Kreative Artikel zum Thema Nähen

Crossover Bag “Jana” nähen – Anleitung mit Gratis-Schnittmuster

Taschen sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Sie begleiten uns Tag für Tag beispielsweise zur Arbeit, zum Shoppen, zum Afterwork-Drink mit Freundinnen oder ins Theater. Und sie geben jedem Outfit einen neuen, ganz individuellen Look – das gilt besonders für Taschen, die “crossover” über Brust und Schulter getragen werden.

Heute wollen wir Euch aus dem Buch “Lieblingsbegleiter – neue Taschenideen zum Selbernähen” von Eva Scharnowski ein Gratis-Schnittmuster für eine Crossover Bag vorstellen. Die Anleitung zum Nähen sowie das Schnittmuster findet Ihr weiter unten im Beitrag.

Das Buch stammt aus dem frechverlag und ist eine echte Fundgrube für Taschenfans: 

Auf mehr als hundert Seiten stellt die Autorin Eva Scharnowski Taschenmodelle vor, die sich sowohl für Anfänger als auch für ambitionierte Kreative eignen. Die Vielfalt der Nähanleitungen und Schnitte reicht von Handytaschen über Microbags, wie beispielsweise Kosmetiktäschchen und Earpodtasche, über Crossover Bags bis hin zu Handtaschen und Shoppern. Es sind sowohl sportliche Modelle als auch elegantere Modelle enthalten – lauter Lieblingsbegleiter für einen aussergewöhnlichen Style.

Wenn Ihr Interesse an dem Buch habt, schaut am besten gleich auf der Website vom Verlag vorbei:

https://www.topp-kreativ.de/lieblingsbegleiter-4832.

Dort wird das Buch zum Preis von (D) 18,00 € / (A) 18,50 € angeboten.

Die Autorin, Eva Scharnowski, arbeitet seit Ihrem Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) Textildesign seit mehr als 20 Jahren als Textildesignerin. In Ihrer Tätigkeit als Autorin kann sie die umfangreichen Kenntnisse und Erfahrungen mit unterschiedlichen Stoffen und Materialien weitergeben.

Crossover Bag “Jana” nähen – Schnittmuster und Anleitung

Crossoverbag nähen

Schnittmuster-Download A4

Das Schnittmuster für die Crossover Bag steht Euch im Format A4 unter dem folgenden Download-Link gratis zur Verfügung.

Schnittmuster-Download (PDF, Format A4)

Achtet beim Ausdrucken des Schnittmusters darauf, dass Ihr keine Grössenanpassungen vornehmt. Dies könnt Ihr mittels des Kontrollquadrats auf dem Schnittmuster überprüfen.

Schnittmuster-Download A3

Das Schnittmuster für die Crossover Bag steht Euch im Format A3 unter dem folgenden Download-Link gratis zur Verfügung.

Schnittmuster-Download (PDF, Format A3)

Achtet beim Ausdrucken des Schnittmusters darauf, dass Ihr keine Grössenanpassungen vornehmt. Dies könnt Ihr mittels des Kontrollquadrats auf dem Schnittmuster überprüfen.

Das Schnittmuster muss im Format A3 ausgedruckt werden.

Grösse

Das Schnittmuster für die Crossover Bag hat eine Grösse von ca. 40 cm x 25 cm.

Material

Zum Nähen der Crossover Bag benötigt Ihr folgendes Material:

  • 1. Stoff: beschichteter Canvas in Beige mit grauen Punkten, 50 cm x 50 cm
  • 2. Stoff: Canvas oder Baumwollbatist in Grau (als Futterstoff), 50 cm x 40 cm
  • 3. Stoff: Kunstleder in Grau, 7 cm x 1,4 m
  • farblich passendes Nähgarn
  • Reissverschluss in Grau, 30 cm lang
  • Taschenring brüniert, ø 35 mm
  • Leiterschnalle brüniert, 30 mm
  • Textilsprühkleber

Zuschnitt

Alle Schnittmusterteile enthalten 0,75 cm Nahtzugabe. Alle Markierungen von den Schnittmustern auf die Schnittteile übertragen.

Schnittteile Stoff 1

  • Vorderteil (1x im Stoffbruch)
  • Rückteil (1x im Stoffbruch)

Schnittteile Stoff 2 (Futter)

  • Innenteil (2x im Stoffbruch)

Schnittteile Stoff 3

  • Umhängegurt (1x), 7 cm breit, 1,4 m

Crossover Bag nähen – Anleitung

1. Jeweils eine Seite des Reissverschlusses gemäss Markierung rechts auf rechts an die obere Kante des Vorder- und des Rückteils heften und knappkantig entlang der Reissverschlusszähne annähen.

2. Den Zuschnitt für den Umhängegurt auf der linken Stoffseite mit Textilsprühkleber besprühen und antrocknen lassen. Beide Längskanten ca. 0,5 cm links auf links zur Mitte hin umschlagen. Zum Schluss der Länge nach links auf links mittig falten, sodass ein ca. 3 cm breiter Gurt entsteht. Die Längskanten knappkantig absteppen.

3. 15 cm von dem Umhängegurt abschneiden, das Gurtstück durch den Taschenring ziehen und mittig zu einer Schlaufe falten. Mit den offenen schmalen Kanten gemäss Markierung rechts auf rechts an eine seitliche schmale Kante des Rückteils heften und annähen.

4. Ein Ende des restlichen Umhängegurts um den mittleren Steg der Leiterschnalle legen und den Umschlag zusammennähen. Den Taschenring einfädeln, das andere Ende des Umhängegurts jeweils unter den beiden äusseren Stegen und über den mittlernen Steg führen, ca. 5 cm umschlagen und zweimal quer zu einer Schlaufe absteppen. Das Ende des Umhängegurts rechts auf rechts an die seitliche schmale Kante des Rückteils heften und annähen.

