiner Kreativität sehr gerne damit freien Lauf lassen!

  • Corinna Müller

    Ich wuerde mir eine schoene Sommertasche aus den SToffen naehen, zum picknicken oder baden, je nachdem ob es reicht. Kleine Kosmetiktaeschchen waere auch eine Idee, ich glaube, ich wuerde mich einfach von den Stoffen inspirieren lassen und natuerlich auch hier von den Bernina Ideen

    • Susanne Meyer

      Finde das ganze interessant…was ich nähe würde ich entscheiden, wenn ich die Box gewinnen würde. .die Farben werden dann ausschlaggebend sein.. ich bin ein Fan von genähter Deko…

  • Sabine Lankes

    Ich würde sehr gerne eine dieser tollen Boxen gewinnen. Ich nähen sehr gerne, bin immer offen für Neues und finde Überraschungen mega 🤗🍀

  • Birgit Beecken

    Ich würde gerne mal sehen, wie diese Box tatsächlich aufgebaut/zusammengesetzt ist. Und es wäre ein schönes nachträgliches Geburtstagsgeschenk zu meinem Geburtstag im Juni 😁

  • Nadine Rentergent

    Ich finde die Idee der Box total gut. Leider konnte ich mich, trotz Zuspruch vieler Box-Abonnenten, noch nicht dazu durchringen eine zu bestellen. Die Farbkombinationen finde ich toll und Hardware auch jetzt immer noch mit einer Bestellung. Vielleicht würde der Gewinn die Entscheidung etwas beschleunigen.  Auf jeden Fall 5 ***** für die Box. 😀

  • Andrea Zietlow

    Die Stoffe sind so wunderschön, da mache ich glatt ein paar kleine Taschen für meine Nichten zu Weihnachten.

  • Silvia Bänziger

    Hallo und guten abend

    ich liebe schöne Stoffe und das passende Zubehör und würde mich sehr über die Nähbox freuen!!!

  • Corien Meijvogel

    Die Begeisterung der Frau Borchert in diesem Interview macht einfach ´heiss auf´s Naehen´ und sehr, sehr neugierig auf die Naehbox !

  • Belinda Apfelthaler Apfelthaler

    Weil ich Überraschingen liebe. … und das Nähen.

    Glg aus Ö

    Belinda

  • Margit Adam

    Hallo, über eine Box würde ich mich sehr freuen. Ich nähe gerne praktische Sachen auch für Bekannte. Stoff kann man nie genug haben.

  • Inge Olbrich

    Ich bin gerade am Ordnung machen, da findet sich bestimmt noch einiges, wofür ich die Projekt-Taschen gut gebrauchen kann.

     

  • Cornelia Gräf

    Würde mich sehr über die Nähbox freuen, da meine Stoffvorräte dank Corona stark abgenommen haben.

  • Tanja Ostermann

    Ein tolles Interview! Liebe dank dafür! Über eine Juni-Box würde ich mich riesig freuen und hüpfe gern in den Lostopf 🙂

  • Sabine R.

    …ich würd mir so gerne ein Sommerkleid nähen,  aber ständig kommt was dazwischen an Kinderkleidung bzw Reparaturbedürftigen….. vielleicht hilft mir die Box, mal mehr egoistisch zu sein.

     

  • Sonja Öcel

    Wenn etwas mit Liebe ausgesucht wird, wie eine Nähbox, kann nur etwas schönes entstehen! Ich würde sehr gerne schöne Dinge nähen, teilnehmen, Freude verschenken und ein Lächeln mit den Näharbeiten bewirken! Nachts lässt es sich am besten nähen und es kommen die besten Ideen zustande!

  • Jana D.

    Ich würde mich sehr üner die Box freuen.

    Sie würde mir ein wunderbar kreativ buntes Wochenende schenken, denn unter der Woche hab ich nur Zeit zum backen (in der Mittagspause)…

    • Cassandra Bednar-Zeisler

      Ich nähe nun seit 2 Jahren…fast alles nur für meine Kinder oder andere Familienmitglieder – natürlich mache ich das sehr gerne und mit Liebe…aber ich würde auch gerne mal etwas Neues ausprobieren, woran ich meine Freude haben werde, wie an der Box 🙂

  • Sabine Peters

    Ich habe mir gerade die bernina  b540 gegönnt und würde mich sehr über die Box freuen. Bin schon seit 30 Jahren  “nähsüchtig”.

  • Bianca Linnemann

    Ich habe bereits ein Buecherabo mit Auswahlbuechern, die sind imm lesenswert. Ausserdem ein Kosmetikpaeckchen, bei dem ich nie weiß, was es gibt. Warum nicht auch ein Ueberraschungsstoffpaeckchen. Das kann man sicher alles, sehr gut gebrauchen.

  • Sabine Neumann

    Warum ich diese Box haben möchte???? Warum… das weiß ich erst, wenn ich die tollen Stoffe in meinen Händen halte, sie fühle und mir dann meine Kopfnähwerkstatt flüstert, was daraus entstehen könnte. Ich nähe wahnsinnig gerne kleine Täschle, die ich dann liebevoll befülle um sie zu verschenken an Freunde, die ganz narrisch drauf sind, von mir beschenkt zu werden. Das glitzern in den Augen etwas in den Händen zu halten, was es nur einmal gibt, wie zum Beispiel eben meine Freundin, das macht mich richtig glücklich. Ich liebe Stoffe und Papier und das was man daraus einfach zaubern kann. Ich bin halt süchtig… ich hänge an der Nadel, lach !!!

  • Edeltraud Tegeder Tegeder

    Ganz toll geschrieben

    ich bin begeistert von der Vielfalt die Barbara vermittelt

    ps ich streichel auch meine Stoffe

    Liebe Grüße Edel

  • Sigrid Blegen

    Ich möchte mir einen neue Nähmaschine zulegen, da meine alte Maschine nun über 35 Jahre ist und ich auch gerne etwas Neues ausprobieren möchte, da käme mir die Juni Geschenk Box gerade recht. Ich habe dieses Jahr meine erst Tasche und mein erstes Kleid genäht, sonst immer nur Kleinigkeiten und Klamotten geflickt.

  • Susanne Kraiß

    Dieser Ideenreichtum, einfach wunderbar. Und wieder wird die Aussage von der ich nicht mehr weiß woher bestätigt: Mangel, hier Zeit, macht kreativ.

  • Iris Höhn

    Ich würde die Box gern gewinnen, weil ich neugierig auf den Inhalt bin und man außerdem ja sowieso nie genug Stoffe hat 😉

    LG Iris

  • Seraina Schlegel

    Ich habe mir eine Bernina Overlock gekauft und bin nun fleissig am ausprobieren und lernen. Deshalb würde ich mich riesig über die Nähbox freuen…

  • Annegreth Felber

    Ich nähe am liebsten am späten Abend, da habe ich die besten Ideen 💡, und niemand stört mich.

  • Silvia Hansch

    In meinem Nähzimmer herrscht das Chaos. Mal sehen ob ich mit den Aufbewahrungstaschen dieses vermindern kann.

     

  • Gabi Felde

    Ich möchte diese Box für meine Tochter gewinnen, denn ich habe sie mit meinem  Nähfieber angesteckt.

  • Tatiana Wesnitzer

    hallo ihr lieben,

    ich würde die geschenkbox unbedingt gerne gewinnen, weil ich jeden tag an der nähmaschine sitze. man kann sagen ich bin süchtig…und so schöne stoffe hat man doch nie genug..

    viele liebe grüße

    tatiana

  • Ute hoffmann

    Der Artikel hat meine Neugier geweckt. Es dauert nicht mehr lange, und ich gehe in den Ruhestand, das ist die beste  Gelegenheit, mich an neue Quiltprojekte zu wagen, bisher sind nur Krabbeldecken für die Enkelkinder entstanden, für mehr reichte die zeit nicht aus. Aber es ist ein Wunsch, mir einen tollen Quilt fürs Schlafzimmer zu nähen.

    Auf deinem Bolg werde ich mich weiter tummeln.

     

  • Maria Laubenbacher

    Ich bin auch so eine Nachts Näherin da stört nichts und niemand. Das schöne Stoffkistchen wäre eine wunderschöne Bereicherung.

    • Melanie Fischer-Kuhl

      Ich habe demnächst Geburtstag und bald kommt auch meine neue Bernina b 570 QE. Ich würde nich riesig freuen, wenn ich eine Box gewinnen würde! Ich würde damit meine neue Bernina einweihen 😊🤗

  • Annemarie Mayer-Gidl

    Ich möchte mich gerne zusammen mit meiner Schwiegertochter an neuen Dingen und Projekten verwirklichen, die sie nicht überfordern, aber mich nicht langweilen. Mit dieser tollen Näh-Box wäre das eine wertvolle Familienzeit, die vielleicht auch die Enkelin inspiriert, die 3. im Bunde zu sein. Also, wir würden uns freuen!

     

  • Beatrice Geiser

    Toll sieht diese Box aus 🙂

    Wäre toll wenn ich daraus etwas tolles für meine Kinder (hoffentlich jedoch nicht Nachts :-D) nähen darf….

  • Karin Hartmann

    Toll…ich hab noch nie eine Nähbox bekommen, bestellt oder verschenkt! Ich liebe es, wenn Stoffe und Zubehör so zueinander passen. Am liebsten Türkis- und Grüntöne…

  • Martina Schwarze

    Oh, der Hauptgrund ist wahrscheinlich, dass ich stoffsüchtig bin und gar nicht genug Stoffe und Näh-Gadgets haben kann. Mein Mann beschwert sich bereits, dass das Haus irgendwann zusammenbricht, ob der Mengen an Stoff in meinem Nähzimmer unter dem Dach…

  • Britta Homrighausen

    Ein Überraschungsei für Mädels, die an der Nadel hängen…Und ganz ohne Kalorien…PRIMA !!!!!