5. Die Abnäher des Vorderteils nähen. Dafür jeweils die eingezeichneten Markierungen rechts auf rechts aufeinanderlegen und von der Spitze aus feststecken. Die Abnäher jeweils von der breiten Seite aus zur Spitze nähen. Das Vorderteilrechts auf rechts auf das Rückteil heften und rundherum zusammennähen.

6. Die Zuschnitte aus Futterstoff jeweils mit der oberen Kante rechts auf rechts an die Kante mit Reissverschluss heften und annähen. Den Taschenbeutel rundherum heften und zusammennähen, dabei an der unteren Kante eine Wendeöffnung von ca. 10 cm offen lassen. Den Taschenbeutel zur Tascheninnenseite wenden und die Wendeöffnung schliessen.

Crossoverbag nähen

Fertig ist Eure neue Crossover Bag. Ihr werdet sie sicher lieben!


Informationen zum Buch

Lieblingsbegleiter –Neue Taschenideen zum Selbernähen
Von Eva Scharnowski
Hardcover, 112 Seiten, 19,5 x 25 cm
€ (D) 18,00 / € (A) 18,50
ISBN 978-3-7724-4832-4

Buch auf der Website vom frechverlag ansehen:
https://www.topp-kreativ.de/lieblingsbegleiter-4832

Gratis-Schnittmuster & Nähanleitung: Crossover-Bag „Jana“

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

14 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ruth Tappe

    Liebe Maria, bei dem Schnittmuster wird leider kein Kontroll Kästchen angezeigt und Seite 1 gehen die Linien nicht bis zum Rand bzw Stoffbruchlinie. Mache ich etwas falsch? 

    • Matthias Fluri

      Hallo Ruth, bitte entschuldige; das Kontrollästchen fehlte. Wir haben es soeben hinzugefügt. Das Schnittmuster hat ein A3-Format. Vermutlich wird die Stoffbruchlinie bei Dir nicht angezeigt, weil Du auf A4 gedruckt hast.

      Liebe Grüsse
      Matthias

      • Ruth Tappe

        Guten Morgen Matthias, erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort und auch vielen Dank für die tollen Anleitungen auf Bernina blog! Ich kenne allerdings niemanden, der privat einen A3 Drucker besitzt und einen Copy Shop gibt es auch nicht in allen Orten. Aber selbst wenn, sind diese ja zur Zeit Pandemie bedingt geschlossen. Schade!

         

      • Matthias Fluri

        Hallo Ruth, Maria hat soeben eine Version im A4-Format als Variante hochgeladen. Bitte warte aber noch mit dem Ausdrucken. Es scheint bei beiden PDFs ein Problem bei der Grösse der Innentasche zu bestehen. Wir korrigieren das heute im Verlauf des Tages. Morgen sollte es dann stimmen!

        Liebe Grüsse
        Matthias

      • Maria Luongo

        Hallo Ruth,

        die korrigierten Varianten sind im A4- und A3-Format nun erfolgreich hochgeladen. Vielen lieben Dank für den Hinweis und bitte entschuldige die Umstände.

        Liebe Grüsse und viel Spass beim Nähen
        Maria

  • Sabine Kernchen

    Genial!Nach so einem simplen Schnittmuster habe ich lange gesucht. Ich setze mich gleich an die Maschine. Diese Tasche kann man auch orima aus Resten patchen. Merci vielmals😍! 

    • Gerlinde Katzenski

      Liebe Sabine, ich hoffe, ich darf Dich anschreiben. Ich finde das SM auch genial, bekomme es aber nicht korrekt ausgedruckt. Ein Kontrollkästchen (wird oben im Text erwähnt) ist auch nicht vorhanden. Hat es bei Dir problemlos geklappt? Würde mich über eine Antwort freuen! Sollte es Dir gelungen sein, muss der Fehler ja bei mir liegen. Hab` noch einen schönen Sonntag!

      • Matthias Fluri

        Hallo Gerlinde, bitte entschuldige, das Kontrollkästchen fehlte tatsächlich. Wir haben es soeben eingefügt. Beachte bitte beim Drucken, dass das Schnittmuster ein A3-Format hat.

        Liebe Grüsse

        Matthias

      • Gabriele Bucher

        Hallo Matthias, die Innentasche ist meines Erachtens viel zu groß. Kann das sein, dass sie nur in A4 ausgedruckt werden muss? Ich habe es an der Markierung “Anstoß am Reißverschluss” gemerkt. Der passt nicht mit den Außenteilen überein. LG Gabriele

      • Maria Luongo

        Hallo Gabriele,

        die korrigierten Varianten sind im A4- und A3-Format nun erfolgreich hochgeladen. Vielen lieben Dank für den Hinweis und bitte entschuldige die Umstände.

        Liebe Grüsse und viel Spass beim Nähen
        Maria

      • Gabriele Bucher

        Liebe Maria! Herzlichen Dank für das überarbeitete Schnittmuster. Habe gleich heute Nachmittag eine Crossover Bag genäht! LG Gabriele

      • Sabine Lange

        Hallo,

        Ich habe ein Problem mit den Maßen der Crossover-bag. Klebe ich das DIN A 4 Muster nach Anleitung zusammen, komm ich nicht auf die 25 cm, sondern auf 26,8. Alles tricksen hilft nicht. Wo liegt mein Denkfehler?

      • Maria Luongo

        Hallo Sabine, du bist goldrichtig. Im Artikel steht ca. 40 cm x 25 cm.  Dh. die Angaben verstehen sich als ungefähre Grössenangaben und die von dir gemessenen Masse stimmen. Du kannst also gleich loslegen 🙂
        Liebe Grüsse
        Maria

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team