  • Marion Gatzen

    Ich würde die Box gerne gewinnen,weil ich Patchwork nähe und weil ich die Idee von euch super finde. Liebe Grüße Marion

  • Cäcilia Loop

    Nähen ist für mich sowas wie meditieren. Ich versinke richtig in eine andere Welt bei meinen Näharbeiten vergesse auch mal die Zeit. Erfreue mich jedesmal an den wunderschönen Stoffen und tollen Materialen. Ich geniesse die Zeit in meinem Nähzimmer mit meiner Bernina und hoffe noch viele Stunden bei meinen Näharbeiten zu verbringen.

  • Brigitte Wahrendorff

    Wunderschöne Stoffe, ideal für neue Kissen, die würde ich daraus machen und aus dem Rest gibt es neue Masken.

  • Nadja Wunder

    Ich würde mich riesig über die Box freuen!
    Um mein Nähchaos ein wenig zu ordnen, würde ich gerne die vorgestellten Taschen nähen… und mich zum ersten mal am quilten versuchen… 😉

  • Caro W.

    Ich würde mich über die Nähbox freuen, denn ich bin eine relative Nähanfängerin, die nie weiss, was sie eigentlich nun nähen soll und welche Stoffe, dazu am besten geeignet sind. Da wäre die Box super!

  • Susanne Schmidt

    Ich würde mich freuen die Box zu gewinne, weil meine Stoffvorräte, durch Corona, fast vollständig aufgebraucht sind.

  • Susanne Schmidt

    Ich würde mich freuen diese Bos zu gewinne, weil meine Stoffvorräte, durch Corona, fast vollstänig aufgebraucht sind.

  • Anne Knotz

    Ich habe mir vor kurzem eine neue bernina gekauft und bin jetzt voll im naehfieber. Daher würde ich mich über einen Gewinn freuen.

  • Daniela Pernold

    Die Stoffe in der Box sind so harmonisch abgestimmt😍, hab mich gleich verliebt. Ich nähe meistens f mich, aber auch f besondere Menschen und den guten Zweck. Der Artikel spricht Bände

  • Karin Scharf

    Bin Neugierig was für Materialien in so einer Box sind. Da ich gerne Nähe und auch den einen oder anderen Quilt herstelle, würde mich auch die Qualität sowie Farben und Muster interessieren. Liebe Grüße .

  • Alexandra Noack

    Tolles Interview.

    Ich war neulich hoch motiviert mir eine Bauchtasche zu nähen…bin leider schon an der Stoffauswahl gescheitert.

    Ich Nähe halt viel für eine pink liebende Einhornnärrin.

    Aber solch 0/8/15 Bauchtasche aus dem Laden möchte ich ja auch nicht haben…

  • Iris Frenger

    Ich nähe gerne für meine Enkelkinder, diese Box sollte aber nur für mich sein, ich freu mich darauf!!!

     

  • Sabine Wischnitzki

    Ich würde mich sehr über diese tolle Box freuen und sofort diese tollen Projekttaschen nähen, von denen man nicht genug haben kann! Bisher habe ich sie mit Folie genäht. Ich finde es spannend mal Mesh auszuprobieren.

  • Sieglinde Maibaum

    Ich bin einfach furchtbar neugierig auf die Box und könnte neue Inspiration sher gut gebrauchen.

  • Doris Honnacker

    Eine der besten Arten zu entspannen, ist zu sehen, wie die Nähmaschine über den Stoff rattert und man dann irgendwann etwas schönes Selbstgemachtes anziehen kann! So eine Nähbox hilft mir bestimmt dabei, immer das zusammen Passende zu finden!

  • Sabine Follner

    Ich würde mich riesig über diese Näh Box freuen, denn manchmal überlege ich, ob ich denn nicht aufstehe und nähen soll, wenn ich nicht schlafen kann. Das Nähen entspannt mich und bereitet mir viel Freude und Ideen kann man ja bekanntlich nie genug haben. Würde mich freuen

  • Christiane Junck

    Wow schon 1253 Antworten, da sind meine Chancen seeehr klein die Superbox zu gewinnen – aber ich bin ein Optimist 🙃. Ich würde die Box gerne gewinnen und sie dann erst mal einige Tage streicheln und lieb haben, dann erst würde ich mir ein Projekt ausdenken, ich brauch immer Zeit dazu. Und nun fuebere ich dem 16. Juli entgegen 🙃🙃☘️. Liebe Grüsse und Kompliment für das tolle Interwiew 👍.

  • Cornelia Hiecke

    Ich möchte unbedingt eine “das-mach-ich-nachts”-Box gewinnen, weil ich auch immer nachts genäht habe, als meine Kinder noch klein waren. Und ich Überraschungen liebe! Und überzeugt davon bin, dass die Überraschung in der Box mich nicht enttäuscht…(so wie manche meiner Nähergebnisse).

     

  • Ursula Häfliger

    Das kommt mir bekannt vor, als unsere Kinder klein waren habe ich am Abend oder frühmorgens genäht. So sind ganze Garderoben entstanden. Diese Näh-Box kommt gerade richtig, jetzt kann ich die nächste Generation mit Selbstgenähtem einkleiden.

    Herzliche Grüsse Ursula

     

     

  • Franziska Fronapfel

    eine Überraschungsbox ? das würde mich sehr freuen. Ein neues Stöffchen zum Streicheln – und dann planen,was ich damit machen könnte.

  • glitzerknopf

    Ich habe gerade letzte Woche erst eine Bernina-Nähmaschine gekauft! Meine erste Nähmaschine überhaupt. Die Box würde mir als Nähnewbie bestimmt ein super Anfängerprojekt bieten!

  • Maria Koch

    Ich nähe schon sehr lange für mich, früher für meine Kinder und Quilten ist eines meiner Hobbys geworden. Ich finde deinen Blog super hab schon mal vorbeigeschaut und werde ihm auf meinen Blog verlinken um nichts zu versäumen. Die Box hört sich super an und vielleicht denke ich auch noch drüber nach,  so ein ABO wäre ein tolle Ergänzung.

  • Anja Ulrich

    Liebe Barbara, liebes Bernina-Team,

    Von diesem Angebot wusste ich bislang nichts! Eine sehr nette Idee, mit einer Nähbox die Stoffe an die Frau zu bringen. Nur wenige Anbieter packen Kits. Dabei liebe ich die, weil so wenig Stoffreste den Weg in meinen Schrank finden, weil ich sie nicht wegwerfen mag. Also auch eine nachhaltige Idee. Gerne  würde ich die Stoffe in den Händen halten und sie fühlen! Vielleicht klappt´s ja! Jetzt bin ich auf die nächsten Nähboxen gespannt!

    Viel Glück für die Idee!

    Anja

  • Margit Schröder

    An diesem Gewinnspiel möchte ich teilnehmen: die Geschenke-Box macht mich ja so richtig neugierig und ich würde mich darüber freuen.

  • Dagmar Theodore

    Die Boxen sehen toll aus! Ich würde meinen kreativen Säften viel Freilauf lassen damit1

  • Ursula Lüthi

    Ich würde sehr gerne so ein Näh-Box ausprobieren und mich sehr über einen Gewinn freuen.
    Vor allen Dingen, dass die Stoffe und das Zubehör farblich zusammenpasst finde ich gut. Und man
    bekommt wieder neue Nähideen.
    Herzliche Grüsse
    Ursula

     

  • Sylvia Stichling

    Das wäre ja ein Superanlass sich mal wieder an die Nähmaschine zu setzen. Mir fehlen immer ein bisschen die Ideen oder der Stoff oder die Lust oder die Zeit oder oder oder …

  • Brigitte Kühner

    Jahrelang hab ich nachts genäht, wenn meine 4 Kinder schliefen. Es hat mir viel Spaß gemacht individuelle Anoraks, Hosen, Kleidchen …zu nähen. Besondere Täschchen Kuschelkissen….

    Dann hatte ich eine langjährige Nähpause. Nun, mit 2 Enkelkindern starte uch wieder mit neuem Elan und entdecke viel neues Zubehör und kreative RV, Stoffe, Schrägbänder…

    Ich hätte die Überraschungskiste total gerne!

  • Sonja Lindl

    Ich möchte die Box gerne, weil sie sich total gut für “zwischenprojekte” eignet. Außerdem finde ich die Zusammenstellung der Stoffe und dem Zubehör sehr passend. Toll finde ich auch das Barbara immer verschiedenes Material verpackt. So traut man sich auch mal Material zu vernähen, das man sich nicht kauft, weil man meint, das klappt eh nicht…

  • Eva Mareike Jansen

    Liebe Barbara, liebes Bernina-Team,

    Danke für ein weiteres spannendes Gewinnspiel. Ich lese Barbaras Blog schon seit Jahren uns fühle mich ihrem Nähverständnis sehr verbunden. Bislang war ich mir nicht sicher, ob ich mir ein Box gönnen sollte (meistens nähe ich für Familie und Freunde). Falls ich also gewinnen würde, wäre das eine echte “me-time” mit neuem Lerninhalt, weil ich Mesh noch nie verarbeitet habe. Ich wünsche uns allen viel Erfolg – die Gewinnerin wird sicherlich viel Spaß mit den tollen Sachen haben!!

    Allerbeste Grüße in die Runde – und ganz besonders an Barbara –

    Mareike

  • Manja Tatschke

    Mein guter Vorsatz für dieses Jahr war „Mehr nähen als all die Jahre zuvor. Und vor allem endlich Kleidung.“ Kleidungsstücke habe ich erst wenige geschafft, es sind auch ein paar Haushaltshelfer bisher entstanden. Mit der Box käme ich meinem Vorsatz auf jeden Fall näher 😀

  • Helena Theia

    Zwischen Homeschooling und Homeoffice am PC eine willkommene Abwechslung etwas Kreatives zu schaffen.

  • Ruth Ott

    Das tönt ja spannend! Da ich seit einiger Zeit wieder vermehrt nähe, freue ich mich über alle Tips  und Tricks die ich erhalte. Bin gespannt auf die Verlosung!🧵

  • Brigitte Degel

    Ich würde mich ganz unbandig über die Geschenke-Box freuen – weil ich, Corona-bedingt, in diesem Jahr weder zum Geburtstag noch zum Muttertag ein Geschenke bekommen habe… 🙁

  • Evelyn H.

    Barbara´s Blog folge ich schon ganz lange und auch das Abo habe ich seit sie ihr Unternehmen gestartet hat. Sie ist einfach eine tolle Inspirationsquelle und letztlich bin ich durch sie zu meiner Bernina und zum Nähpark gekommen und habe das nie bereut. Auch Tools und Stoffe aus Amerika habe ich durch Barbara kennen und lieben gelernt.

    Am Gewinnspiel nehme ich nicht teil, da darf sich jemand anderes freuen, der/ die die Box noch nicht hat 😉

    Aber ich schließe mich UNBEDINGT dem Wunsch nach dem Schmalkantfuß mit Gleitsohle an (in meinem Fall für die 550QE)!!!

  • Doris Schwer

    Hallo

    ich bin noch nicht lange hier dabei, aber  nähe gerne. Angefangen hab ich schon inder Schule aber wieder aufgehört aus Zeitmangel. Als dann vor 6Jahren mein erster Enkel kam, wagte ich mich zuerst an eine Krabbeldecke und Pumphosen.Inzwischen sind Jacken, tshirts und vieles mehr geworden. Meine Enkel ebenso (es sind 5 inzwischen) und sie lieben Omas Tshirts, denn sie sind nicht von der Stange und immer mit individuellen Merkmalen, sei es ein Stoff der im Dunkeln leuchtet oder die Farbe wechselt bei Sonnenlicht. Oder auch nur ein etwas ungewöhnliches Motiv. Und  so finde ich es  sehr interessant mit anderen sich auszutauschen und wie man so sagt über den Tellerrand zu schauen. Es  gibt immer etwas neues zu lernen und zu entdecken. Ich bin immer auf Suche nach neuen Ideen und Materialien. Und so eine Box ist bestimmt sehr gut geeinget dafür. Ich bin nun kein so großer Nutzer von Internet und blogs aber Eurer ist einfach Spitze, immer interessant.

    Macht weiter so!!!! Viel Grüße Doris

  • Brigitte Hoevel-Haberland

    Ich würde mich riesig freuen, so eine schöne Box zu bekommen, ein wunderschönes Geschenk und ich würde die liebevoll eingepacken Sachen voller Ehrwürde auspacken und genießen. Natürlich dann ganz schnell anfangen zu nähen.

  • Ruth Ott

    Ich würde mich sehr über die Juni Geschenke Box freuen, weil ich mich gern überraschen lasse, ebenso gerne Neues ausprobiere und vom Artikel sehr angesprochen war. Bin gespannt auf die Verlosung!🧵

  • Gabriele Rudow

    Ich fange gerade meinen ersten Quilt an zu nähen .und würde mich riesig über die Junibox freuen

  • Ruth Ott

    Ich würde mich seehr  über die Juni Geschenke Box freuen, weil ich mich gern überraschen lasse, ebenso gerne Neues ausprobiere und vom Artikel sehr angesprochen war. Bin gespannt auf die Verlosung!🧵

  • Silvia Pelzer

    Da werde ich doch gleich mal auf der Internetseite schaurn, was es für tolle Boxen gibt

  • Kerstin Scharn

    Am besten gefällt ihr die Aussage , dass “sich die Boxen wie ein Geschenk für den Empfang anfühlen.

    Eine tolle Idee.

    Ich werde es einmal ausprobieren.

  • Marion Hernberger-Maier

    Ich bin seit Jahren eine begeisterte Näherin und würde mich über die Box riesig freuen.

    Es macht auch Freude, dein Nähzimmer anzuschauen. Super !!!

    Alles Gute und bleibt gesund !!! LG

  • Steffi Huber

    Ich würde sehr gerne eine Überraschungbox gewinnen, da mir das nähen sehr viel Spaß macht. Außerdem ist es ein Ausgleich zu meinen Kindern 😊

  • Marita Stockheim Stockheim

    Nach langer Zeit des Nicht-Nähens bin ich im Internet auf ‚das mach ich nachts‘ gestoßen – und hab die Nähmaschine wieder ausgepackt. Es ist sehr interessant zu lesen , mit welcher Energie du dich dem Nähen widmest.
    So eine Box wäre toll 😍

  • Monika Jansen

    Ich würde gerne mitmachen,weil ich beim nähen alles um mich herum vergessen kann.🥰

  • Roswitha Kaiser

    Durch Zufall habe mit meiner Nachbarin einen Nähkurs besucht , von meiner Schwester eine Nähmaschine bekommen und nun benötige ich Stoff, Nähutensilien und Ideen. Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne hier 😀einen Versuch ist es wert.

  • Heike Kapusczinski

    Bei so schönen Stoffen mit den tollen Farben möchte ich auch gerne bei der Verlosung mitmachen. Da fällt mir bestimmt was ein, was ich daraus machen könnte.

  • Galina Duffner

    Ich habe mich nie an das Quilten getraut. Ich machte bisher eher einfache Sachen wie Utensilos, Kissen- und Bettbezüge usw. Ich hoffe, dass so eine Box mich dazu bewegt, anspruchsvollere Projekte anzugehen!

  • Maria Lang

    Wundervoll! Ich bin verliebt: in Stoffe, Garne, alles Zubehör, was man zum Nähen gebrauchen kann. Die Box zu bekommen wäre ein Traum, den ich gerne träumen möchte. Heute Nacht werde ich ganz fest davon träumen, dass ich die Box bekomme.😍

  • Sabrina Kalbacher

    Die Boxen klingen ja toll! 😊 wenn ich eine gewinnen würde, wäre das der ideale Zeitpunkt, da ich bald Ferien habe 😍

  • gerlinde eger-heusinger

    Eindrucksvoll wie organisiert viele Frauen sind – und beneidenswert. Ich schaff das nicht.

  • Barbara Klingenberg

    Ich liebe Überraschungen – und dreimal mehr, wenn sie mit Stoff zu tun haben!

  • Priska Kogel

    So eine Box wäre der absolute Hammer! Ich nähe viel zu viel für andere und immer zu selten für mich 😉. Da würde die Box doch tatsächlich Mal eine Überraschung für mich sein 🤩.

  • Jana Dommel

    Hallo, ich liebe Geschenke und dann auch noch für mich alleine. Daher würde ich mich über die Box sehr freuen! Liebe Grüße !

  • Astrid Thurow

    Hallo, kannte den Blog von Barbara bisher nicht. Aber das wird sich ändern!  Toll, was sie alles macht! Natürlich würde ich auch sehr gern, eine Box gewinnen. Alles Gute für Euch!

  • Traudi Hemminger

    Da hüpf ich doch gleich mal ins Lostöpfchen. Ich würde mich freuen, wenn die Glücksfee mich darin finden würde. Weil mich der Virus creativus schon sehr früh befallen hat, bin ich jede freie Minute am Nähen. Und solche nette Stoffe aus der Box wären da sehr willkommen.

    Liebe Grüße

    Traudi

  • Christine Heuler

    Seit Jahren Folge ich Barbaras Blog und habe viel von ihr gelernt. Ihr Sinn für Ästhetik und Praktisches gefallen mir immer wieder. Deshalb würde ich mich über eine Box sehr freuen.

  • Silvia Bahr

    Da ich die Nähboxen von Barbara überhaupt nicht kenne, bin ich schon sehr gespannt, was da alles so drin ist.

  • Britta Kissau

    Ich bin schon länger neugierig auf die Boxen. Habe mich aber bisher nicht getraut. Unter Anderem , wweil ich nicht sicher bin , ob ich das Nähziel erreichen kann. Deshalb würde ich mich sehr freuen , wenn ich es einmal ausprobieren könnte.

    Euch Allen , einen schönen Abend noch.

  • Claudia Höfler

    … so alt kann man gar nicht sein, um Überraschungen nicht zu lieben 😉 und dann noch Stoffe, die man anfassen und streicheln kann… das wäre perfekt!

  • Antje Helbing

    Diese Boxen klingen sehr interessant und ich liebe (positive) Überraschungen. Einfach mal die Entscheidung über Stoffe und Zubehör aus der Hand zu geben, würde für mich eine neue Erfahrung darstellen. Ich würde es gern mal ausprobieren.

    LG Antje

  • Peggy Wolf

    So eine Nähbox wäre was tolles. Da komme ich wieder auf gute Ideen. Mir fehlen im Moment neue Inspirationen.

  • Birgit Schmitt

    Ich nähe als Hobby. Taschen Bekleidung und Dekoartikel für die Wohnung. Es macht mir viel Spaß. Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Stoffen und Schnittmustern oder Tipps und Tricks. Die Nähbox biete ja Vielseitigkeit. Das reizt mich. LG Birgit Schmitt

  • Katharina Brotschi

    Das wäre doch sehr schön. Ich bekomme im Herbst das Sondermodell von Bernina 790 Plus

  • Angelika Hänseler

    Was für eine traumhaft schöne Idee! Als Biobäuerin zurzeit vor allem draussen tätig, freue ich mich über jeden Regentag, oder eben “das mach ich nachts” und so eine tolle Überraschungsbox wäre wie Urlaub für mich!

     

  • Hilde Karl

    Super tolle Idee – eine Überraschungspaket zu verlosen.

    Bei mir rattern meine Berina Nähmaschinen auch meistens nur nachts, da ich in die Arbeit gehe und meinen Enkel auch noch nebenbei betreue.

     

  • Margit Welker

    Oh, ich habe heute zum ersten mal erfahren, dass es so etwas gibt. Würde mich wahnsinnig über so eine Box freuen, denn ich liebe Überraschungen, natürlich Stoffe und Tüddelkram. Bin auch über die Kabbeldecken für meine drei Enkelkinder zum nähen und Quitten gekommen. LG Margit

  • Tina Höll

    Ich lese schon lange bei Barbara im Blog und liebäugel immer mal wieder mit einer Box – aber ich komme seit Monaten gar nicht mehr zum Nähen :'( Wenn ich die Box gewinnen würde, wäre das der Anstoß, mich mal wieder ohne schlechtes Gewissen meinem Lieblinghobby zu widmen!!

  • Verena Lengen

    Hallo Zusammen

    da habt ihr mich ja recht neugierig gemacht auf diese Boxen. Als Nächstes werde ich auf die Homepage gehen um zu schauen ob es auch Themenboxen gibt.

    da ich auch einen fulltime Job habe, fehlt mir meistens die Zeit in Stoffläden zu stöbern. Da würde doch so eine Box herzlich willkommen sein um mich nach der Arbeit bei einem Näh-Projekt zu entspannen.

    zum ausprobieren wäre es doch schön und ich würde mich Mega freuen eine solche Box zu gewinnen.

    Fadenreichen und Stoffkreativen Gruss Vreni Lengen

  • Barbara Geisel

    Ich würde gerne die Box gewinnen. Und ich werde die Stoffe (hoffentlich nicht) für noch mehr Corona-Masken verwenden. 🙂

  • Jeanette Beier

    I have been sewing for over 50 years and love to learn new techniques and get excited by new ideas.

  • Diana Spaett

    Servus ihr Lieben, i moag au mitmachen & mich nach der Überraschungsbox für nächtliche Aktionen “ausstrecken” ;-)) Herzliche Grüße aus Bayern

  • Anja Herget

    Hallo zusammen, ich würde mich riesig über diese Box freuen und endlich mal ein Projekt für mich starten. Jetzt in der Urlaubszeit, wäre der Zeitpunkt genial. Ich liebäugle mit eine kleinen Tasche, einer hübschen Ordnertasche oder auch wunderschöne verzierte Kissenhüllen. Mal sehen :-). Ich drück uns alle die Daumen. Habt eine schöne Zeit und bleibt alle gesund. Viele Grüße

  • Longine Füchsel-Klapproth

    ich werde Oma und es wäre schön gleich was für das Enkelkind zu Nähen.Da käme die Geschenke-Box gerade recht.

  • Christa Schneider

    Hallo. Ich habe gerade wieder zu nähen begonnen. Jetzt nähe ich für meine Enkel. Da würde ich mich sehr über so eine tolle Nähbox freuen. Da sind ja lauter tolle Sachen enthalten, die ich von früher gar nicht kannte. Hoffentlich habe ich diesmal Glück und gewinne diese Box als ZugBe zu meinem nähtechnischen Neustart.

    Liebe Grüße und macht weiter so.

    Christa

  • Michèle Schuler

    Mir ist der Stoff ausgegangen:-) würde mich riesig freuen diese tolle Box zu gewinnen und weitere Nessesaire, Kuscheltiere oder was mir gerade so in den Sinn kommt zu nähen:-)

  • Carmen Vollkomm

    Mir hat Nähen schon in jungen Jahren Spaß gemacht, seit 40 Jahren nähe ich mit Bernina, von meiner Mutter gibt es noch eine Bernina, die sie 1950 gekauft und abbezahlt hat. Die Maschine stand bestimmt 15 Jahre still, dann haben wir gedacht, da geht bestimmt überhaupt nichts mehr, denkste, nicht schnell, aber sie lief.

    Nachdem meine Kinder erwachsen waren und sämtliche Interessen andere waren, kam die Nähpause, ca. 15 Jahre. Jetzt bin ich seit kurzem 3-fache Oma, uiui und der Nähspaß ist noch schöner als damals!!!

    Die Juni-Geschenkbox ist bestimmt super prima, interessiert mich sehr, sicherlich viele Anregungen enthalten:-)

  • Barbara Darnhofer

    Ich liebe nähen. schön langsam kann ich es auch. Freue mich riesig wenn ich diese Box bekommen könnte.

  • Susanne Polziehn

    Durch Zufall entdeckte ich deinen Blog und deine Nähboxen. Ich finde sie genial, vor allem für Nähanfängerinnen, mit noch wenig Material zu Hause.

  • Marion Baudis

    Vieles kann ich nachvollziehen. Ich nähe seit dem 13.Lebensjahr, war im Osten sehr nützlich. Habe ich von meiner Mutter gelernt. Überhaupt liebe ich Handarbeiten, besonders Patchwork. Als voll berufstätige Ärztin habe ich schon viele Nächte im Krankenhaus verbracht, meist mit einem Buch und einer Handarbeit bewaffnet. Und nebenbei habe ich einen Ehemann und 2 erwachsene Kinder und in der Zwischenzeit 4 Enkel. Besonders stolz bin ich, dass Tochter und Schwiegertochter auch gern nähen. Würde sie an der Kiste teilhaben lassen, deshalb hätte ich sie gern.

  • Christine Corbett

    Tolle Idee von einer tollen Frau. Für so eine Box mach ich gerne die Nacht zur Tag!

  • Anne Rinklin

    Das ist wieder Inspiration um Neues zu kreieren. Mit Schmetterlingen im Bauch erwarte ich das Ergebnis der Auslosung.

  • Renate Borger

    Ich kenne einige junge Nähanfängerinnen und werde öfter um Rat gefragt. Da würde ich die Nähbox gerne weiterrreichen, da ich alter Nähhase genug habe!!

  • Sieglinde Ihrig-Schoeneck

    Ich möchte unbedingt die Box haben, um zu sehen und auszuprobieren was man nachts so Nähen kann.

  • Antje M.

    Der Name passt super zu meinen Arbeitszeiten 🙂, so als überzeugte Nachteule. Über was Schönes für mich und vielleicht auch für Herzenssache-Nähen für Sternchen und Frühchen e. V., für die ich ehrenamtlich tätig bin.

  • Sabine Solms

    Folge den YouTube alongs regelmäßig und habe auch schon im online Shop bestellt. War total begeistert wie liebevoll die Pakete verpackt werden. Weiter so!
    Würde mich natürlich schrecklich über die Box freuen!🙋‍♀️👍🤗

     

  • Brigitte Best

    Hallo guten Tag,

    habe mir gerade deine ganzen Videos angeschaut. Super 👍 Vor allem Respekt was du in dieser kurzen Zeit auf die Beine gestellt hast. Würde gerne die Box kennenlernen. Auf jedenfalls nähe ich den James gleich mehrfach, natürlich auch für mich 😊 Es stehen einige Geburtstage von nähbegeisterten Freundinnen an, da kommt dieses schöne Teil bestimmt gut an. Bin auch eine Nachteule.

    Mach weiter so. Viele Grüße Brigitte

  • Karin Wollert

    Ich würde gerne an der Juni – Geschenkebox – Verlosung teilnehmen.  Würde mich sehr darüber freuen. Liebe Grüße aus dem Weserbergland

    • Hannelore Sperr

      Mit 68 Jahren habe ich mir noch eine neue Nähmaschine gekauft und nachdem ich indem vergangenen 50 Jahren hauptsächlich Kleidung für mich, meinen großen Mann, meine Töchter und Enkelkinder genäht habe, habe ich mir fest vorgenommen, nun das Quilten zu erlernen. Der Inhalt der Geschenkbuch wäre für mich ein guter Einstieg.

  • Kerstin Hansen

    Wenn ich die Box gewinne, möchte ich gern Kosmetiktäschchen nähen. Die Box ist wirklich sehr liebevoll gepackt.

  • Claudia Ernst

    Immer wieder interessant, mehr von anderen Nähbegeisterten zu erfahren. Ich freue mich über die Box, um mich ans Quilten zu wagen. Ich möchte eine Familiendecke nähen und habe jetzt einen Grend dazu.

  • Renate Holzner

    Wenn es ums Nähen geht passt bei mir der Spruch “Am Abends wird der faule fleißig” 😉

    Da wäre die Nähbox ideal.

    LG Renate

  • Ilona Murra

    Ich möchte die Box so gerne gewinnen. Weil ich auch mal etwas gewinnen möchte und weil ich die Box toll finde.

  • Ria Vitale

    Ich liebe Überraschungen, schöne Stöffchen streicheln und dann neue Ideen verwirklichen.

    So eine Nähbox beinhaltet doch bestimmt einiges an Überraschungen. Es wäre schon toll

    so eine Nähbox zu gewinnen.

  • Simone Kanitz

    Hallo Zusammen,

    der Schmalkantfuß ist mein absoluter Lieblingsfuß und seit ich diesen besitze wünsche ich ihn mir mit einer Gleitsohle 🙂 vielleicht erhört uns Bernina jetzt gemeinsam :-). Die Box wäre das perfekte nächste Projekt mal wieder was für mich zu nähen. Fröhliches nähen wer auch immer die Box gewinnt…

  • Irit Gremm

    Ein schönes Interview und die Idee mit der Abo-Box ist super! Neue Inspirationen sind immer willkommen und zeitlich passen bei mir kleinere Projekte besser rein als ein Mantel. Außerdem bin ich auch Anfängerin und an was Kleines traut man sich eher mal. Außerdem ist alles in der Box und ich könnte sofort loslegen. Hat also nur Vorteile, die Box… 🙂

  • Ruth-Esther Dill

    Ich würde mich total freuen über eine Geschenkbox von “Das mach ich nachts”- man spürt die Liebe zum Stoff und zum Nähen, es wäre ein herzwärmendes Geschenk für mich.

  • Sonja Schraner

    Du sprichst mir aus dem Herzen. Ich bin zwar um einiges älter aber manches ändert sich nie. Auch mit 67 ist die Nähleidenschaft gross .

  • Maike Greupner

    Ein sehr tolles Interview. So lernt man die Leute mal etwas detaillierter kennen 🙂
    Mit der Nähbox würde ich mich mal an meinen ersten Quilt trauen. Bisher fehlte mir der Mut aber mit der Box hätte ich mal einen Grund mehr mir selber in den Hintern zu treten.

  • Claudia Hengel

    2 Boxen habe ich schon gekauft und jedesmal war es ein schönes Gefühl, das liebevoll verpackte auszupacken und sich an den geschmackvollen Stoffen zu erfreuen!

    Die Junibox wäre ja ein Riesenglücksfall, sollte ich gewinnen.

    Ein Abo wäre mein Traum. Aber noch habe ich zu wenig Zeit bzw. Muse dafür. Aber bald wird sich das ändern und darauf freue ich mich schon.

  • Ute Kluge

    Dasmacheichnachts habe ich schon vor ein paar Jahren entdeckt und seit kurzem auch den Newsletter aboniert.  Von den “Nähpäckchen” habe ich schon gelesen und würde mich daher freuen, mal eins zu testen.

  • Ingrid Wilcke-Klein

    Ich habe das nähen wieder-entdeckt und die genaue Anleitung für diese Projektbox hat mich fasziniert. Deshalb würde ich einen Versuch wagen.

  • Johanna Hillebrand

    Ich würde mich darüber freuen, weil das Geld als Studentin immer zu knapp für schöne Stoffe ist 😉

  • Johanna Hillebrand

    Ich wäre interessiert daran so eine Nähbox einfach mal auszuprobieren, Stoff und Zubehör hab ich nie zu viel 🙂

  • Stefanie Bürkle

    Hallo!

     

    ich würde mich auch sehr über den Gewinn der Juni Geschenke Box freuen ☺️

    Liebe Grüße

    Steffi

  • Brunhilde Oelschläger

    Über eine  ox würde ich mich sehr freuen, da ich Anfänger bin und auch schon im fortgeschritten Alter bin. Aber das nähen inspiriert mich.

  • Gabriele Gockel

    Was für eine wunderbare Idee – diese Nähbox. Und was für ein Mut, damit ein Unternehmen zu gründen. Ich werde mir weitere Beiträge von Barbara ansehen. Schon aus Neugier würde ich mich riesig über eine Nähbox freuen.

  • Charly Mueller

    das mache ich nachts…guter Gedanke…ich nähe auch nachts…da ich Pflegemama bin, nähe ich nachts für meine Babys…die Box würde ich also auch für meine Babys verwenden…Grüße an Frau Borchert

  • Andrea Lang

    Jetzt bin ich echt neugierig geworden und möchte an der Verlosung teilnehmen. Allen im Team noch eine schöne Woche.

    Gruß Andrea

  • Maria DS

    ein faszinierendes Interview und eine Frau mit vielen kreativen Ideen, das sehr ansteckend ist.

  • Monika Wirth

    Das mach ich für mich  Box

     

    Ich muss diese Box unbedingt gewinnen  – wir ziehen gerade um und ausser Gardinenstoff ist jeder andere stoff gestrichen –  heul  –  da wäre so ein Gewinn doch sehr aufbauend. die Box ist sehr geschmackvoll zusammengestellt  lg monika wirth

  • Karola Kähler

    Ich würde mich sehr über die Box freuen, einfach weil ich es sehr spannend finde was wohl in der box ist.

     

  • Lara Wirz

    Als Student ist das Budget leider begrenzt. Seit ein paar Monaten habe ich das nähen wieder entdeckt und es bietet mir eine schönen Ausgleich zum stresssigen Studiu.

    Würde mich wahnsinnig freuen.🥰

  • Gertrud Horstmann

    Die Idee finde ich super. So bekommt man ständig neue Anregungen.

    Über die Box würde ich mich sehr freuen.

  • Claudia Arker

    Hallo Barbara, ich hätte die Nähbox gerne weil ich Anfängerin bin und glaube das ich mit dem Inhalt der Box etwas schönes zaubern könnte! Liebe Grüsse aus Bayern

  • Annette Benk

    Ohjeh, da hast du ja eigentlich immer einen Fulltime-Job. Respekt, dass du das alles so unter einen Hut bekommst.

  • Ina Herschel

    Ein toller Bericht… Eine tolle Box mit tolle Farben, da bekommen die schlaflose Nächte einen Sinn 😁…. Mit so einer Box

  • Madlen Sommer

    Überraschungs Box echt coole Idee. Würde mich freuen wenn die Box den Weg ins Oberland fände.

    Weiterhin viel Erfolg!

  • Beate Drewer-Terhalle

    Tolle Interview, tolle Ideen, klasse Frau, die Ihre Erfahrungen umsetzt und auch weiter gibt.

    Danke!
    Eine Box zu gewinnen wäre „toll“

  • Bettina Schillings

    Das kannte ich bisher nicht. Gerne würde ich das mal ausprobieren. toi,toi,toi

  • Barbara Braune

    Nach einem Krankenhausaufenthlt habe ich große Lust, etwas Schönes zu nähen. Dabei würde mir eine Box sehr helfen. Liebe Grüße

  • Yvonne Lacoste-Senn

    …was für eine wunderschöne Geschichte – daraus könnte auch noch ein Fernsehfilm werden?! Ich würde mich über den Gewinn einer Box riesig freuen und den Inhalt natürlich nur nachts vernähen 😉

  • Irene Heubeck

    Hallo, ich bin zum ersten mal auf Ihrer Seite. Die Box gefällt mir sehr gut und sind schöne Stoffe drin. Meine Enkelin kommt dieses Jahr in die Schule und da braucht sie diverse Taschen, Täschchen und Beutel und der rosa Stoff in der Box hat es ihr besonders angetan. Deshalb wäre es schön, wenn ich eine Box gewinnen würde.  Liebe Grüsse  Irene Heubeck

  • Josefine Postler

    Die gezeigte Nähbox ist einfach toll und ich würde mich über den Gewinn so einer Box riesig freuen 🙂

  • Hedy Schönenberger

    Sehr gerne würde ich eine Box gewinnen. Ich nähe gerne Taschen und Täschchen in allen Grössen. Meine neuesten Arbeiten sind Nesteldecken für demenzkranke Menschen. Da braucht es immer wieder neue Stoffe, Reissverschlüsse und ganz viele verschiedene Stoffstrukturen und Zubehör in allen Varianten.

  • Karin Ohrem

    Wow – was für eine tolle Idee!  Da hüpfe ich sehr gerne in den Lostopf! Ich liebe Überraschungen. Eine neue Herausforderung und Kennlernprojekt für meine neue Bernina B570 QE und mich !

     

     

  • Carlotta Quast

    Hallo,

    habe mich noch nie von einer Nähbox überraschen lassen, immer nur geziehlt Stoffe gekauft. Ist sicherlich eine Erfahrung wert. Vielleicht habe ich Glück! LG

  • Simone S.

    Ich finde das toll wie Frau Borchert das alles hin bekommt!!! Ich würde auch gerne mal so eine Box gewinnen und ausprobieren, da ich sehr kreativ und neugierig auf solche Produkte bin 🙂 ….naja, vielleicht habe ich ja mal das Glück.

    Viele Grüße an Frau Borchert….und weiter so !!!

     

     

  • Yvonne Lacoste-Senn

    …was für eine tolle Geschichte – dieser Lebenslauf – das gäbe auch einen tollen Fernsehfilm. Über eine Box würde ich mich riesig freuen, und den Inhalt natürlich nur nachts vernähen 😉

  • Heike Rosenbaum

    Mit so einer Box habe ich schon mal liebäugelt. Auch jeden Monat eine Überraschung auspacken zu dürfen ist schon toll. Ich würde das gern mal machen. Vielleicht werde ich dann Dauerabnehmer. Wenn nicht, les ich trotzdem weiter auf dem Blog. Es ist so erfrischend zu lesen und gibt viele Anregungen. Viele Grüße Heike

  • Vanessa Schöttke

    Ich würde mich über die Box sehr freuen, da ich für die Sommerferien noch keine Pläne habe. Daher werde ich wohl viel Zeit an der Nähmaschine verbringen neue Sachen ausprobieren. Da käme das doch gerade richtig ☺️

  • Birgit Wittner

    Durch den Newsletter von Makerist bin ich auf dieses Interwiew aufmerksam geworden und auch viele Dinge über Barbara erfahren können. Das Nähen bzw. die Handarbeit ist eine große Leidenschaft von mir schon von Kindesbeinen an und lasse mich von Nähzeitschriften oder Pinterest etc inspirieren. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich diese Box gewinnen und aus diesen schönen Stoffen einige tolle Projekte fertigen könnte.

  • Brigitte Krafft

    Hallo Barbara,  ich lasse mich immer gerne inspirieren und freue mich über neue Herausforderungen.

    Vielleicht habe ich Glück und gewinne die wunderschöne Nähbox.

    Liebe Grüße Brigitte

     

  • Helga Burkart

    …dann könnte ich ja auch mal länger als “nur” bis 22.30 Uhr nähen. Ich hüpfe einfach in den Lostopf -vielleicht habe ich Glück…

  • Marianne Palfner

    Ich finde die Idee der Nähbox klasse. Toll für ein kleines Nähprojekt zwischendurch ohne alles selbst zusammen suchen zu müssen. Super, wenn man nicht so entscheidungsfreudig ist!

  • Heike Hindinger

    Huhu Barbara,

    so eine tolle Idee mit der Nähbox.

    Das hat mich jetzt richtig neugierig gemacht und ich werde das mir mal genauer ansehen.

    Natürlich würde ich mich mega arg freuen so eine Box zu gewinnen.

    Dir auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg ,bei deiner tollen Geschäftsidee.

     

    Liebe Grüße

     

    Heike

  • Roswitha Schoof

    Die Box würde ich meiner Tochter schenken, die sich bestimmt sehr freuen würde. Ich habe nämlich schon eine und freue mich mich jeden Monat aufs Neue auf meine geliebte Box.

  • Katharina Glöckner

    An der Verlosung einer Juni-Geschenke-Box,
    nehme Ich Heute Teil weil.

    !. Nähen etwas sehr schönes ist, 2. Ich mache Anderen und mir gerne eine Freude mit nähen. 3. Ich werde im Oktober 60 Jahre. 4. Corona zwingt mich zu Hause zu bleiben da Ich Risiko Patientin bin. 5. Habe Ich noch nie etwas gewonnen.

    Eine wunderschöne Woche

    wünscht Katharina

  • Roswitha Barl

    Wenn es Nacht wird…. ja, da drehen sich meine Gedanken oftmals im Kreis. Habe mir vor Kurzem eine neue Nähmaschine zugelegt und nun bin ich wieder eifrig am Nähen (üben). Anfangs für meine Enkelkinder und da habe ich oft in der Nacht die besten Ideen wie ich Dinge einfacher machen kann oder was ich als nächstes Projekt starten werde.

    Deshalb – Schlafe gut und träume süß… vom nächsten Nähprojekt ;-))))

  • Heide Hauser

    Tolle Idee mit der BOX, super schöne Stöffchen…

    Würde mich sehr freuen, wenn mir das VerlosungsGlück hold wäre.

     

  • Claudia Dillier

    Finde die Geschenke Box eine wunderbare Idee. Nähen ist etwas so Kreatives und Persönliches! Ich bin überzeugt, in jeder Box schlummern individuelle, auf die Empfängerin abgestimmte Ideen, die auf einmalige Weise umgesetzt werden! Würde mich sehr freuen, damit neue Seiten an mir zu Entdecken😊

  • gittafarbenfroh

    ich bin seit einigen Jahren im Ruhestand, abends nach 20.00 Uhr nähe ich nicht mehr- die Abende gehören meinenm Mann. Doch fange ich gern, bei konkreteN Vorhaben schon früüh an- habe da die meiste Kraft, oder auch mal nach 16.00 Uhr. Ich nähe gern für meine Enkelmädchen und manchmal auch für mich- das mit dem Anprobieren und Abstecken st da schwer. Sehr gern nähe ich auch Patchwork und Quilt. Jedes Enkelkind hat und soll noch zur Konfirmation eine solche Tagesdecke erhalten.

    • Elvira Bustini

      Die Marke Bernina kenne ich schon aus den 60er Jahren. Meine Muter hat im Coiffeursalon im Haaratelier schon Haarteile, Tresse, genäht. auch Privat Hat sie bei Frau Bolli Stoffe gekauft und alles mögliche genäht. So lernte ich auch die Qualität der Marke Bernina kennen. Bei mir steht die dritte Nähmaschine und die neue Overlookmaschiene. Die Nähanleitungen, Ideen und Tips auf den News sind spannend und einfach erklärt. So habe ich für die Enkel und mich viele tolle Kleider genäht. Auch seit 40 Jahren Guggenkostüme. Immer wieder froh über Kleinigkeiten die mit verarbeitet werden können. Ich würde mich riesig freuen mit dem Überraschungspaket verwöhnt zu werden.

  • U. Stephan

    Der Artikel hat mich neugierig gemacht, und eine Überraschung zum Nähen ist für den Urlaub genau das Richtige .Enspannung und Kreativität mit Nähen.

  • Birgit Kellermann

    Ich kann Frau Borchert verstehen, als meine Töchter klein waren habe ich auch nur spät abends nähen können. Mittlerweile habe ich fünf Enkelkinder. Habe gerade meine neue Bernina B740 bekommen, wir müssen noch etwas zusammen üben. Ich habe fast 20 Jahre auf der Q 440 genäht, mir würde nie eine andere Maschine ins Nähzimmer kommen als eine Bernina. Die Box würde mir helfen, meine neue Maschine besser kennen zu lernen.

    Liebe Grüße vom Niederrhein von Birgit

  • Sonja Czaja

    Ich hab demnächst Urlaub und so eine Box mit allem was man braucht und Inspirationen kommt da gerade richtig.

  • Claudia Sicking

    Ich würde die Box gerne gewinnen, da ich oft nachts, wenn ich nicht schlafen kann in meinem nähzimmer die Nadeln zum Glühen bringe. Durch meine Erkrankung an Multipler Sklerose kommt das leider sehr oft vor 😥 freuen würde ich mich, weil ich nicht einfach mal eben zum Stoff shoppen das Haus verlassen kann … liebe Grüße aus dem Münsterland

  • Marion Kuska

    Sehr spannend, vom Nachts nähen zum eigenen Shop/zur Gründerin. Viel Erfolg weiterhin!

  • Mechthild Westermann

    Oh……schön !! Ich würde mich sehr gerne von so einer schönen Box überraschen lassen !

  • Gerlinde Liepelt

    Ich bin mitunter auch so eine ” Nachteule”. Vor kurzem viele, viele Masken (Nasen-Mund-Schutz) genäht. da wars dann dann auch nachts um 1 Uhr oder eine Beschäftigungsdecke für meine Enkeltochter mit Schnallen, keinen Täschchen mit Reißverschluss, Klettverschlüssen u.a., da war ich nachts um 2 Uhr fertig. Über so eine Geschenkebox würde ich mit sehr freuen.

    Über so eine Geschenke

     

  • Helga Bauriedl

    Hallo! Die Idee ist mehr als Spitze. Echt ich dachte, es wird über mich gesprochen.

    Am Tag wird gearbeitet.Ab 22.30 bis 0.30 oder 1,30 Uhr genäht.Am Liebsten nähe ich Taschen.So eine Box würde mir schon gefallen.

  • Dana Blume

    Da ich sonst alles für die Familie, den Job, die Karriere mache, wäre es schön, auch mal wieder etwas nur für ich zu machen..

  • Sandra L.

    Genial, die Box ist echt eine coole Idee. Da habe ich sofort Lust bekommen mich an mein Maschinchen zu setzen und los zu nähen. Ich würde mich riesig über die Box freuen.

  • Sandra Ostermann

    Überaschungsboxen sind toll, da fühlt man sich an Kinder mit ihren Wunschtüten erinnert🤣. Und eine Nähbox kenne ich noch nicht, würde ich sehr gerne mal ausprobieren.

  • Susanne Kunzendorf

    ich arbeite als Apothekerin und bekomme viele Schicksale mit.Deswegen brauche ich einen Ausgleich-für mich ist das Nähen,denn wenn ich etwas Schönes fertiggestellt habe tut n´mir das immer richtig gut

  • Sandra Ludwig

    Genial, die Box ist echt eine coole Idee. Da habe ich sofort Lust bekommen mich an mein Maschinchen zu setzen und los zu nähen. Ich würde mich riesig über die Box freuen.

  • Sonja Lindl

    Ich würde mich über die Box freuen, weil sie den Inhalt, für ein kleines zwischendurch Projekt enthält…..

  • Annj Binkert

    Da ich gerade Grossmutter eines Frühchens 990gr geworden bin könnte ich diese Box bestens gebrauchen.

    Um Kleine Kleidchen zu nähen.

    Hoffe auf Losglück

    A. Binkert

  • Nicole Zitterli

    Ich nochmals gibt es so etwas auch in der Schweiz?

    Ich würde mich freuen über eine Antwort Danke

    • Barbara Borchert

      Liebe Nicole, wir versenden nach Deutschland, Österreich, in die Schweiz, nach Luxemburg und in die Niederlande. Weitere Länder sind möglich, müssen aber im Shop angelegt werden. Viele Grüße, Barbara

  • Birgit Zächelein

    Über die Überraschungsbox würde ich mich sehr freuen, weil ich Überraschungen und Boxen liebe….. 😊 und ganz besonders Nähen.

  • Ursula Arnold

    Hallo die Box fände ich super, da ich immer am Nähen bin bin ich froh über die vielen Anleitungen und Tips im Bernina Blog. Da ich selbst eine Bernina habe freue ich mich immer auf neue Infos.

    Vielen Dank Uschi

  • Nicole Zitterli

    Hallo Zusammen

    Das ist genau mein Ding ,ich Liebe so tolle Boxen mit Überraschungen ich  werde ganz bestimmt mir auch eine Bestellen ich hoffe das geht auch.Für die Schweiz lg Nicole

  • Elke Stubenrauch

    Da ich im Moment im Taschen-Näh-Fieber bin, könnte ich die Box sehr gut gebrauchen.

  • Doris Schüpbach

    Danke für den tollen Artikel, das macht “gluschtig”. Die Box würde ich sehr gerne gewinnen, da auch ich oft Abends Kleinigkeiten für alle rundum nähe.

  • Rosemarie Richter

    Oh, das klingt alles super spannend!
    ich bin noch Nähanfängerin und weiß nicht, ob die Box mich überfordert! Aber im Interview heißt es ja „trau  dich“ … also ich Trau mich!

    liebste Grüße

    Rosi

  • Beate Göbel

    Guten Tag, gern hätte ich die Juni-Geschenk-Box. Ich Nähe schon viele Jahre und konnte in dem Interview mit Frau Borchert viel Parallelen erkennen. Die Zeit mit einer Nähfreundin zu verbringen, hat mich  Neidisch werden lassen. In meinem Umfeld gibt es Niemand, der das Hobby mit mit teilt. Ich habe schon verschiedenes versucht, wie VHS, Ansprechen, werben, keine Chance! So Nähe ich still vor mich hin und mir ist nicht eine Minute langweilig. Ich sehe zu meine Aufgaben organisiert zu erledigen, dann habe ich Zeit für meine Nähmaschine. Ich würde mich gern mit dieser Box belohnen, denn von dem Inhalt wird man nicht dick! Ich lese viele Blogs und freue mich über die tollen Talente in Nah und Fern. Mit freundlichen Grüßen Beate Göbel

     

    • Barbara Borchert

      Liebe Beate, Du bist uns beim Live-Nähen herzlich Willkommen! Viele Grüße, Barbara

  • Daniela stief

    DANKE, das ich dich so kennenlernen konnte. Würde, werde gerne so eine Box ausprobieren.

    Vg daniela aus Münster

  • Annika Deringer

    Liebe Barbara,

    tolles Interview und danke für Deinen tollen Blogg.

    Ich habe mir letzte Woche eine neue Nähmaschine gekauft und bin hoch motiviert neues auszuprobieren, manchmal fehlen aber die Ideen. Ich würde mich daher sehr über die tolle Nähbox freuen um mich kreativ auszutoben. Nähen kann ich auch eher abends/ nachts, sobald die Kinder im Bett sind!

  • Claudia Rötzsch

    Hallo,

    Tagsüber fahre ich als Lokführerin in einer Männerdomäne Fahrgäste von A nach B und habe oft stress…

    Um zu entspannen und einen klaren Kopf zu bekommen, nähe ich.

    Mit nicht selbst ausgesuchten Sachen, wird meine Kreativität angestachelt…

    Es wäre toll mir dazu Gedanken zu machen, was ich daraus tolles zaubern kann…

     

    Liebe Grüe aus Berlin von Claudia

  • Uta Seidel

    Toller Beitrag👏👏👏😁!!!

    Manchmal erkenne ich mich wieder😜🤣. Wollte schon immer solche Mappen nähen.

    Danke auch für die tollen Einkauf-Tipps.Werde sie künftig berücksichtigen.

    Hab dich durch den Bernina-Block heute erst gefunden, obwohl ich auch meist Nachts nähe 😉🤣.

    Viele Grüße Uta

  • Susan Koller

    Hallo zusammen, die Box interessiert mich sehr, deshalb würde ich gerne mal so richtig reinschauen und mich inspirieren lassen. Meine Freundschaft zu Bernina begann vor 47 Jahren, ich war 10 und begeistert von Mamis Bernina Record 830. Sie näht übrigens heute noch mit dem guten Teil.

    Eine Frage noch: werde die Boxen in Deutschland oder der Schweiz (was ich hoffe, denn da lebe ich ja) verschickt

    • Barbara Borchert

      Liebe Susan, danke für Dein Interesse! Wir senden auch (ohne Mehrwertsteuer und mit Zollpapieren) in die Schweiz! Herzliche Grüße Barbara

  • Svenja Heggemann

    Oh wie toll! Das ist eine super Idee! Ich arbeite immer an so vielen Stücken gleichzeitig, dass ich ständig neu sortieren muss. Dabei geht so viel mühsam freigeschaufelte Nähzeit verloren… :/

    Das wäre eine prima Lösung um Ordnung in mein Nähchaos zu bringen 😀

  • Petra Schöne

    Hallo,

    Ich möchte mich sehr gerne mal wieder überraschen lassen!

    Viele Grüße,

    Petra

  • Antje Hillmann

    Hallöchen, der Anfang des Berichtes von Barbara erinnert mich an meine Zeit: berufstätig, Kinder klein, großes Haus … genäht wurde am späten Abend bis in die Nacht hinein.

    Die Idee mit der Nähbox finde ich phantastisch. Es gibt immer weniger Stoffgeschäfte, für Nähzubehör sieht es noch schlechter aus. Ich würde mir wünschen, dass so eine Box auch Tipps und Motive für Stick-Interessenten gibt. Ich habe seit 5 Jahren die Vorrichtung dafür, bisher leider so gut wie nie damit gearbeitet. Ich traue mich da einfach nicht ran.
    Liebe Grüße von Antje

  • Diane Blaurock

    So etwas liebe ich – ausgesuchte, witzige Stoffe und Zubehör, alles zusammenpassend. Das macht direkt Lust, die Nähmaschine anzuschneißen!

  • Doris Strauß

    Wow, was für ein toller Bericht und was für eine tolle Idee. Ich hatte bisher davon noch nichts gehört, von der Näh-Box… echt spannend – Danke für diesen Bericht.

  • Martina Mühlbauer

    Wow, das ist ja mal eine super Idee mit der Box. Ich würde diese sehr gerne kennenlernen um daraus etwas schönes zu nähen, zB. für meine Enkelkinder oder auch für mich selbst.

  • Diana Scheidt

    Netter Artikel, man sieht, alles ist möglich(Job, Familie und Hobby). Mir fehlt leider oftmals der Power, vielleicht werde ich ja durch die Nähbox nochmal inspiriert.

    • Barbara Borchert

      Liebe Petra, ich kann natürlich nicht verraten, was da noch kommt, aber in der Vergangenheit war es zum Beispiel Diagonal Seam Tape, dass das Patchworken sehr erleichtert. Sehr beliebt war auch das Näh-Vinyl aus der März-Box. Viele der Produkte findest Du in unserem Shop unter “Zubehör”. Herzliche Grüße, Barbara

  • Diana Scheidt

    Netter Artikel, man sieht, alles ist möglich(Job, Familie und Hobby). Mir fehlt leider oftmals der Power, vielleicht werde ich ja durch die Nähbox nochmal inspiriert.

  • Renate Brinckmann

    Als ich das Interview mit Barbara gelesen habe, dachte ich sie spricht von mir. Wenn ich an der Nähmaschine sitze vergesse ich Zeit und Raum, sogar meinen Mann. Darum hat er mir früher schon mal den Strom gekappt. Dann habe ich auf die Uhr geschaut und war immer überrascht wie spät oder früh es schon ist. Renate

  • Franziska Thierstein

    Die Nähbox sieht ja so hübsch aus, da würde ich gerne was nähen für meine Kids , und da ich 2 Jungs und ein Mädchen habe wären sogar die Farben einfach perfekt.

     

  • Sibylle Weick

    Nacht hab ich die kreativsten Ideen, da kann ich nicht bis zum Morgen warten, um sie umzusetzen!

    Warum ich die Box gewinnen möchte?

    Ganz einfach: Ich sammle Stoffe und die hab ich noch nicht 😉

  • Melanie Strack

    Dein Nähzimmer ist der Wahnsinn und Deine Kreatitvität bereichert mich immer wieder!!! Vielen Dank dafür… In der aktuellen Box sind wunderschöne Stoffe und meine Mama und Schwester haben bald Geburtstag, da könnte ich für beide etwas schönes nähen.

  • Hilde Hornemann

    Ich finde die Stoffe sehr schön und könnte schöne Sachen für meine Enkel machen.Ich würde mich über den Gewinn sehr freuen

  • Katrin Reichelt

    (Fällt Euch eine Person ein, von der Ihr gerne mehr wissen würdet? Dann teilt uns deren Namen gerne in den Kommentaren mit)

     

    Ja mir fällt eine tolle Künstlerin ein. Rosemarie Vetter bzw. “Die weißen Frauen”. Frau Vetter näht wunderschöne Weißwäschequilts. Sie gewann bei einer Ausstellung eine Berninanähmaschine mit der originalen Unterschrift von Ricky Tims.

  • Elke Kromer

    Ich möchte die Nähbox unbedingt gewinnen, weil ich mich genauso wie die Autorin immer Nachts an die Nähmaschine setze und dann manchmal fast kein Ende mehr finde.

  • Petra Schiller

    Moin, ich würde die Box gerne gewinnen und lasse mich auch inspirieren. Somit lerne ich neue Projekte kennen und erweiter meine Fähigkeiten. Meine Familie und Freunde finden es immer wieder Spannend was ich neues genäht habe. Liebe Grüße

  • Beate Wondra

    Super Idee! Hätte sehr gerne eine Box, weil ich immer wieder gerne neues kennen lerne.
    lieben Gruß beate

  • Merja Saranpää

    Sehr interessanter Artikel. Und den Namen „das mache ich nachts“ finde ich klasse.

  • Hannelore Maier

    Ich muss das Überraschungspaket unbedingt haben, weil ich die Blogartikel von “Das mach ich nachts” verschlungen habe. Durch die Artikel wurde meine Nähleidenschaft geschürt und die für schöne Stoffe…

  • Beate Wondra

    Super Idee! Ich habe noch nie davon gehört, werde aber auf dem Blog vorbei gucken, da mein Interesse geweckt wurde! Ich hätte sehr gerne eine Box, da ich immer für neue inspiration offen bin und gerne neue Schnitte/ Stoffe ausprobiere.
    beate

  • Silke Willen

    Was für eine geniale Idee diese Abo box , das da bisher noch niemand drauf gekommen ist, ist erstaunlich.

    Ich liebe Überraschungen und bin für jede gute Inspiration zu haben deshalb wären die box  jetzt genau das richtige.

  • Sabine Lösch

    Hallo und liebe Grüße aus Unterfranken,

    heute habe ich zum ersten Mal von “Das mach ich nachts” gehört und bin begeistert. Sehr gerne würde ich die Box gewinnen und schreibe mich deshalb in die Liste der Bewerber ein. Die Stoffauswahl trifft voll und ganz meinen Geschmack, da würde sicherlich was tolles draus werden… 😉

    Sabine

  • Frauke Lachs

    Über eine Box würde ich mich sehr freuen, bisher habe ich nur die April Box, weil ich eigentlich genug (viel zu viel Stoff?!) habe. Aber gewinnen wäre schon  toll 😊 . Ich folge Barbara schon seit vielen Jahren und finde auch ihren Shop super.

    Frauke

  • Claudia Ehlen

    Mit großem Interesse habe ich das Interview gelesen und habe ein genau so großes Interesse an einer Nähbox. Ich finde es toll, wenn Menschen so kreative Ideen haben und für andere mitdenken. Ich wünsche mich s e h r über eine Nähbox freuen um viele schöne Dinge mit den tollen Stoffen und dem Zubehör zaubern zu können. Viele Grüße, Claudia

  • Iris Schmitz

    Ich möchte die Geschenke-Box unbedingt haben weil ich Überraschungen liebe.

    Das ist viel spannender als selbst alles Einzukaufen.

  • Michaela Weber

    Der Artikel war toll-eine tolle Frau-die mich insperiert hat.Viele schöne Ideen!

    Ich würde gerne die Box gewinnen,weil mir die Stoffe sehr gut gefallen und ich viele schöne Sachen für mich und meine Freundinnen machen könnte!

  • Michaela Weber

    Der Artikel war toll-eine tolle Frau-die mich insperiert hat.Viele schöne Ideen!

    Ich würde gerne die Box gewinnen,weil mir die toffe sehr gut gefallen und ich viele schöne Sachen für mich und meine Freundinnen machen könnte!

  • Kristine Kieltsch

    Ich bin durch Zufall auf “das mach ich nachts” gestoßen, da ich selbst nur nachts zu meinen Nähvorhaben komme. Das Abo für diese tolle  Überraschungsboxen steht ganz oben auf meiner Wunschliste, gerade seit ich diese super schöne Juni-Box gesehen habe! Würde mich riesig freuen, die im Nachhinein noch vernähen zu dürfen!

  • Susanne Pagel

    Hallo Barbara,

    was für ein volles Leben. Super freudvoll und tolle Inspiration. Danke für die schönen Ideen.

    Ich habe noch nicht gequiltet, aber evtl. wäre die Box ein erster Schritt dahin.

    LG Susanne

  • Iris Rist

    Ein toller Atrikel über eine klasse Frau. Ein ordentliches Nähzimmer, meins ist grad etwas unaufgeräumt, da ich nachdem Auszug meines Mannes, die Wohnung am Umräumen bin und mir endlich wieder einen Nähbereich im Wohnzimmer einrichten kann. Am Nähen bin ich, wenn ich arbeite auch meistens nur zwischen Nacht und siehst mich nicht, daher wäre eine Nähbox was ganz tolles.

    Iris

  • Valeria Widmer

    Das wunderbar helle und aufgeräumte Nähzimmer inspiriert, die Nähbox sicher auch!

    • Brigitte Metzler

      Das mach ich Nachts passt genau zu mir, da auch ich ein Nachtmensch bin. Ich arbeite gerne in Ruhe und diese habe ich natürlich Nachts! Darum würde diese Nähbox für mich passend sein. Super Verlosung!

  • Bärbel müller

    ich hätte die Box gerne damit ich nicht immer für andere sondern auch mal für mich nähe, vielleict klappt es ja mit der Box als Erinnerung.

    Und wenns nicht klppt´, hab ich mich über das Interview und den Hinweis auf den Block gefreut.

    Danke

  • Martine Simon

    J aimerai gagner cette boite pour pouvoir réaliser quelques pochettes, et autres petites choses pour mes petites filles.

    Merci pour ce tirage au sort,qui je l espère me portera chance.

     

  • Marita Anna Bendinger

    Die Stoffe gefallen mir sehr gut. Habe schon eine Idee, was daraus werden könnte.

  • Elke Klinger

    Die Idee für die Boxen finde ich super! Die Auswahl der Stoffe bestimmen dann das nächste Nähprojekt! Momentan bin ich da nur etwas eingeschränkt, da ich alle, was ich nähe, für meinen Enkel ist. Die Box würde mich da bestimmt noch auf super Ideen bringen.

  • Julia Prinz

    Danke fürs das schöne Interview. Die Box würde ich meiner Schwester schenken, ich hab sie schon im Abo zu Hause ♥️.

  • Yvonne M

    Huhu,ich noch totale Nähanfängerin und mein Stofflager ist noch nicht so groß :-).. ich würde mich sehr über die Box freuen, damit ich mal ein neues Projekt habe. LG, Yvonne

  • Carola Löschmann

    Herzlichen Dank für die tollen Inspirationen und Anleitungen.
    Ich würde mich sehr über eine Geschenkbox freuen, damit ich nachts auch mal nähen kann.
    Liebe Grüße und alles Gute.

     

  • Marita Anna Bendinger

    Die Stöffchen in mint reizen mich schon sehr. So schön frisch sieht das aus. Würde ich gerne vernähen.

  • Alrun Kopelke-Sylla

    Oh, so eine tolle, kreative Insprirationbox brauche ich dringend! Mit Anleitungen und neuen Nähtricks-da wär ich echt gespannt drauf! Meine zwei Berninas suchen noch Herausforderungen!

  • Martina Clermont

    Ich würde mich sehr über die Box freuen, weil ich Dank Corona wieder angefangen habe zu nähen. Meine alte Singer Professional XL10 war über 20 Jahre nur noch ab und zu im Einsatz (um mal eine Naht zu flicken). Jetzt habe ich wieder richtig Lust zu nähen und eine Bernina oder Bernette Overlock  ist mein nächster Wunsch

  • Andrea Kipfer

    Ich liebe Überraschungen und Geschenke, ich finde die Idee der Box super, da man dann immer etwas neues ausprobieren kann.

  • Silke Antoni

    Warum ich diese Box gewinnen will, weil ich vor kurzem erst Barbara’s Videos auf Youtube entdeckt habe, und ich von ihr total begeistert bin. Nähe normalerweise Kleidung, aber ihre Ideen von den Taschen sind toll. LG Silke

     

  • Jeannine Charpentier

    Ich nähe soooo gerne und für alle meine (11!) Nichten und Neffen und meine Tochter und meinen Mann und meine Schwestern…und…und…und… deshalb würde ich die Box gerne gewinnen. Dann würde ich auch mal was für mich nähen 🥰

  • Dorothea Wolinski

    Am liebsten würde ich ja ein so tolles und ordentliches Nähzimmer wie das von Barbara gewinnen :), aber eine Nähbox ist mindestens genauso toll. Überraschungen mögen doch alle, oder?

  • Anni Ehlert

    Was für eine tolle Frau, Alles gut organisiert, da würde ich mir gerne eine große Scheibe abschneiden.

    Fürs erste wäre ich aber auch mit der Box zufrieden.

  • Marlene Drummer

    Das war ein sehr spannender Beitrag und ich würde gerne mit den modernen Stoffen ein Projekt zaubern.

    Viele Grüße, Marlene

  • Aysha Hassoun

    Da ich grad mit Nähen begonnen habe also noch im Anfängerstadium, würde ich mich über die Geschenkebox wirklich sehr freuen. Liebe Grüße

  • Jolanda Halter-Reinhard

    Hallo, So eine Tolle Nähbox würde ich auch gerne Gewinnen. Meine Lieblings Maschine im Haushalt ist meine Bernina Nähmaschine. Die ist fast Täglich im Gebrauch zum Tolle sachen Nähen oder Kleider flicken meiner Kinder. So tolles Nähzimmer und so hell da hast du ein sehr schönes Hobbyzimmer.

    Viele Grüsse Jolanda  🙂

     

  • Christa Frey

    Als kleines Mädchen wurde ich schon mit dem Näh-Virus infiziert. Meine Tante, mit der wir im gleichen Haus wohnten, war Schneiderin und ich saß immer auf dem Boden und habe aus Stoff-Resten irgendwelche Sachen für meine Puppen genäht – von Hand, denn an die Maschine durfte ich damals noch nicht. Noch heute ist der schönste Klang der, wenn die Schere durch den Stoff schneidet.

    Auch bin ich schon immer ein Nachtmensch und kann spät Abends mit einem Projekt anfangen. Und da meine Kinder aus dem Haus sind und ich auch nicht mehr arbeiten gehe, kann ich es morgens dafür gemütlich angehen lassen.

    Für neue Anregungen bin ich immer aufgeschlossen und teile sie mit meiner Schwester, die auch leidenschaftlich näht. Deshalb würde ich mich natürlich riesig über die Nähbox freuen.

    Mit nähfreudigen Grüßen Christa

     

  • Maria Morgott

    So eine Nähbox ist bestimmt sehr interessant. Ich würd mich sehr darüber freuen.

    Eine Wundertüte hat mir als Kind schon gefallen.